Zeitgeist

Home >Engagement >Buergerbeteiligung >Dagegen >Zeitgeis

November-Herbst 12.11.2018

November-Herbst 12.11.2018

 

http://www.freiburg-schwarzwald.de/littenweiler/medien.htm#Zeitgeist%20-20Suchbegriffe%20des%20Monats%20weltweit%20-%20Google%20Zeitgeist
.
http://www.google.de/press/zeitgeist.html

 

Zeitgeist – treibt sein Wesen
“Wenn eine Seite nun besonders hervortritt, sich der Menge bemächtigt und in dem Grade triumphiert, daß die entgegengesetzte sich in die Enge zurückziehen und für den Augenblick im Stillen verbergen muss, so nennt man jenes Übergewicht den Zeitgeist, der dann auch eine Zeit lang sein Wesen treibt”.
Johann Wolfgang Goethe.

Zeitgeist – hinausposaunen
Wenn sie öfter Sachen denken, die sie nicht laut auszusprechen wagen, müssen Sie sich nicht unbedingt Sorgen machen. Sie können sie ja für sich behalten und in stiller Distanz zum Zeitgeist verharren.
Eher nachdenklich sollten Sie werden, wenn Sie alles, was Sie denken, gefahrlos hinausposaunen können. Höchstwahrscheinlich reden Sie dann genau das, was man so reden sollte.
Die Wahrscheinlichkeit ist dann ziemlich hoch, dass Sie auch in der Vergangenheit stets das geglaubt hätten, was der Zeitgeist vorschrieb. Und das, was Sie so laut verkünden, dereinst als exemplarische Verirrung betrachtet wird.

Dirk Maxeiner: Hilfe, mein Hund überholt mich rechts
achgut edition 2018, 200 S., 19 Euro
ISBN 9-783981-975536

Zeitgeist – Humanitätsduselei der Deutschen
“Zwischen Weltkrieg Zwei und Drei drängten sich die Deutschen an die Spitze der Humanität und Allgüte. Der Gebrauch des Wortes “Humanitätsduselei” kostete achtundvierzig Stunden Arrest oder eine entsprechend hohe Geldsumme. Die meisten der Deutschen nahmen auch, was sie unter Humanität und Güte verstanden, äußerst ernst. Sie hatten doch seit Jahrhunderten danach gelechzt, beliebt zu sein. Humanität und Güte erschien ihnen jetzt der beste Weg zu diesem Ziel. Sie fanden ihn sogar weit bequemer als Heroismus und Rassenlehre.”
(Franz Werfel 1946 in: “Stern der Ungeborenen”)

————————————–

 

 

Hinterlasse eine Antwort