DRK FR – 1200 Std Ehrenamt

Die 155 Mitglieder des Ortsvereins für die Freiburger Kernstadt leisteten 12 300 Stunden ehrenamtlicher Arbeit. Bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Ortsverein Freiburg, im Bürgerhaus Seepark ist Rainer Saffar zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Die zunächst einjährige Amtsperiode – 2014 stehen die Neuwahlen des Gesamtvorstandes an – wolle er vor allem nutzen, um im Bereich der Nachwuchsarbeit aktiv zu werden, so Rainer Saffar bei seiner anschließenden Dankesrede. Damit endet für den Ortsverein eine längere Vakanz: Die vor drei Jahren gewählte Vorsitzende Hannelore Haag war vor eineinhalb Jahren aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Da sich bei der Versammlung vergangenes Jahr kein Kandidat gefunden hatte, war der Ortsverein für die Übergangszeit vom stellvertretenden Vorsitzende n Jürgen Lambert kommissarisch geleitet worden.  Der gebürtige Freiburger ist seit 1989 Mitglied im DRK und als Notarzt im Kreisverband Freiburg bestens bekannt. Im weiteren Verlauf der Mitgliederversammlung wurden die statistischen Zahlen aus dem vergangenen Jahr vorgestellt. Der Ortsverein, der für die Kernstadt Freiburg zuständig ist, hat insgesamt 155 aktive Mitglieder. Diese haben im vergangenen Jahr mehr als 12 300 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet, darunter beim Freiburg-Marathon, bei zahlreichen Konzerten und sonstigen Veranstaltungen an der Messe und beim Rosenmontagsumzug. Zu den ehrenamtlich geleisteten Stunden zählen auch die Blutspendeaktionen sowie die Dienstabende, an denen unter anderem Fortbildungen stattfinden oder das Material und die Fahrzeuge gecheckt werden. Andreas Formella vom Landesverband des Badischen Roten Kreuz hielt einen Vortrag, der zum 150-jährigen Bestehen über die Entwicklung des Roten Kreuzes berichtete und weltweite Zahlen über Mitglieder und Einsätze vorstellte.
3.5.2013

Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Freiburg im Breisgau
Vorsitzender Rainer Saffar (neu). Mitgliederzahl: 155.
Ehrungen: für 40 Jahre Mitgliedschaft Jochen Peter, Alberto Kilian und Kurt Zähringer, für 50 Jahre Doris Ebi.
Tel 0761/ 32425, http://www.drk-ov-freiburg.de
Dieser Beitrag wurde unter Ehrenamt, Hilfe, Soziales abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort