Fessenheim FR Samstag 27.Juni

Die Freiburger sind wieder wach, die aktuelle Situation im AKW Fessenheim ist so bedrohlich geworden, und gerne würde man etwas unternehmen, um diese Bedrohung abzuwenden, um aus der Lähmung heraus zu kommen. Aber was und wie? Wir sammeln Unterschriften auf Postkarten und mit der Online-Petition, die direkt an Monsieur le Président Hollande gerichtet ist. Dafür sind wir am Samstag 27.6.2015 unterwegs, wünschen uns die gesamte Regio zu mobilisieren, damit in Paris unsere Empörung über den Umgang mit dieser unsäglichen Bedrohung gehört wird.
Mit kleineren und großen Infoständen sind wir in Freiburg unterwegs, bei Festen, Flohmärkten und wir erleben, dass die Menschen schlange stehen, um zu unterschreiben, sind dankbar, irgend etwas tun zu können, gegen diese Bedrohung.
Diesen Samstag 27.6.2015 haben wir
1. die Genehmigung für einen kleinen Stand auf der Ka-Jo / Ecke Schiffstrasse,evtl auch zusätzlich “mobil” zu einem Bauchladen
2. auf dem grossen Flohmarkt auf der Habsburgerstrasse, dort ist es sicher lohnend und spassig!
3. auf dem Töpfermarkt am Wiehrebahnhof.
Nun wären wir sehr dankbar um Unterstützung wenn es auch mur für eine kurze Zeit ist, v.a. für länger. Deshalb geht diese Mail an einen grösseren Kreis von Freunden, von denen wir wissen dass ihnen die baldige Abschaltung des AKWs auch ein Anliegen ist.
Wenn Ihr Zeit und Lust habt, so kommt doch bitte. Wer schon sicher weiss, dass er mitmachen wird, kann uns ja auch eine Mail schicken, wer sonst auch spontan helfen will oder nur schauen will, ist jeder Zeit herzlich willkommen.
Auch für die kommenden Wochenenden gibt es weitere Feste auch überall in der Regio.
Und dann werden wir – wie manch einer von Euch noch nicht weiss – eine Rheinfahrt machen zu Wasser und zu Land von Breisach bis Rotterdam vom 15. bis 29. August. Unterschriften sammeln, wäre doch der Rhein tot für lange Zeit bei einem Unglück in Fessenheim. Zu dieser Fahrt seid Ihr auch alle eingeladen mit zu planen, mit zu fahren…..
Wir freuen uns schon sehr darauf, denn egal was wir gedengen zu tun, es muss auch Spass machen!!!
Wir treffen uns zur Vorbereitung immer Donnerstag 19.00 Uhr in den “Heilkunsträumen” im 2. OG, die Etage über der Praxis im Friedrichring 16 in Freiburg. Herzlich willkommen, Bien venue!
Herzliche Grüße!, Michael Ernst, ernst_michaelernst@web.de

Dieser Beitrag wurde unter AKW, Engagement abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort