Archiv der Kategorie: Krise

Lebenskrisen – crisis

Italien beschenken statt Bonds

“Um Italien zu stützen, fände ich es besser, dem italienischen Staat und hier insbesondere seinen Krankenhäusern Geld zu schenken, damit sie sich das zur Behandlung nötige Material in China und sonst wo kaufen können. Jeder einzelne Deutsche sollte spenden, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Business, EU, Finanzsystem, Gesund, Krise, Spende, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus: Opfer oder Crash?

Es wurde versäumt, frühzeitig Maßnahmen zum Schutz vor Einschleppung des Coronavirus zu ergreifen (wie in Taiwan, Südkorea). Nun bleibt nur noch die Wahl zwischen Virusopfer oder Systemcrash, also zwischen Pest oder Cholera. Deshalb: Die strengen Regelungen von Berlin (Kontaktsperre, Quarantäne) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Gesund, Global, Krise, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien: Reichsbürger ja – Suhl nein

Die Medien sind zu ausgewogener und objektiver Berichterstattung verpflichtet. Tun sie aber häufig nicht. Jüngstes Beispiel: Dass die Medien das Verbot der rechtsextremen Reichsbürger meldet ist OK – über die Ausführlichkeit der Meldung (länger als Italien-Corona) in der Tagesschau am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spaltung: Stadt- und Landleben

Deutschland ist gespalten: Stadt und Land. Anywheres und Somewheres. Fortschreitende Urbanisierung bzw. Landflucht seit 1949. Landwirte erbringen nur noch 0,9% der Wertschöpfung. Allmählich besinnt sich aber auch der Stadtmensch seiner Wurzeln – am Anfang war das Land, nicht die Stadt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Ernaehrung, Handwerk, Krise, Kultur, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstaufnahmeeinrichtung Virus

Alle EU-Nachbarländer schotten sich ab, nur Angela Merkel beharrt auf offenen Grenzen mit Kontrollen, die nicht “zu hart” sein sollen. Selbst die sonst so Merkel-freundliche BILD (s.u.) moniert dies: Sicherheitskreise sind besorgt, dass durch die weiterhin unkontrollierten Migrationsbewegungen vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Gesund, Global, Integration, Krise | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Corona beendet Sorglosigkeit

Vielleicht hat ja alles sein Gutes? Das Coronavirus markiert das Ende der Sorglosigkeit in global vernetzten Märkten. Plötzlich stellen wir eine organisierte Verantwortungslosigkeit fest. Vorratshaltung für 10 Tage. Katastrophenschutz. Die Herstellung lebensrettender Medikamente wurde nach Indien und China ausgelagert. Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Engagement, EU, Gesund, Global, Krise, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Spaltung der Gesellschaft

Die Spaltung der Gesellschaft schreitet voran. Der Brandanschlag am Privathaus des AfD-Vorsitzenden Timo Chrupalla bei Görlitz wird von den Medien überwiegend verschwiegen – wie hätte die Presse wohl reagiert, wenn der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck in seinem Wohnhaus das Opfer von Rechtsextremen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hanau: Jurist Psychiater Schuld

Früher glaubte man, psychisch Kranke wären vom Bösen bzw.Teufel besessen. Im Zuge der Aufklärung entwickelte sich ein wissenschaftliches Verständnis für psychische Erkrankungen dahingehend, dass ein im Wahn kranker Mensch für sein Denken und Handeln nicht verantwortlich zu machen ist. Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Depression, Familie, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Psyche, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aussengrenzen nicht sicher

„Ich muss feststellen, dass die Außengrenzen aktuell nicht sicher sind“. Mit solch drastischem Statement kennzeichnete Dieter Romann, Präsident des Bundespolizeipräsidiums, die Lage an Deutschlands immer noch offenen und kaum kontrollierten Grenzen. Und weiter: „Deutschland ist im 8. Jahr in Folge das Hauptziel für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweigen zu Augsburg: Nein

Erschütterndes Statement: Was ein Feuerwehrmann zum Tod des Feuerwehrmanns in Augsburg zu sagen hat: “Ich bin selbst Feuerwehrmann und schwer getroffen von den Ereignissen in Augsburg“, schreibt der Dresdner Strafverteidiger und Politikbeobachter Frank Hannig in einem Youtube-Video zur Tötung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Gewalt, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Augsburg: Feuerwehrmann tot

Ein Jugendlicher mit deutschem, türkischen und libanesischen Pass hat in Augsburg am 6.12.2019 einen Besucher des Christkindlesmarktes eigenhändig erschlagen: “Ein 17-Jähriger soll dem 49-Jährigen einen Schlag gegen den Kopf verpasst haben, der zum Tod des Mannes führte. … Auch heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maedchen nicht davor warnen

Meldungen über (Gruppen-)Vergewaltigungen durch Muslime sind alltäglich. Allein in der vergangenen Woche 17 sog. Einzelfälle. Zuletzt in Biberach fallen drei junge Männer in einer Garage über eine 14-Jährige her (s.u.). Für das erste Quartal 2019 meldet das BKA 1026 Straftaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Schulen, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Halle – Nihilismus im Darknet?

Stephan Balliet, der Täter des furchtbaren Anschlags von Halle, war weder Anhänger einer extremistischen Gruppierung noch Online-Gamer. Entsprechende Schuldzuweisungen führen nicht weiter. Aber er war im Darknet unterwegs, jenem Teil des Internets, in dem man in Message-Foren wie 4chan und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gewalt, Internet, Jugend, Medien, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt ab dem ersten Schultag

18 Streifenwagen der Polizei, eine handfeste Schlägerei unter Deutsch-Irakern, eine Stichwunde aufgrund einer Messerattacke und der massive Einsatz von Pfefferspray. Was auf den ersten Blick so aussieht wie ein Großeinsatz der GSG 9, ist in Wirklichkeit die Einschulung von Erstklässlern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Kinder, Schulen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kritik und abweichende Meinung

Demokratie ohne Kritik geht nicht. Die abweichende Meinung muß in der Öffentlichkeit frei geäußert und in den Medien frei publiziert werden können. Abweichende Meinungen von links und rechts, pro und contra, progressiv und konservativ, weise und dumm, innovativ und disruptiv, gut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frankfurt Hauptbahnhof 29Juli

Am Frankfurter Hauptbahnhof wurden ein Junge und seine Mutter von einem Mann aus Eritrea auf die Gleise gestoßen. Der Junge starb, die Mutter überlebte knapp. Die Stadt steht unter Schock. …. Die Mutter und ihr Sohn hatten dem Vernehmen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei im geordneten Rückzug

Am 4.7.2019 erklärt der Gemeinderat Saarbrücken zum “sicheren Hafen für Flüchtlinge“, d.h. die Stadt (178.000 Einwohner ) möchte „so viele Flüchtlinge wie möglich aufnehmen“. Gut so. Im 25 km entfernten Saarlouis (37.000 Einwohner) geschieht das genaue Gegenteil: Migranten verwandeln die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freibad – Gewalt statt baden

11.700 Besucher am Sonntag 30.6.2019 im Strandbad, wunderbar – aber leider immer mehr Schmutz und Gewalt. Die Reinigungsfrauen Cynthia und Odalyz, die beiden guten Seelen vom Freiburger Strandbad (“Hola, mi amor”), können es überhaupt nicht verstehen: „Die Leute merken gar nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baeder, Dienste, Gewalt, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Emotionaler Missbrauch?

Die minderjährige Greta Thunberg ist einem unbeschreiblichen Hype der Medien ausgesetzt. Angesichts der Berichte von Fernsehen und Demos mag man sich fragen, ob hier nicht psychische Gewalt (emotionale Misshandlung, emotionaler Mißbrauch) vorliegt. Es bleibt zu hoffen, dass Greta den Klimawandel-Rummel unbeschadet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Depression, Jugend, Krise, Medien, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland Messerstecherland

Ist Deutschland ein Messerstecherland? Vor der Grenzöffnung Budapest 9/2015 waren Messerattacken im öffentlichen Raum Deutschlands kein Thema, seit Beginn der Massenimmigration ist es anders: Viele Migranten bringen oftmals die Tradition mit, das Messer als Gewaltwerkzeug zu benutzen, vornehmlich in den Hals- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mediation Freiburg – Nachfrage

Der Freiburger Verein Koko (Konstruktive Konfliktberatung), der auf Spendenbasis Mediation, Konfliktberatung und Konfliktmoderation für Menschen und Organisationen mit eingeschränkten finanziellen Mitteln anbietet, zog bei seiner Jahreshauptversammlung nach eigenen Angaben ein positives Resümee seiner Arbeit. Die Anfragen nach Unterstützung bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Freiwillig, Hilfe, Krise, Soziales, Vereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt an Grundschulen in FR

Zwei Mütter beklagen in einem offenen Brief die “verbale und physische Gewalt zwischen den Schülern und Schülerinnen” an der Pestalozzi-Grundschule in Freiburg-Haslach. Mutig, gut so. Schulleiterin Christa Kleemann kündigt einen zusätzlichen Pädagogischen Tag zum Umgang mit Gewalt an, denn Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Freiburg, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei-Kriminalstatistik 2018

Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2018 kam in 2019 einen Monat früher heraus als in den Jahren zuvor. Um die Ausländerkriminalität nicht vor der EU-Wahl im Mai veröffentlichen zu müssen? Die PKS-Zahlen 2018 sinken, wie schon 2017 – das Problem ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Utrecht Christchurch – Opfer?

Wenn ein Muslim einen oder mehrere Nicht-Muslime ermordet (wie zuletzt in Utrecht), wird vor Hass gegen Muslime gewarnt – und wenn es andersherum passiert (wie zuletzt in Christchurch), dann ebenso. Terror ist furchtbar und zu verurteilen, aber er wird niemals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Internet, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Finkielkraut: Falscher Antisemit

Der jüdische Philosoph Alain Finkielkraut (69) wurde am 16.2.2019 in Paris von Gelbwesten antisemitisch übel beleidigt und bepöpelt. ARD und ZDF melden in den Abendnachrichten ausführlich: Rufe wie „Dreckiger Zionist“ und „geh zurück nach Tel Aviv“. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Dichter, EU, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Täter und böse Täter

Nach dem Sprengstoffanschlag auf ein AfD-Büro in Döbeln nun ein Anschlag auf den Bremer AfD-MdB Frank Magnitz: „Unsere Demokratie braucht Kontroverse, den Schlagabtausch mit Argumenten, auch wenn dieser einmal scharf sein mag. Politische Gewalt aber – gleich von welcher Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bunte One-World am Bahnhof

Die Bahn verbindet. Bahnhöfe waren immer schon ein menschlich lebhaftes Pflaster – seit Beginn der Migration Budapest 9/2015 umso mehr. Boris Palmer, Tübingen’s grüner Oberbürgermeister liefert hierzu einen ehrlichen Lagebericht. Er schildert eine Situation, die auch auf die Bahnhöfe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Sucht, Tourismus, Verbraucher, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kultur und Zivilisation erhalten

Migration bereitet unserer Zivilisation zunehmend Probleme: Straftaten, Parallelgesellschaften, Gefängnisüberbelegung, Frauendiskriminierung, HartzIV Kosten, Islam-Machtanspruch. “Warum wehren wir uns nicht? Warum schieben wir nicht ab, warum lassen wir unsere Grenzen offenstehen? Weil die Herrschaftseliten unsere eigene Kultur ablehnen und nicht mehr Teil der tradierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gewalt, Integration, Kunst, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen den Jahren – Gewalt

Amberg und Bottrop – zwei schlimme und gleichermaßen zu verurteilende Gewalttaten zwischen den Jahren. Schlimm ist auch, wie unterschiedlich die Medien darüber berichten (Fakten) und bewerten (Kommentare). So wird Amberg von ARD- wie Heute-Nachrichten zwei Tage verschwiegen, während Bottrop sofort an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendliche Pruegelei – Amberg

Vier aus Afghanistan, Syrien und Iran stammende Asylbewerber haben am 29.12.2018 ab 18.30 Uhr in einer Art Hetzjagd Bürger durch Amberg getrieben und mindestens 12 verletzt. Sogar die Mittelbayerische Zeitung spricht von einem Gewaltexzess: “Die 17- bis 19-jährigen Asylbewerber schlugen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fake News 18: Hetzjagd Handy

Die Fake-News des Jahres 2018: Erstens “Hetzjagden Chemnitzer Bürger” – ein von Antifa gefälschtes “Hase, du bleibst hier“-Video wurde sogar per Regierungserklärung verbreitet. Und zweitens “Migranten-Handys verheimlichen nichts”, das die Süddeutsche SZ am 8.7.2018 meldet. Leider gilt wie bei allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Internet, Jugend, Medien, Schweiz, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Relativieren Instrumentalisieren

Relativieren und Instrumentalisieren nach dem Islam-Terroranschlag in Strasbourg. „Die mediale Erregungsspirale beginnt sich schneller zu drehen. Wieviele starben heute gleich, weil wir z.B. multiresistente Krankenhauskeime nicht ernst nehmen oder Pflegenotstand ignorieren – Ohne Kamerateams? Öffentliche Risikowahrnehmung ist so eine Sache“.  

Veröffentlicht unter Elsass, EU, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Judenfeindlichkeit nach 2015

Waren Muslime in 2017 an antisemitischen Straftaten zu 5% (PKS) oder zu 41% (EU-Umfrage) beteiligt? Wem soll man glauben? “Die Ergebnisse der neuen EU-Umfrage widersprechen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS). 2017 erfasste die PKS 1 504 antisemitische Straftaten und ordnete 94 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, EU, Gewalt, Integration, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chemnitz-Video war Fälschung

„Wir haben Videoaufnahmen darüber, dass es Hetzjagden gab, dass es Zusammenrottungen gab, dass es Hass auf der Straße gab, und das hat mit unserem Rechtsstaat nichts zu tun“. Diese Aussage von Merkel’s Regierungssprecher vom 27.8.018 stützte sich allein auf ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Gewalt, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Geschichte

Ich möchte allen eine Geschichte erzählen. Ich möchte, dass Sie das lesen und dann in sich selbst hineinhören. Ich will von einem 18-jährigen Mädchen erzählen, das an einem Samstagabend von einem Mann gegriffen wird, der sie in eine dunkle Ecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Krise | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlampen

Dank Frauenbewegung und Emanzipation war er verschwunden, der schlimme Begriff der Schlampe. Seit Budapest 9/015 ist er leider wieder da.  Frauen, die sich frei und selbstbewußt ohne männlichen Begleiter im öffentlichen Raum bewegen (ausgehen, shoppen, tanzen, ..) gelten für Migranten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trillerpfeifen Glocken – Trauer

Erstaunlich, aber dank Angela Merkel passen die drei Begriffe Trillerpfeifen, Kirchenglocken und Trauer zusammen: Die Trillerpfeifen der linksextremen Antifa und die Glocken der christlichen Kirchen richten sich beide gegen den Versuch, auf Demos die eigene Trauer um immer neue Opfer der Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiburg, Gewalt, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3 Demonstrationen – 0 Trauer

Eine 18-jährige Frau wird in Freiburg von mindestens 8 Männern über vier Stunden lang vergewaltigt und dann am Tatort wenige Meter neben dem Disco-Eingang.liegengelassen. Unfassbar. Es drängt mich, dieser so furchtbar gedemütigten jungen Frau und deren Eltern meine Anteilnahme zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Frauen, Freiburg, Gewalt, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Indien, Rom und Freiburg

Eine Gruppenvergewaltigung in Indien wurde in D heftig diskutiert, “so etwas kann bei uns nicht passieren” war oftmals zu lesen. Die Gruppenvergewaltigung in Italien von Desirée Mariottini mit “Todesfolge” (was für ein Wort) am 18. Oktober 2018 in Rom bewegt das ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Frauen, Freiburg, Gewalt, Global, Integration, Internet, Italien, Medien, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kriminalität nimmt ab: wirklich?

Die Kriminalität in Deutschland ist erfreulicherweise weiter rückläufig, die Sicherheit im privaten wie im öffentlichen Raum ist also gewährleistet. Presse und TV vermelden dies immer wieder. Glaubt man den von den Medien verbreiteten offiziellen Erhebungen und Gutachten, dann ist erleichtert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Gewalt, Integration, Internet, Italien, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar