Fussball-Turnier Behinderung

Bereits zum 7. Mal veranstaltet der Caritasverband Freiburg-Stadt am Samstag, 08. Juni 2013 von 09.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr in der Jahn-Sporthalle in Freiburg-Zähringen sein Fußball-Hallenturnier für Menschen mit Behinderung. Angemeldet sind über 20 Mannschaften aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung, die in drei Leistungs-kategorien gegeneinander antreten werden. Die teilnehmenden Mannschaften kommen aus den Regionen Freiburg, Breisgau-Hochschwarzwald, Ortenau und Oberrhein. Neben dem sportlichen Ereignis bietet der Veranstalter den Zuschauern Kaffee und Kuchen, kleinere Speisen und Getränke an. Die Siegerehrung wird von Mitgliedern von Rotaract durchgeführt, die die Pokale für die drei erstplazierten Mann-schaften jeder Kategorie gestiftet haben. Die Sportler würden sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch möglichst viele Fans freuen. Weitere Infos: Dirk Weber, Tel (07642) 9025-22

Die Spieler der Freiburger Caritas-Knipser I + II freuen sich auf ihr 7. Hallenturnier für Menschen mit Behinderung am Samstag, 08. Juni 2013 in derJahn-Sporthalle in Freiburg-Zähringen. Über 20 Mannschaften aus ganz Baden haben sich angemeldet. Los geht’s um 09:00 Uhr, Siegerehrung ca. 18:30 Uhr. Die Sportler freuen sich über zahlreiche Fans.
Caritasverband Freiburg-Stadt e. V., karlheinz.gaessler@caritas-freiburg.de

Dieser Beitrag wurde unter Behinderung, Sportlern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort