E-Smart Hochschwarzwald Preis

Das Projekt “E-Smart trifft Hochschwarzwaldcard” der Hochschwarzwald Tourismus Gemeinschaft HTG hat beim Deutschen Tourismuspreis 2012 den Silberplatz geholt.  Damit das Pilotprojekt “Zukunftsmobilität für Urlauber im Schwarzwald (ZUMO)” von 2011 fortgeführt. Neben den 100 E-Bikes und 20 Segways das dritte Angebot zur Elektromobilität: 15 E-Smart-Ausleihautos fuhren bislang 80000 km (12 t CO2 Ersparnis).  85% der Nutzer haben zuvor noch niemals ein E-Auto gefahren, also Pädagogik zur Nachhaltigkeit.

 

Noch besser: Zu Fuß oder Fahrrad
Auf der einen Seite “AKW Nein Danke”, auf der anderen Seite immer mehr Elektromobile. Hallo, die Dinger brauchen jede Menge Strom und die Akkus sind sowohl in der Herstellung, als auch in der Entsorgung extrem umweltfeindlich. Leute, geht zu Fuß oder fahrt mit einem Drahtesel (ohne Motor)!
10.11.2012, Ralph Teichmann

Dieser Beitrag wurde unter E-Bike, Hochschwarzwald, Nachhaltigkeit, Tourismus abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort