Eine Kerze und ein Ave Maria

Lange hatte ich überlegt, ob ich aus dieser sehr persönlichen Sache einen Artikel für PP machen soll. Einige Freunde haben mich dann immer wieder darauf hingewiesen, dass PP nach wie vor ein persönlicher Blog ist und zudem in dieser Krise, die derzeit v.a. durch die körperliche Distanz der Menschen in Deutschland geprägt ist, die emotionale und gedankliche Nähe umso wichtiger sind.
…. Alles vom 29.3.2020 von David Berger bitte lesen auf
https://philosophia-perennis.com/2020/03/29/corona-krise-eine-kerze-und-ein-ave-maria-fuer-die-gesundheit-der-pp-leser/

Kommentare:
Auch wenn ich überzeugter Atheist bin, ist das eine sehr schöne Geste 
Vielleicht hilft’s ja doch etwas? Und nein, Ihre fast vier Jahre des Kampfes von PP für die Grund- und Menschenrechte, insbesondere die Freiheitsrechte waren bestimmt NICHT erfolglos.
Viele Menschen, mit noch funktionierenden gesunden Menschenverstand sind auf Blogs, Nachrichten und Berichte außerhalb der regierungskonformen, linken Staatsmedien angewiesen. Zudem macht es vielen Menschen (darunter auch ich) Hoffnung, dass es auch noch andere Menschen im Land gibt, die noch nicht der Massenmanipulation durch die Staatspropaganda-Medien verfallen sind. Und bekanntlich ist Hoffnung ein sehr wichtiger Bestandteil des Lebens.
28.3.2020, R.M., PPO’ .
.
Lieber David Berger, ich finde diese Geste wunderschön.
Es fasziniert mich, welche Schätze der Tradition es gibt und ich hoffe, dass diese in Zukunft wieder mehr entdeckt werden. All der Aktionismus, den kirchliche Stellen jetzt entwickeln (ich weiß, wovon ich rede – ich arbeite als Religionslehrerin im kirchlichen Dienst) entpuppt sich als hilfloses Herumagieren. Es ist die Zeit der Rückbesinnung auf die echten Traditionen und vor allem auf Kontemplation. Ich wünsche Ihnen Gottes Segen!
29.3.2020, P.ST

indubio – Der Podcast von Achgut.com am 29.3.2020 zu Corona (29.3.2020)

Dieser Beitrag wurde unter Freiwillig, Internet, Katholisch, Kultur, Literatur, Medien, Psyche, Religion, Zukunft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort