Golfclub Tuniberg bei Munzingen erhält Öko-Preis

Einen Ökopreis hat die Golfanlage in Munzingen erhalten. Dies wurde in der jüngsten Mitgliederversammlung des Golfclubs bekannt, in der Präsident Walter Eckerle seinen Abschied vom Amt bekanntgab. Zu seinem Nachfolger wurde Franz-Josef Illenseer gewählt. 1987, als der Golfclub am Fuße des Tuniberg gegründet wurde, war Walter Eckerle als Gründungsmitglied dabei. Nach sechs Jahren im Ehrenamt wurde er 1993 Geschäftsführer der Golfanlage Munzingen und 1999 Präsident des Golfclubs. Das Gelände, das ursprünglich zum Maisanbau genutzt wurde und teilweise im Wasserschutzgebiet liegt, umfasst derzeit 94 Hektar. Es wurde 1993 zur Neun-Loch- und 1995 zur 18-Loch-Anlage ausgebaut. Waren es bei der Gründung einmal 200 Mitglieder, so ist die Zahl inzwischen auf mehr als 950 gestiegen. Die Zahl der weiblichen und männlichen Mitglieder hält sich die Waage. Besonders stolz ist der Club auf seine Jugendarbeit, von der insgesamt 150 Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren profitieren. Die mehrfach ausgezeichnete Golfanlage gilt als Vier-Sterne-Anlage. Auf dem gesamten Gelände befinden sich einheimische Obst- und Walnussbäume und in den vielen Biotopen tummeln sich unter anderem Gänse, Haubentaucher und Blässhühner. Einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Ökobilanz liefern die Photovoltaikanlage auf der neuerbauten Maschinenhalle und die Nutzung von umweltverträglichen Elektrocaddies. Der scheidende Präsident Walter Eckerle, der sich dank der Unterstützung seiner Frau Hanne in all den Jahren für den Club engagieren konnte, bleibt dem Club auch weiterhin als begeisterter Golfer erhalten. Der neue Präsident, Franz-Josef Illenseer, der seit 14 Jahren Clubmitglied ist, will vor allem die Jugendarbeit und das ökologische Engagement weiter ausbauen sowie das gesellschaftliche Leben im Golfclub Tuniberg fördern.
Hans Sigmund, Freiburg, 31.Mai 2011

Golfclub Tuniberg:  Mitglieder 950, davon 150 Jugendliche.
Präsident: Franz-Josef Illenseer, Vizepräsident: Goswin Hammer, Schatzmeister: Bernhard Schnurr, Technischer Vorstand: Stefan Schäfer und Jugendwart: John Marquardt.
E-Mail: info@golfclub-tuniberg.de, http://www.golfclub-tuniberg.de

Dieser Beitrag wurde unter Kaiserstuhl, Sportvereine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort