Archiv der Kategorie: Kirchen

Kirchliche Einrichtungen und Gebaeude

Seelsorge – Aufgabe der Kirche

Zur Trennung von Kirche und Staat: Es tat noch nie gut in der deutschen Geschichte, wenn sich die christlichen Kirchen mit politischen Parteien bzw. der Regierung gemein gemacht haben. In den frühen 50er Jahren beendete unser Pfarrer seine Predigt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diakonie, Engagement, Kirchen, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EKD-Kirchenschiff – Schlepper

Die EKD will ein eigenes Schiff zur Rettung von Migranten ins Mittelmeer schicken. Dazu ein ev. Pfarrdiakon mit 42jähriger Berufserfahrung (s.u.): “Nächstenliebe ist bekanntlich umfassend, und der werden wir als Nation durchaus gerecht. Wir übernehmen Verantwortung. Ein kirchliches Schiff, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Engagement, Integration, Kirchen, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien in F und D: Notre Dame

Wie alle Kirchen in Frankreich ist auch Notre Dame seit 1905 im Eigentum des Staates, der Erzbischof hat nur den Nutznieß. Vom Brand am 15.4.2019 sind sowohl Citoyens (säkulare Bürger) als auch Catholiques (religiöse Christen) betroffen. Auch deshalb wiegt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Internet, Katholisch, Kirchen, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Notre Dame in Paris brennt

Die Kathedrale Notre Dame in Paris brennt. Am 15.4.2019 um 18.50 Uhr steht der Dachstuhl in Flammen. Um 20 Uhr stürzt der Spitzturm ein. Um 20.36 Uhr twittert Präsident Emmanuel Macron: “Notre-Dame is inflame. Great emotion for the whole nation. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Katholisch, Kirchen, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abdel-Samad: Kirchen pro Islam

Hamed Abdel-Samad hat im Schloss Bellevue beim Forum “Alles Glaubenssache?” des Bundespräsidenten wesentlich mehr gesagt, als in Öffentlichkeit und Medien bisher bekannt wurde. „Hier mein ganzes Statement im Schloss Bellevue. Meine Kritik richtete sich nicht nur an den Präsidenten wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Kirchen, Religion | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Trillerpfeifen Glocken – Trauer

Erstaunlich, aber dank Angela Merkel passen die drei Begriffe Trillerpfeifen, Kirchenglocken und Trauer zusammen: Die Trillerpfeifen der linksextremen Antifa und die Glocken der christlichen Kirchen richten sich beide gegen den Versuch, auf Demos die eigene Trauer um immer neue Opfer der Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiburg, Gewalt, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturmsanierung – Buch

Fotografien, Dokumente und Geschichten aus den zwölf Jahren der Münsterturmsanierung wurden im Buch “Wir bauten mit!” zusammengestellt, das Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Münterbauvereinsvorsitzender Sven von Ungern-Sternberg vorstellten. Die Sanierung von 2006 (Kran) bis 2018 (Gerüstabbau) war ein Jahrhundertereignis, das “nur mit vereinten Kräften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Handwerk, Katholisch, Kirchen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Gutmann – 90 Jahre alt

Der Prediger mit dem Hammer: Skulpturen aus Stein, Bronze und Holz – Der Bildhauer Franz Gutmann aus Münstertal wird 90 Jahre alt. Skulpturen des Münstertäler Bildhauers Franz Gutmann sind in der Region und weit darüber hinaus zu finden. Sei es im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Handwerk, Hochschwarzwald, Kirchen, Kultur, Kunst, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturm FR – Gerüstabbau

Seit 15.8.2018 ist der 40 m hohe Turmhelm des Freiburger Münsters wieder gerüstfrei, der “schönste Turm auf Erden” (Jacob Burckhardt) zeigt sich wie vor 2006. 12 Jahre arbeitete das 10-köpfige Team unter Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Betriebsleiter Thomas Laubscher, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Kirchen, Kultur, Muenster, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Analphabetismus in Deutschland

Dreierlei Analphabetismus vermelden die Medien für Deutschland: (1) Immer weniger Schulabgänger können lesen und schreiben und rechnen – dank unseres maroden Bildungssystems. (2) Die meisten Migranten kommen als funktionale Analphabeten zu uns. (3) Christliche Bischöfe beklagen Kirchenaustritte als “religiösen Analphabetismus”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kirchen, Kultur, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fussball-WM und Eigentore

Achtung Satire: Fussball-WM 2018 Endspiel am 15.7.2018 in Moskau. Beim Stand von 4:2 für Frankreich schießen Kylian Mbappé, Antoine Griezmann und N’Golo Kanté drei Eigentore. Kroatien wird mit 4:5 neuer Weltmeister. Der überraschten Presse erklären die Spieler: In einer bunten, offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kirchen, Kultur, Medien, Sport | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christenverfolgung durch Islam

Es passt einfach nicht zusammen: Christenverfolgung in allen vom Islam geprägten Ländern – allein 1 Mio im Irak, 1.5 Mio in Syrien. Hierzulande Förderung der muslimischen Masseneinwanderung durch christliche Kirchen – die meist  jugendlichen Migranten setzen ihren sozialisationsbedingten “Kampf gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Jugend, Katholisch, Kirchen, Religion, Single, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburgs Münsterturm saniert

Seit 2006 kann der Freiburger Münsterturm, der schönste gotische Turm der Christenheit, endlich wieder ohne Gerüst bewundert werden. Dank der Sanierungskunst der ca 25 Steinmetze und Restauratoren des Münsterbauvereins. Eine schwierige Arbeit – so mussten 700 Jahre alte Eck-Sandsteine ausgetauscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Ehrenamt, Freiburg, Handwerk, Kirchen, Kultur, Muenster | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angst – Reform-Islam

Viele der fünf Millionen Muslime in Deutschland haben Angst – Angst vor dem normalen, konservativen bis fundamentalen Islam, der von Saudi-Arabien und Türkei (Sunniten) sowie Iran (Schiiten) aus mit viel Geld und Imamen (Ditib) unterstützt wird. Diesen Eindruck von Angst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Frauen, Gewalt, Kirchen, Kultur, Psyche, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Zwang nicht zu hassen

CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP und AfD stimmten am gestrigen 18.1.2018 für die Einrichtung eines Antisemitismus-Beauftragten, um der wachsenden Judenfeindlichkeit von Rechts zu begegnen. Dass viele Anschläge seit Budapest 9/2015 nicht von hiesigen rechten Dumpfbacken verübt wurden, sondern von rechten Migranten, dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Kirchen, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christentums-Paradox

Passend zum Weihnachtsfest veröffentlichte die FAZ eine Studie des Instituts für Demoskopie in Allensbach: Nur noch 32% der Katholiken und Protestanten gehen ab und zu in die Kirche, der Anteil der Konfessionsfreien steigt stetig, die Bedeutung des Christentums in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Friedhöfe, Kirchen, Kultur, Psyche, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

40 Thesen zur Reform des Islam

Die Bundesregierung unterstützt den traditionellen konservativen Islam über die Ditib (Türkei) und den “Zentralrat der Muslime” von Aiman Mazyek. Diese wenden sich ausdrücklich gegen die Gleichberechtigung von Mann und Frau und gegen die Trennung von Kirche und Staat. Demgegenüber werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kirchen, Kultur, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buergerasyl – Recht – Ametovic

Das Gewähren von Kirchenasyl bzw. Bürgerasyl zur Verhinderung von gerichtlich angeordneten Abschiebungen von Migranten widerspricht dem Rechtsstaat-Prinzip. Dies gilt auch für die Roma-Familie Ametovic, die zweimal von Serbien nach Freiburg zugewandert ist. Gesinnungsethik, christliche Hilfsbereitschaft, Humanismus, bzw.Kriegsschuld-Komplex, können keinen Grund zum Aushebeln des Asylrechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Global, Integration, Justiz, Kirchen, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nazi-Schlampe und Demokratie

Die AfD-Vorsitzende Alice Weidel darf nach Gerichtsurteil weiterhin als “Nazi-Schlampe” bezeichnet werden. Können – mit Blick auf den Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes – nun auch andere Parteivorsitzende so benannt werden? Margot Käßmann verkündet auf dem Kirchentag in Berlin, daß evangelische Christen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kirchen, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christo verhuellt Kapelle Zarten

Christo war da – und verhüllte für ein paar Tage die Zartener St. Johanneskapelle. Toni Schuler aus Stegen hielt das Ereignis mit dem Fotoapparat in gelungener Weise fest. Zur Finanzierung der Kapellen-Renovation – der wahre Grund der Verhüllung – wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiwillig, Hilfe, Kapellen, Kunst, Oeffentlicher Raum, Religion, Spende | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Digitale und ethische Bildung

Immer weniger Unterricht in ev. und kath. Religion, während der Anteil konfessionsfreier und muslimischer Schüler steigt. Gegen ein gemeinsames Schulpflichtfach “Lebensgestaltung-Ethik-Religion” wenden sich die christlichen Konfessionen. Sie sind nicht bereit, ihre aus der Nazi-Zeit stammenden Privilegien abzugeben – sie nehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Kirchen, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtmessfeuer Lehener Bergle

Das Neuentfachen des jungen Lichtes und die Lichtweihe am Lichtmeßtag 2,Februar sind in ganz Europa noch im Brauchtum. Auch die Kelten begrüßten ihre junge weiße Göttin Brigid einst mit einem Feuerfest. In der Umdeutung wurde aus Imbolc dann Mariä Lichtmess … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Katholisch, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Priester und Imame – Wahl 2017

Beim zentralen Gottesdienst der protestantischen Pfarrgemeinde Freiburg-Ost zum Jahresbeginn 2016/17 in der Friedenskirche hält Dekan Markus Engelhardt die Silvesterpredigt. Ein Schwerpunkt ist die Bundestagswahl – Beispiel: “Angela Merkel möchte man einfach wünschen, dass Gott ihr die Gesundheit bewahrt und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Kirchen, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Synagoge – Reste entdeckt

Großbaustelle Uniplatz – Platz der Alten Synagoge – Rotteckring mitsamt Tram: Genau an der Stelle, wo für 700.000 Euro ein Brunnen auf dem Grundriss der Alten Synagoge an die Nazi-Zerstörung erinnern soll, sind Mauerreste des Kellers des Gebetshauses ausgegraben worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Glottertal Rundwege Wegkreuze

Wer das Glottertal durchwandert, dem fallen die vielen Kreuze auf, die sich an Wegen und Häusern befinden. Diese Kreuze sind für Carola Gschwander von der Pension “Roseneck” besonders wertvoll, und so hat sie sich entschlossen, aus diesen Heimatschätzen einen Rundweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Heimat, Hochschwarzwald, Kirchen, Kreuze, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muenster Turmhelm geruestfrei

Am 18. Juli 2016 startete die Umbauaktion des Gerüsts am Turmhelm des Freiburger Münsters und sollte eigentlich bis 31. August dauern. Unter anderem dank des schönen Wetters konnten die Arbeiten früher beendet werden. Ab Freitag, 19. August, findet der Münstermarkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Markt, Muenster, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Generalverdacht

“Wir dürfen Flüchtlinge nicht unter Generalverdacht stellen” sagt Minister de Maiziere nach jedem Anschlag – nach Brüssel, Paris, Nizza (Sprengstoff-Laster), Würzburg (Axt), München (Pistole), Reutlingen (Machete), Ansbach (Bombe), … Das gebetsmühlenhafte Wiederholen verrät, wie groß sein Mißtrauen in die eigenen Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Kirchen, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muenster FR – Fotowettbewerb

Beim Fotowettbewerb Münster.Menschen.Momente. Hobbyfotografen, Münsterliebhaber und Nachwuchstalente sind eingeladen, bis 16.8.2016 ihre schönsten Aufnahmen zum Freiburger Münster in den Kategorien “Münster Außen“, “Münster Innen” sowie “Menschen und das Münster” einzureichen. Auf den Hauptgewinner wartet ein Preisgeld von 1.000 Euro, darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Freiwillig, Kirchen, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulfriede und Religionen

Die EKD fordert Islamunterricht an allen Schulen, der ZdK stimmt zu – nicht aus Liebe zum Islam, sondern aus Angst, der eigene bekenntnisorientierte Religionsunterricht könne wegfallen zugunsten eines für alle Kinder gemeinsamen Fachs “Religionskunde/Ethik”. Die Misere: 1) Immer weniger Kinder gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchen, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christen Muslime Wohnheime

Christliche Migranten werden in deutschen Flüchtlingsheimen durch Muslime verfolgt. Seit Budapest 9/2015 ist dies unstrittig. Doch während “Open Doors” von systematischer Verfolgung spricht, sehen EKD und ZdK nur Einzelfälle. Die beiden Großkirchen wiegeln ab, weil man die Muslime nicht unter Generalverdacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kirchen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pfingsten Oekumene Migration

Am heutigen Pfingsten, dem Gründungsfest der Christenheit, sehen viele Protestanten und Katholiken in der Eintracht “Ut omnes unum sint” den eigentlichen Sinn ihrer Religion. Doch die Kirchenapparate sind uneins, das Kirchenvolk hingegen längst nicht mehr verfeindet. Versöhnung wäre so leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caritas, Diakonie, Kirchen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rolli – Himmelreich-Jakobsweg

Premiere auf dem „Himmelreich-Jakobusweg für ALLE“: Am Himmelfahrtstag startete eine Gruppe von 23 Mitgliedern des Fördervereins für den Himmelreich-Jakobusweg zu einer Tour auf dem neubeschilderten „Jakobusweg für ALLE“, also auch für Teilnehmende, die auf den Rollstuhl angewiesen sind. Die Wegstrecken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Kapellen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ourghi fordert Islamkritik in D

Für die muslimischen Dachverbände in D ist der Islam nicht reformierbar und Islamkritk deshalb unsinnig. Dem entgegnet Abdel-Hakim Ourghi :”Es genügt nicht, zu behaupten der Islam sei eine Friedensreligion. Wir müssen ihn dazu machen. Wir brauchen Islamkritik als integralen Bestandteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kinder, Kirchen, Religion, Schulen, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

St-Ottilien Sanierung 1 Mio Euro

Gute Nachrichten für die Wallfahrtskapelle St. Ottilien zwischen Kartaus und Kanonenplatz am Schlossberg: Für Sanierung von Kapelle und Quelle nimmt die Katholische Gesamtkirchengemeinde (GKG) Freiburg rund 1 Million Euro in die Hand. Davon übernimmt das Land 111.420 Euro. Der damalige Staatssekretär Rust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Kapellen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christlichen Migranten helfen

Schlepper, wer nach Deutschland flüchtet – wer Geld hat, kann kommen. Wir brauchen ein Einwanderungsgesetz, das geldliche durch qualitative und kulturelle Kriterien ersetzt: Gut ausgebildeten Flüchtlingen genauso den Vorzug geben  wie Christen oder anderen verfolgten Minderheiten in Nahost, die oft eine höhere Integrationsbereitschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kirchen, Krise, Religion, Spende, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensweg Giersberg Pilgerweg

Am Giersberg bekommen die Bürger Kirchzartens und des Dreisamtals jetzt eine wunderbare Gelegenheit, manchen Fragen auf ihrem „Lebensweg“ nachzugehen. Zur Steigerung des Erholungswertes am Giersberg, erklärten sich die Kirchzartener Kirchengemeinden zur Schaffung des „Lebenswegs am Giersberg“ bereit. Beiträge zur Gestaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Kapellen, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Staat und Religion – Humanisten

Am 02.09.2015, 19 Uhr, InterCityHotel beim Hbf Freiburg, Themenabend “Staat und Religion – Geschichte einer Symbiose“. Auch im 21. Jahrhundert sind in Deutschland noch immer der Staat und die (beiden großen christlichen) Kirchen eng miteinander verbunden. Das Verhältnis von Kirche und Staat kann als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kirchen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christliche Kirchen und Macht

Kirche ist keine göttliche, sondern eine zutiefst menschliche Institution. Und wo es menschelt, geht es auch ungerecht und machtorientiert zu. So gibt es im 21. Jahrhundert zwei Kategorien von Kirchen: Die eine zeigt ihr Machtstreben offen und ehrlich wie z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchen, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Prozessionen zu Fronleichnam

In diesem Jahr meinte es der liebe Gott besonders gut mit Fronleichnam und bescherte den vielen Prozessionen ein wunderschönes Frühsommerwetter. Aufgrund des Priestermangels finden die Umzüge nicht nur am Festtag (wie in St. Märgen), sondern auch am nachfolgenden Sonntag (St. Peter) statt.

Veröffentlicht unter Engagement, Katholisch, Kirchen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ethik – Ohne Gott keine Moral

Thesen wie “Ohne Gott keine Moral”, “Die westlichen Werte entstammen dem Christentum” und “Keine Ethik ohne Religion” machen glauben, unserer Gesellschaft stehe eine moralische Orientierungslosigkeit und gar Verrohung bevor. Die Realität widerlegt dies: Die Kriminalitätsrate sinkt seit 50 Jahren, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kirchen, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar