Islam: Glaube unserer Nachbarn

Der Glaube unserer Nachbarn – Der Islam. Donnerstag 23. Juli 2015 um 19:30 Uhr Gemeindeheim St. BarbaraSudentenstr. 20. 79117 Freiburg-Littenweiler. 5 % der Bevölkerung in Deutschland, viele der in Freiburg lebenden Asylbewerber und der weiterhin erwarteten Flüchtlinge sind Muslime. Die wichtigsten Aspekte des Islam und sein Verhältnis zum Christentum sollen an diesem Abend aus der Innenperspektive erläutert werden. Der Vortrag richtet sich an interessierte Laien ebenso wie beruflich am Islam Interessierte. Nach einem Impulsreferat freuen sich die Referenten über rege Rückfragen und Diskussion. Der Eintritt ist frei.

Referenten: Amina Boumaaiz M.A. und Dr. Jörg Imran Schröter, Dozenten für Islamische Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und Verleger des Verlags für islamische Bildung und Erziehung (VIBE).
16.7.2015, Regine Peschers, Pfarrgemeinderat Kath. Kirchengemeinde Freiburg-Ost, Pfarrgemeinde St. Barbara,
regine@peschers.com, Tel 0761 – 62514

 

 

 

Der Glaube unserer Nachbarn – Der Islam

Donnerstag 23. Juli 2015 um 19:30 Uhr

Gemeindeheim St. Barbara – Littenweiler

Sudentenstr. 20. 79117 Freiburg

 

Der Religion des Islam gehören etwa 5 Prozent der Bevölkerung in Deutschland an. Vieler der in Freiburg lebenden Asylbewerber und Asylbewerberinnen und der weiterhin erwarteten Flüchtlinge sind muslimischen Glaubens. Die wichtigsten Aspekte des Islam sollen an diesem Abend aus der Innenperspektive vorgestellt und erläutert werden. Dabei geht es auch um das Verhältnis des Islam zum Christentum.

 

Der Vortrag richtet sich an interessierte Laien ebenso wie beruflich am Islam Interessierte. Nach einem Impulsreferat freuen sich die Referenten über rege Rückfragen und Diskussion.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Referenten: Amina Boumaaiz M.A. und Dr. Jörg Imran Schröter, Dozenten für Islamische Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und Verleger des Verlags für islamische Bildung und Erziehung (VIBE).

 

 

 

Der Glaube unserer Nachbarn – Der Islam

Donnerstag 23. Juli 2015 um 19:30 Uhr

Gemeindeheim St. Barbara – Littenweiler

Sudentenstr. 20. 79117 Freiburg

 

Der Religion des Islam gehören etwa 5 Prozent der Bevölkerung in Deutschland an. Vieler der in Freiburg lebenden Asylbewerber und Asylbewerberinnen und der weiterhin erwarteten Flüchtlinge sind muslimischen Glaubens. Die wichtigsten Aspekte des Islam sollen an diesem Abend aus der Innenperspektive vorgestellt und erläutert werden. Dabei geht es auch um das Verhältnis des Islam zum Christentum.

 

Der Vortrag richtet sich an interessierte Laien ebenso wie beruflich am Islam Interessierte. Nach einem Impulsreferat freuen sich die Referenten über rege Rückfragen und Diskussion.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Referenten: Amina Boumaaiz M.A. und Dr. Jörg Imran Schröter, Dozenten für Islamische Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und Verleger des Verlags für islamische Bildung und Erziehung (VIBE).

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Katholisch, Religion abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort