Energiewende-Buch – VDW Bund

Drei Jahre nach der nuklearen Katastrophe von Fukushima haben Ulrich Bartosch, Vorsitzender der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW), Peter Hennicke, früherer Präsident des Wuppertal Instituts, und Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), ihr gemeinsam herausgegebenes Buch
“Gemeinschaftsprojekt Energiewende – Fahrplan zum Erfolg” der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Sammelband zeigt wesentliche Steuerungsinstrumente zu einer erfolgreichen Energiewende. Er zeigt  insbesondere Maßnahmen zur Energieeffizienz auf, die zum Erreichen des deutschen Klimaziels einer 40-prozentigen Reduzierung der Treibhausgase bis 2020 erforderlich sind. Das beim Oekom Verlag am 3. April 2014  erscheinende Buch steht auf der Webseite des BUND zum Lesen zur Verfügung
http://www.bund.net/energiewende-buch
24.3.2014

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Buchhandel, Bürgerinitiativen, Energiepolitik, Nachhaltigkeit, Solar, Verbraucher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort