Golan

Home >Global >Israel >Israel2013 >Golan

Auf den Höhen des Golan am 29.10.2013

  • Vom See Genezareth auf die Golan-Höhen
  • Gamla – Ruinenstadt und Gänsegeier
  • Berg Bental – Blick nach Syrien und zum Hermon-Gebirge

 

 

Vom See Genezareth auf die Golan-Höhen 

                   
(1) Karge Hochebene Golan                    (2) Echse                                                   (3) Achtung Minen – Bild CJ

         
(4) Rinder auf dem Golan

 

 

 

Gamla – Ruinenstadt und Gänsegeier

 

Blick nach Westen ins Gamla-Tal am 29.10.2013

 

Das “Gamla Nature Reserve” auf den Golanhöhen Bietet viel: In den Felsen von Gamla nisten einige Dutzend Gänsegeierpaare – die größte Kolonie von Israel. Die Ruinenstadt ist Mythos.

                   
(1) Ausgrabungen Gamla                        (2) Blick nach Westen ins Gamla-Tal

Gamla war während der Zeit des Zweiten Tempels und wurde 67 n. Chr. wegen seines Aufstands gegen die Römer bekannt. Den Mut der jüdischen Verteidiger hat Josephus in “Der jüdische Krieg” (66 – 73 n.u.Z) beschrieben. In den Ruinen der einst blühenden Stadt ist heute noch die Synagoge zu sehen – eine der ältesten weltweit. Die Ruinenstadt Gamla ist ein nationaler Mythos, ein Ort des israelischen Selbstverständnisses: Hier sollen sich jüdische Rebellen vor fast 2000 Jahren lieber zu Tausenden in tiefe Schluchten gestürzt haben als vor den Römern zu kapitulieren. Eine Geschichte mit frappierenden Parallelen zu Masada.

“Anders als in Masada können Besucher an manchen Tagen in Gamla durch die Ruinen spazieren, ohne auf einen Touristen zu stoßen. Nur 93.500 Menschen verirrten sich im Jahr 2008 hierher. Nach Masada kamen 800.000. In Gamla ist zwar nicht alles so perfekt restauriert wie in seinem Pendant am Toten Meer, aber dafür authentischer: Es gibt keine Seilbahn, keine Lichtshow, keine Audio-Guides. Dennoch kann man sich ein gutes Bild von der einstigen Bedeutung der Stadt machen. ….”
http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/5514 

 
 

 

 

Berg Bental – Blick nach Syrien, Hermon-Gebirge und Drusen-Dörfer

                                   
(1) Auf dem Berg Bental 29.10.2013     (2) Alt-Quneitra in Syrien                           (3) UN-Pufferzone

                    
(4) Neu-Quneitra oben rechts                  (5) Blick westwärts                                   (6) Blick nordwärts zum Hermon

         
(7) Berg Bental – Bild BU                          (7) Bild ER

Vom Berg Bental bietet sich ein Blick nach Westen runter nach Syrien in die Ebene um Quneitra.

Hinterlasse eine Antwort