Archiv der Kategorie: Religion

Seehofer: gesegneter Ramadan

“In diesen Tagen beginnt der Fastenmonat Ramadan. Ich wünsche allen Musliminnen und Muslimen in Deutschland für die kommenden Wochen eine gesegnete Zeit des Gebets und der Besinnung, des Innehaltens vom Alltag und auch der Freude und Nächstenliebe. Es ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Familie, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herrschaft des Unrechts in D

Das nach Budapest 9/2015 von Horst Seehofer in unserem Rechtsstaat beklagte “Herrschaft des Unrechts” setzt dieser nun als Bundesinnenminister munter fort. Drei Beispiele: Unrecht 1) “Derzeit sind 800 Klitorisbeschneidungen bei muslimischen Mädchen allein in München in Arbeit” – so Wolfram … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Religion, Sexueller Missbrauch, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tibi: Laicité Citoyenneté in EU

Die andauernde Migration des Islam verlangt laut Bassam Tibi eine Stärkung der Laicité und Citoyenneté als Pfeiler der europäischen Identität: Eine strenge Trennung von Kirche (rk, ev., islam, …) und Staat nach Vorbild des franz Laizismus. Sowie einen Bürger als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Kultur, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geht mit Kippa auf die Strassen

In Berlin prügelt ein muslimischer Araber mit seinem Gürtel auf einen jungen Mann ein, nur weil dieser sich mit seiner Kippa als Jude zu erkennen gibt. Diese verlogene Betroffenheit von Berlins OB Müller. Warum fordert der SPD-ler seine Berliner nicht auf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Gewalt, Global, Integration, Kinder, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sigmar Gabriel: SPD hat fertig

„Im wahrsten Sinne des Wortes hat die Entfernung vieler Entscheidungsträger von den Realitäten zugenommen. Biographisch, räumlich und intellektuell. Unsere Kinder gehen zumeist nicht in Kitas und Schulen mit mehr als 80 Prozent Migrantenanteil, wir gehen nicht nachts über unbewachte Plätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

… zu keinem zivilisierten Land

“Der Islam gehört zu keinem zivilisierten Land” – so der kurdischstämmige Politologe Prof Ferhad Ibrahim Seyder. Denn es gibt kein Land auf der Welt mit islamischer Bevölkerungsmehrheit, in dem die allg. Menschenrechte und Frauenrechte vollumfänglich gelten. In Deutschland hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Internet, Kultur, Medien, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Muslimisches Mobbing Schulen

An einer Berliner Grundschule wurde eine Zweitklässlerin von muslimischen Schülern als “Jude” beschimpft und mit dem Tode bedroht, weil sie nicht an Allah glaube. “Kein Einzelfall” – so Marina Chernivsky von der Zentralwohlfahrt der Juden in Deutschland. Der hierzu von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erklaerung 2018 – Rechtsstaat

“Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.” Diese “Erklärung 2018″ haben der Dresdner Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Heimat, Integration, Internet, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Selbstmord Europas

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine Tradition von Größenwahn wie Selbsthass: Europa scheint unfähig zu sein, seine eigenen Interessen zu verteidigen. Der GBR-Autor Douglas Murray beschreibt in seinem Buch „Der Selbstmord Europas“, wie die Massenmigration auf ein kulturell verunsichertes Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Kultur, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haben wir bald Buergerkrieg?

“Völlig kalt erwischt hat mich im Herbst 2016 – wohlgemerkt nach einer Biologie- und nicht etwa nach einer Politikstunde – die Äußerung eines Oberstufenschülers, er befürchte, dass wir bald Bürgerkrieg in Deutschland haben werden. … am 6.1.2016 – ich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Heimat, Integration, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Taeterschutz vor Opferschutz

Opferschutz vor Täterschutz – diese Maxime des Weissen Rings gilt immer weniger. Die Menschen gieren nach Gewalt und Gewaltschilderungen, im Krimi, im Theater, als Gaffer beim Verkehrsunfall, nun auch bei der Zeitungslektüre zum Dreisammord: Die Journalisten müssen liefern, die Quote … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisam, Frauen, Gewalt, Justiz, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angst – Reform-Islam

Viele der fünf Millionen Muslime in Deutschland haben Angst – Angst vor dem normalen, konservativen bis fundamentalen Islam, der von Saudi-Arabien und Türkei (Sunniten) sowie Iran (Schiiten) aus mit viel Geld und Imamen (Ditib) unterstützt wird. Diesen Eindruck von Angst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Frauen, Gewalt, Kirchen, Kultur, Psyche, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vollverschleierungsverbot: nein

In der EU ist die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum in Belgien, Bulgarien, Frankreich, Italien, Lettland und Österreich verboten. 2/3 der Deutschen sind für ein Verbot. „Ein Verbot von Niqab oder Burka im öffentlichen Raum halte ich persönlich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit der Frauen schwindet

Mit der Grenzöffnung Budapest 9/2015 einher geht eine Einschränkung der individuellen Freiheit, im öffentlichen Raum wie privat (Familie). Am meisten betroffen sind Frauen. Paradoxerweise wehren gerade diese sich kaum – im Gegenteil: Der Feminismus entschuldigt Vergewaltigungen als Einzelfälle und befürwortet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Israel Staatsraison Deutschland

Israels Sicherheit – Staatsräson von Deutschland? Angesichts der Angriffe von Iran, Syrien und Hisbollah eine wichtige Frage. Der Staat ist die politische Existenzform eines Volkes, durch die es sich behauptet, d.h. seinen Bürgern Sicherheit, Ordnung, Einkommen und Freiheit bieten kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weisse Elefanten unsichtbar

Die ungeregelten Fragen der Migration und des Zuzugs kulturfremder Wirtschaftsmigranten und Kriegsflüchtlinge, der fortgesetzte Missbrauch des Asylrechts, die langfristigen Folgen für den Arbeitsmarkt, die öffentlichen Kassen und den sozialen Zusammenhalt in Deutschland stehen (bei der Groko) weiterhin als weiße Elefanten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Global, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturelles Gedaechtnis Europa

Europas Kultur ist geprägt durch die Aufklärung und Immanuel Kant: Im Mittelpunkt steht die Würde des einzelnen Menschen in seinem kritischen Denken. Diese Kultur existiert nur als kulturelles Gedächtnis. d.h. sie ist in keinem “heiligen Buch” o.ä. festgeschrieben. Und dieses europäische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, EU, Integration, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Patriarchat in Weingarten

Am 7.2. 2018 erschien in der BZ ein sehr informatives, weil authentisches und ehrliches Interview mit vier Abiturienten, die in FR-Weingarten aufgewachsen sind. Die Probleme ihres Stadtteils sehen diese weniger in der Hochhausbebauung (Wohnung) bzw. mangelnder Sozialfürsorge (Geld), sondern im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Freiburg, Gewalt, Integration, Jugend, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum tut denn keiner was

Fragen wie “Warum tut denn keiner was?” und “Wer geht mit mir auf die Straße?” mehren sich angesichts der täglichen Gewalt gegen Frauen durch Migranten. Neben “Deutsche sind demo-faul“, “Uns geht es zu gut” dürfte “Die Angst, rechtsradikal genannt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ditib – Beten fuer Kurden-Krieg

Die Türkei führt einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen Kurden in Nord-Syrien. Anders als Frankreich protestiert Deutschland nur vage. In Nafrin kommen deutsche Waffen (auch Panzer) zum Einsatz. Und in den über 900 vom türkischen Staat finanzierten Ditib-Moscheen wird für diesen “heiligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Opfer und Taeter Gleichstellung

Die vielen Berichte zu Messerstechereien lassen einen glauben, die deutschen jungen Männer hätten das Messer als Problemlösungsinstrument entdeckt. Anders könne es ja nicht sein, schon der Gedanke daran wäre diskriminierend, pauschalisierend, ausländerfeindlich, intolerant, rassistisch, islam-verletzend, rechts, generalverdächtigend und gar neo-nazistisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Medien, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Protestanten lieben Muslime

chrismon, “Das evangelische Magazin“, erscheint monatlich als Beilage zu vielen Zeitungen, u.a. Die Zeit, und liegt in den ev. Kirchen aus. chrismon folgt der offiziellen Linie der ev. Kirche, die auch den traditionellen, konservativen Islam in Deutschland willkommen heißt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diakonie, Integration, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Zwang nicht zu hassen

CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP und AfD stimmten am gestrigen 18.1.2018 für die Einrichtung eines Antisemitismus-Beauftragten, um der wachsenden Judenfeindlichkeit von Rechts zu begegnen. Dass viele Anschläge seit Budapest 9/2015 nicht von hiesigen rechten Dumpfbacken verübt wurden, sondern von rechten Migranten, dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Kirchen, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christen im Orient – verfolgt

Im Mittleren Osten (zwischen Türkei und Saudi-Arabien, zwischen Ägypten und Iran) leben 320 Mio Muslime und 11 Mio Christen. Gleichwohl ist der Orient die Wiege des Christentums. Die Christen waren lange vor den Muslimen dort. Auch heute werden Christen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Privatschulen in FR im Aufwind

Annähernd 6000 Schüler besuchen in Freiburg Privatschulen, das sind 25% aller Schüler. Seit 2005 stieg die Zahl der Privatschulen von 17 auf 23. Nach Budapest 9/2015 melden noch mehr Eltern ihre Kinder in Privatschulen an. Denn im Zuge der Massenimmigration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Integration, Kultur, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migranten sind krimineller

Die gute Meldung: Die Gewalt – insbesondere auch die von Jugendlichen – ist seit Jahren rückläufig, seit 2007 um stolze 22 Prozent. Die schlechte Meldung: Seit Budapest 9/2015 nimmt die Gewaltkriminalität stark zu, wobei die Zunahme zu 92 Prozent den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel-Messerstecher Medien

Ein 15-jähriger afghanischer UMA ersticht am 27.12.2017 ein 15-jähriges Mädchen in Kandel/Südpfalz in einem Drogeriemarkt. Mainstream-Medien und Internet berichten darüber grundverschieden. (1) Im ÖRF wird verschwiegen (Im Ersten wegen “reiner Beziehungstat”, im ZDF wegen regionalem Bezug), dann verharmlost (“Streit zwischen Jugendlichen”) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fauler Friede: Christen Muslime

Am 19.12.2016 ermorderte der Islamist Anis Amri am Breidscheidplatz zwölf Menschen mittels Lkw. Zur Gedenkfeier in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche zu Berlin lud Pfarrer Martin Germer keinen Vertreter der liberalen Muslime ein, sondern auf Vorschlag des ZdM-Vorsitzenden Aiman Mazyek den Imam Mohamed … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diakonie, Integration, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christentums-Paradox

Passend zum Weihnachtsfest veröffentlichte die FAZ eine Studie des Instituts für Demoskopie in Allensbach: Nur noch 32% der Katholiken und Protestanten gehen ab und zu in die Kirche, der Anteil der Konfessionsfreien steigt stetig, die Bedeutung des Christentums in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Friedhöfe, Kirchen, Kultur, Psyche, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jingle Bells statt Stille Nacht

Eine muslimische Schülerin beschwert sich, dass christliche Lieder nicht mit ihrem islamischen Glauben vereinbar seien, worauf das Gymnasium Johanneum Lüneburg reagiert: Heuer keine Weihnachtsfeier und auch keine “Stille Nacht” im Musikunterricht. Landesschulbehörde-Sprecherin Bianca Schöneich sagte am 19.12.2017 in Lüneburg dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin Breidscheidplatz 19dez17

„Das Gedenken (zu Islam-Terroranschlag am 19. Dezember 2016 von Anis Amri) kann und darf aber eine konsequente Sicherheitspolitik nicht ersetzen. Das beinhaltet notwendigerweise die kritische Auseinandersetzung mit der islamistischen Ideologie, ein unbedingtes Bekenntnis zur säkularen Demokratie und ein sofortiges Ende der Kooperation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jerusalem – Brandenburger Tor

“Die Jerusalemfrage ist nicht nur für meine Familie, sondern für viele Menschen eine hochemotionale. Doch ich finde es beschämend, wenn auf Berliner Straßen antisemitische Parolen kandiert und Davidsterne verbrannt werden … Genauso wie Muslime als Minderheit erwarten, dass andere ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: wie der verlorene Sohn

“Das Europa, das ich kennengelernt habe, zerfällt vor meinen Augen. Europa ist heute wie der verlorene Sohn, der das Erbe des Vaters nimmt, damit abhaut und es verschwendet. Erst als es aufgebraucht ist und er gezwungen wird, sein Mahl mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Gewalt, Katholisch, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migration – Fehlallokation Mrd

Zum moralischen Desaster wird die deutsche Migrationspolitik mit der nachgerade tragischen Fehlallokation ihrer Mittel: An die 300 Milliarden werden werden die Aufnahme und die Versorgung schon der bisher Zugewanderten in den kommenden zehn Jahren kosten. In den oft bitterarmen Ländern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Finanzsystem, Gewalt, Global, Hilfe, Integration, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islamkritik in FR untersagt?

Abdel-Hakim Ourghi (PH Freiburg) bemüht sich um einen grundgesetz- und menschenrechtskonformen Islam in Europa (Gleichberechtigung Frau-Mann, Freie Religionswahl, …) und wird dafür vom Islamischen Zentrum Freiburg in einem Offenen Brief attackiert: “Leider müssen wir zunehmend beobachten, wie ihr Dozent Abdel-Hakim Ourghi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Hochschulen, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Richtwert statt Obergrenze

Die Obergrenze von 200.000 ist eine Mogelpackung: „Wir wollen erreichen, dass die Gesamtzahl der Aufnahmen aus humanitären Gründen (Flüchtlinge und Asylbewerber, subsidiär Geschützte, Familiennachzug, Relocation und Resettlement, abzüglich Rückführungen und freiwillige Ausreisen künftiger Flüchtlinge) die Zahl von 200.000 Menschen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Jugend, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

40 Thesen zur Reform des Islam

Die Bundesregierung unterstützt den traditionellen konservativen Islam über die Ditib (Türkei) und den “Zentralrat der Muslime” von Aiman Mazyek. Diese wenden sich ausdrücklich gegen die Gleichberechtigung von Mann und Frau und gegen die Trennung von Kirche und Staat. Demgegenüber werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Kirchen, Kultur, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buergerasyl – Recht – Ametovic

Das Gewähren von Kirchenasyl bzw. Bürgerasyl zur Verhinderung von gerichtlich angeordneten Abschiebungen von Migranten widerspricht dem Rechtsstaat-Prinzip. Dies gilt auch für die Roma-Familie Ametovic, die zweimal von Serbien nach Freiburg zugewandert ist. Gesinnungsethik, christliche Hilfsbereitschaft, Humanismus, bzw.Kriegsschuld-Komplex, können keinen Grund zum Aushebeln des Asylrechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Global, Integration, Justiz, Kirchen, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildung ist Zukunft – auch 2017

Was wird aus Deutschland in der Zukunft? Mit 50 Mrd Euro (laut Institut der deutschen Wirtschaft IW) wird für Migranten pro Jahr dreimal so viel ausgegeben wie für Bildung und Forschung mit 17 Mrd – und das in einem Land, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Integration, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nordafrikas Kriegslust

Die Vielzahl von Kriegen im Nahen Osten, Maghreb und Nordafrika werden allzuoft dem Islam angelastet, dessen Koran Gewalt fördere und rechtfertige. Dem ist aber nicht so: (1) Mit dem Sufismus hat der Islam eine Strömung, die Liebe, Friede und Barmherzigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Engagement, Global, Integration, Jugend, Katholisch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar