Entsesselt Euch

Sie (die AfD) kann gewählt werden und ist im Bundestag, aber auch in vielen Landtagen und Kommunalparlamenten vertreten. Wer dies schwer erträglich findet, sollte nicht nach Verboten oder Verdrängen rufen, sondern mithelfen, sie zu demaskieren und ihre politische Basis zu verkleinern. Eine stabile demokratische Gesellschaft kann von ihren Gegnern eine Zeit lang in die Irre geführt werden, einzelne Bürgerinnen und Bürger vielleicht auch längerfristig. Aber politische Scharlatane entlarven sich zum Glück zuverlässig. Auch wenn es quälend lange dauern kann, bis das alle begriffen haben.
Vor allem dann, wenn die demokratischen Kräfte sich nicht in bester Form präsentieren und viele Bürgerinnen und Bürger lieber konsumieren, als einen Leitspruch derer zu beherzigen, die die Herrschaft der SED-Kader in der DDR friedlich beendetet haben: “Entsesselt Euch.”
… Alles von Thomas Hauser vom 15.10.2018 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/kolumnen-sonstige/wir-muessen-reden-verschweigen-ist-auch-keine-loesung–157649955.html
ombudsmann@badische-zeitung.de
.
Zu diesem Kommentar von Ex-Chefredakteur Thomas Hauser, wäre hinzuzufügen: Extremisten von links wie rechts brauchen keine Mehrheit, ihnen reicht eine Minderheit von Anhängern, um zur Macht zu gelangen. Was Umstürzler aber brauchen, ist die “schweigende Mehrheit“, die im Sessel mit dem Konsum beschäftigt ist und Diskussion verweigert.
15.10.2018

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien, Soziales abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort