Höhere Bildung ist das beste Verhütungsmittel

Das Thema Familie spielt für viele junge Paare in Deutschland erstmal keine Rolle – “Die Ehen unserer Großeltern und Eltern waren noch klar auf die Familiengründung ausgerichtet.” Heute setzten Paare bis an die Schwelle zu ihrem 30. Geburtstag aber vor allem auf Selbstverwirklichung, Liebe und Seelenpartnerschaft. Paare, die sich spät für ein Baby entscheiden, bekommen oft gar keins oder kein zweites mehr. Ein gutes Viertel aller Frauen in Deutschland bleibt der Statistik zufolge kinderlos. …. Alles vom 29.5.2012 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/liebe-familie/hoehere-bildung-ist-das-beste-verhuetungsmittel–60051372.html

Dieser Beitrag wurde unter Familie, Zukunft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort