Fleischatlas – Massentierhaltung

Die Entwicklung der Fleischproduktion zur Massentierhaltung hat massive Konsequenzen für Tiere, Umwelt, internationale Ernährungssicherheit und nicht zuletzt für die Gesundheit der KonsumentInnen. Inzwischen regt sich gegen die industrielle Massentierhaltung verstärkt Widerstand, wie etwa die Diskussion um die geplante Schweinezuchtanlage bei Bad Dürrheim zeigt. Mit dem »Fleischatlas« haben die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland BUND eine Publikation vorgelegt, die anschaulich über Fleischproduktion und Fleischkonsum informiert und Argumente für einen verantwortungsvollen Konsum liefert (als PDF auf www.boell.de erhältlich). Wir möchten die Präsentation dieser Publikation nutzen, um mit Ihnen über unterschiedliche Aspekte der industriellen Fleischproduktion zu diskutieren. Dabei soll es um die internationale Dimension der Fleischproduktion ebenso gehen wie um Perspektiven für die kleinbäuerliche Landwirtschaft, wie sie im Schwarzwald und auf der Baar noch immer prägend ist.

Vorstellung des Fleischatlas
am Mittwoch 5. Juni 2013 um 20 Uhr
im Umweltzentrum in VS-Schwenningen, Neckarstraße 120
(Die Neckarstraße verläuft von der Stadtmitte Richtung Südwestmesse.)
Dr. Christine Chemnitz, Referentin für internationale Agrarpolitik bei der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin, wird den Fleischatlas mit seinen Erkenntnissen vorstellen.
Siegfried Jäckle vom Forum Pro Schwarzwaldbauern e.V. wird Folgen und Perspektiven für die Schwarzwaldbauern  ergänzen.
Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter info@boell-bw  wird gebeten. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei erreichbar. In Kooperation mit dem BUND Regionalverband Schwarzwald- Baar-Heuberg und dem Stiftungsverbund der Heinrich-Böll-Stiftung.
Zuvor werden wir mit den Experten auf einem Schwarzwaldhof bei einem Weidegespräch unsere  praktischen Probleme und Perspektiven beraten. Wer daran interessiert ist, möge sich bei der Kontaktadresse melden. 

24.5.2013, Siegfried Jäckle, Forum Pro Schwarzwaldbauern e.V

 Forum Pro Schwarzwaldbauern e.V
Gemeinnütziger Verein , 78112 St.Georgen-Oberkirnach, Uhlbachweg 5,
Vorstand: Siegfried Jäckle, spittelhof@t-online.de .
Konto: 180000681 SPKA Schw.-Baar BLZ 69450065 Tel. 07724-7992
http://www.forumproschwarzwaldbauern.de/ 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Ernaehrung, Gesund, Tiere abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort