Archiv der Kategorie: Heimat

Heimat

Blindheit – linkes rechtes Auge

(1) Der Verfassungsschutz hat am 29.6.2016 die Bilanz extremistischer Straftaten für das vergangene Jahr 2015 veröffentlicht: Es gab in unserer Demokratie 1408 politisch rechtsextremistisch motivierte Gewalttaten (2014 waren es 990 Taten, was einem Anstieg von 42 Prozent entspricht) und 1608 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dorffest Patrozinium in St-Peter

Patrozinium und Dorffest St.Peter am 26.6.2016. Wie immer am letzten Sonntag im Juni beging St. Peter sein Patrozinium “Peter und Paul” für die Gläubigen mitsamt Dorffest für die ganze Gemeinde. Und das Wetter machte mit mit Sonne und angenehmen Temperaturen: 9 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Engagement, Heimat, Hochschwarzwald, Hock, Katholisch, Musikvereine, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sozial-Experiment EU-Migration

Vaclav Klaus, ehem. Präsident der Tschechischen Republik, begründet in seinem Buch “Völkerwanderung”, dass seit Budapest 9/2015 “nicht nur die Deutschen, sondern die Europäer insgesamt und mit ihnen auch die Migranten einer massiven politischen und medialen Manipulation zum Opfer fallen. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Heimat, Integration, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Giersberg – Liegebank vom SWV

Geheimtipp für laue Sommerabende im Dreisamtal: Die jetzt vom Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten (SWV) am Giersberg oberhalb von Kirchzarten eingeweihten neuen Liegebänke laden geradezu ein, auf ihnen mit Baguette, Käse und Rotwein den Tag ausklingen zu lassen und den Sonnenuntergang mit Blick übers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Familie, Heimat, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenswerte Wiehre – Film

Film im Laubenhof: „Lebenswerte Wiehre“, Junges Filmprojekt am 8. März, 18 Uhr, Cafe im Begegnungszentrum Laubenhof, 79117 FR-Waldsee Weismannstr. 3, Eintritt frei. An einem lauen Sommertag schlendern zwei junge Leute mit einer Kamera durch den Stadtteil Wiehre und dokumentieren das, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Geschichte, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Martin Wangler Forstanhaenger

Der Schauspieler („Die Fallers“) und Kabarettist Martin Wangler beziehungsweise seine Kunstfigur Fidelius Waldvogel, gelernter Zimmermann, hat in monatelanger kunstvoller Arbeit einen alten Forstanhänger zum „Wohnwagen“ umgebaut. Der Clou: eine Wand lässt sich ausklappen und dient dem Schwarzwälder als Bühne. Gezogen von einem EICHER „Königstiger“ Allradschlepper, Bj. 1968,

Veröffentlicht unter Heimat, Hock, Kultur, Theater, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchzartener K-schichten 2015

Unter dem Titel „Der Landwirt schafft‘s“ starten die „Kirchzartener K’schichten“ der Bürgerstiftung in die zweite Halbzeit nach der Sommerpause. Höfesterben, Selbstvermarktung, Freihaltung der Landschaft, Tourismus und natürlich der Milchpreis sind nur einige Themen zu denen Dorothea Mayer und Andres Mayer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Heimat, Klima, Landwirt, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bad Littenweiler Kyb- Stahlbad

„Die ‚Alten‘“ erinnert sich Günther Kotterer „saßen abends gerne am plätschernden Dorfbrunnen und der Dorfbach murmelte im Hintergrund“. Mit seinem Vater, Albert Kotterer, der bis 1946 den Hof auf St. Barbara führte, weilte er dort hin und wieder. Inzwischen stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Littenweiler | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Revolution – Dortu

Die Gedenkveranstaltung für den badischen Freiheitskämpfer Maximilian Dortu am Freitag, 31. Juli, 18 Uhr, am Alten Wiehrefriedhof – heute ein Kinderspielplatz – zwischen Erwin- und Dreikönigstraße wird seit elf Jahren ausgerichtet von der Initiative zur Erinnerung an die Badische Revolution. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Buergerbeteiligung, Friedhöfe, Geschichte, Hilfe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge Begegnung Stegen

In Stegen-Eschbach fand am 18.4.2015 ein Begegnungsabend mit Flüchtlingen statt, der von Dr. Walburga Rehmann-Linden, dem Eschbacher Ortschafts- und Gemeinderat Martin Rombach und seiner Tochter Leandra organisiert wurde. Die Idee für diesen Abend zu Migration und Integration entstand durch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiwillig, Heimat, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Kulturrat gegen TTIP

Der Deutsche Kulturrat stellt eine spezielle Diskussionsplattform zur Vorbereitung des “Internationalen Tages der Kulturellen Vielfalt – 21.Mai 2015″ unter www.tag-gegen-ttip.de zur Verfügung, um gegen TTIP, CETA und Co. zu kämpfen. Täglich neue Infos incl. Kontaktbörse zur Planung von Events zu den Freihandelsabkommen und ihren Wirkungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handel, Heimat, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bomben auf Freiburg 27.11.44

Am 27. November 2014, also vor 70 Jahren, wurde Freiburgs Altstadt bombardiert. Zwischen 19.48 und 20.21 Uhr wurden 150300 Bomben abgeworfen und ließen 2797 Tote, 9600 Verletzte und 11000 Obdachlose zurück. 4/5 der Altstadt wurden zerstört. Informationen zum furchtbaren Geschehen liefert das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dortu – DDR-Film im KoKi in FR

Mit dem Film “Max Dortu oder Nur die Toten kehren nicht zurück” präsentieren das KoKi in Freiburg und die Initiative zur Erinnerung an die Badische Revolution eine DDR-Produktion, die bei uns so noch nie zu sehen war – mit freundlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Geschichte, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kraeuterdorf Oberried Markttag

Beim ersten Kräuter-und Bauernmarkt am 15. August drehte sich von 11 bis 18 Uhr in und um die Oberrieder Klosterscheune alles um Kräuter, Kräuterprodukte und regionale Spezialitäten. Veranstalter sind der neu gegründete Verein “Kräuterdorf Oberried” und die Gemeinde Oberried mit dem Ziel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Garten, Heimat, Hochschwarzwald, Vegetarisch, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hartmannsweilerkopf1914-2014

30000 deutsche und französische Soldaten starben im Ersten Weltkrieg am Hartmannsweilerkopf in den Südvogesen. Bei Kriegsausbruch lag der Berg auf deutschem Gebiet (Elsass und ein Teil Lothringens kamen zum Deutschen Reich nach dem Krieg 1870/71). Im August 1914 eroberten die Franzosen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Friedhöfe, Geschichte, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elsass zweisprachige Kultur Buch

Das Elsass verstehen – Buch von Pierre Klein: Das Elsass steht heute am Scheideweg. Entweder wird es als Region mit starker Persönlichkeit existieren, d.h. als eine Region charakterisiert durch eine wirkliche französisch-deutsche Zweisprachigkeit, eine lebhafte zweisprachige Kultur, eine beruhigte und behauptete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buchhandel, Elsass, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Weltkrieg in FR: 100 Jahre

Am 100. Jahrestag des Attentats von Sarajevo, dem 28. Juni 2014, erinnert die Landeszentrale für politische Bildung LpB  auf dem Rathausplatz Freiburg von 10 bis 16 Uhr mit 14 Aktionen an den 1. Weltkrieg. Geschichte muss überhaupt nicht langweilig sein. Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Hofes – Bauern

Am 14./15. Juni 2014 findet in ganz Deutschland der „Tag des offenen Hofes“ statt. Zehn Betriebe in Südbaden nutzen die Chance um Besucher auf ihre Höfe einzuladen und Einblicke in die Landwirtschaft zu gewähren. Die Organisatoren vom Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Himmelfahrt – Prozession Zarten

Nach einem festlichen Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt in der kleinen Johanneskapelle in Zarten im Dreisamtal führte die Flurprozession mit Pater Roman über die drei Stationen am Urbershof, Brissenhof und Rotenhof zur Alten Säge, wo sich die Teilnehmer zu einem gemütlichen Hock trafen.

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Heimat, Kirchen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kriegskinder 1945 Kriegseltern

Kriegskinder, die nach Ende des Zweiten Weltkriegs aufwuchsen und kaum etwas von ihren Eltern über die Kriegszeit erfuhren. Kriegseltern, die ihren Kindern mit zweierlei Schweigen begegneten: Schweigen entweder stumm oder mit oberflächlichem Redeschwall, um zu verschleiern. Die Kriegseltern sind über 90 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Familie, Geschichte, Heimat | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maibaum stellen in Kirchzarten

Bereits zum dreizehnten Mal richteten am Samstagmorgen Kirchzartener Handwerksbetriebe und die Tourist-Info Dreisamtal am Narrenbrunnen in der Fußgängerzone einen Maibaum auf. Mit einem Umzug wurde der mit bunten Bändern und den Handwerkerschildern geschmückte Baum vom Hotel Löwen in der Bahnhofstraße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Heimat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fewos Hochschwarzwald – Web

Laut Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) entsprechen viele Ferienwohnungen nicht (mehr) dem heutigen Tourismus-Standard. Von den knapp 1500 Fewos lassen sich nur 13 % im Internet buchen. Deshalb will die HTG deren Modernisierung und Vermarktung über eine noch zu gründende Tochtergesellschaft in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Hochschwarzwald, Immobilien, Tourismus, Wandern | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roemerradwege am Oberrhein

Der Markgräfler Römerweg, 2010 auf den Heimattagen BW in Müllheim eröffnet, führt von Badenweiler über Müllheim nach Heitersheim. 2011 entstand rund um den Kaiserstuhl ein Römer-Rundweg. Seit Oktober 2013 verknüpft der Breisgauer Römerradweg diese beiden Routen – 70 km zwischen Badenweiler und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Heimat, Markgraeflerland, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oberried – Haushalt Wald Wind

Dreisamtäler: Herr Vosberg, Sie haben Anfang des Jahres, nachdem Sie nun fast ein Jahr als Bürgermeister im Amt sind, Ihren ersten Haushalt in Oberried verabschiedet. Vosberg: Der Haushalt wurde in diesem Jahr in Rekordgeschwindigkeit verabschiedet und das, obwohl wir während der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Hochschwarzwald, Kultur, Landwirt, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Heimat 19.Jahrhundert

In der „Großen Stube der Talvogtei“ bot Kirchzarten am 27. Oktober 1013 einen ansprechenden Rahmen für die Eröffnung der Ausstellung “Badisches Volksleben – Ländliche Lebensweisen im 19. Jahrhundert (27.10. -24.11.)”.  Bürgermeister Hall  und der Präsident der “Badischen Heimat” Dr. Sven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Geschichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Himmlische Platze Suedbaden

Himmlische Plätze in Südbaden: Das Buch zum Schwärmen – außergewöhnliche Plätze, außergewöhnliche Autoren, kunstvolle Fotos. Zum 10-jährigen Jubiläum hat der Kulturverlag ART+WEISE Zeitgenossen aus Kultur, Gesellschaft und Politik eingeladen, ihre Lieblingsplätze zu verraten und über sie zu schreiben. Entstanden ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Heimat, Regio | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Zartener Schiere-Fescht 2013

Der Männergesangverein Zarten möchte sich bei den Gästen des „4. Zartener Schiere-Feschtes“ ganz herzlich bedanken, insbesondere aber für das Interesse am „Keltendorf Tarodunum“. Wir die Mitglieder des MGV waren sehr angetan von den vielen Besuchern und haben uns darüber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Geschichte, Hock | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mund-Art Wehr Naturparkmarkt

Wieso wir nicht nur Vorder- und Hinterwälder Rinder erhalten müssen, sondern auch die Sprache derer, die sie pflegen. Eine alemannische Gesprächsrunde mit Liedern, Gedichten und Geschichten. Ulli Führe, Markus Manfred Jung, Nicole Keilbach-Schmittel und Wendelinus Wurth (Moderation). Im Rahmen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Ehrenamt, Heimat, Hock, Liedermacher, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oradur Nazi-Massaker – Gauck

In Oradour hatten Soldaten der Waffen-SS 1944 über 600 Franzosen getötet. Bundespräsident Joachim Gauck hat als erstes deutsches Staatsoberhaupt den Ort in Mittelfrankreich besucht. Seine Rede zu dem furchbaren Massaker fand international Anerkennung, aber von Elsässern kommt Kritik. Warum lädt das Elsass nicht Herrn Gauck einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, EU, Friedhöfe, Geschichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturpark-Markt am Feldberg

Am Sonntag, 8.9.2013, laden die Gemeinde Feldberg, der Naturpark Südschwarzwald, das Naturschutzzentrum Südschwarzwald und die Hochschwarzwald Tourismus GmbH zum Naturpark-Markt am Haus der Natur ein: Breites Angebot regionaler Produkte. Gleichzeitig findet das 6. Internationale Alphorntreffen statt. Der Markt beginnt um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Hochschwarzwald, Hock, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offenes Denkmal: Schloss Ebnet

Sonntag, 8. September 2013, 11 – 18 Uhr: “Tag des offenen Denkmals” im Schloß Freiburg-Ebnet in Gartensaal, Stiegenhaus, Balkonzimmer, Brennerei-Keller, Hof, Park, Zehntscheune, Reithalle, Hydraulischer Widder usw.: In diesem Jahr unter dem bundesweiten Motto: “Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmäler“: Dazu haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Garten, Geschichte, Hock | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jos Fritz – Bundschuh 500 Jahre

Historisches Kalenderblatt: Vor 500 Jahren – Bundschuhführer Joß Fritz entzündet das „verborgene Feuer“ des Aufstands. Unweit Freiburg, 23. September 1513: Auf der Hartmatte, einer Wiese und Viehweide, kommen achtzehn Männer aus den kleinen Dörfern Lehen und Betzenhausen zu einem konspirativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Heimat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dortu Revolutionsgedenkfeier

Gedenkfeier „Konzert für Dortu“. Zur Erinnerung an die in Freiburg hingerichteten Freiheitskämpfer der Badischen Revolution von 1848/49 findet am Mittwoch, 31. Juli um 18 Uhr am Grabmal von Maximilian Dortu auf dem ehem. Wiehrefriedhof (Ecke Dreikönig-/Erwinstraße) in FR-Wiehre die traditionelle Gedenkfeier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Geschichte, Heimat | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ebnet 900 Jahre – erfolgreich

Beim Festwochenende anlässlich des 900-jährigen Bestehens von Ebnet lachte die Sonne und die zahlreichen Besucher hatten ihre Freude an der gelungenen Veranstaltung. Mit einem Festbankett, einem Holzbildhauersymposium, Partynacht mit Feuerwerk, Dorfhock mit Präsentation alter Handwerkskunst, Schauprägen, Jubiläums-Böllerschießen, Fotoausstellung, Kutschfahrten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Geschichte, Vereine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingswohnheim Theater

Im Februar 2011 begann “Wer ist Deutschland?” als Langzeit-Rechercheprojekt des Jungen Theaters Freiburg in Kooperation mit “Element 3 – Jugend, Kultur, Konzept”. Hierbei entstand ein Theaterparcours, der vom Römerhof zum und durch das Flüchtlingswohnheim führt am 5., 6. und 12. Juli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Heimat, Integration, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Journalistin Silvia Faller ist tot

Silvia Faller, hauptberufliche freie Journalistin der Badischen Zeitung aus St. Georgen, ist im Alter von 47 Jahren bei einem Unfall in den Bergen oberhalb des Comer Sees tödlich verunglückt. Unfaßbar und ein so großer Verlust, waren doch all ihre Artikel geprägt von der Fachkompetenz einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Landwirt, Medien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ebnet 900 – Fest 6-7Juli 2013

Festwochenende zu “900 Jahre Ebnet“. Samstag 6.7.2013 um 11 Uhr an der Dreisamhalle in Ebnet Eröffnung mit Vorstellung der Holzbildhauer-Skulpturen, Fassanstich mit Bürgermeister Martin Haag, Jubiläums-Böllerschießen. Beginn des Dorfhocks mit  Musikkapellen, Alte Handwerke, Schauprägen der Ebneter Jubiläumsmedaille in mittelalterlicher Münztechnik, Kutschfahrten, historische Führungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Geschichte, Hock | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Revolution 1948 Marsch Freiburg

Wohl um die 300 Spaziergänger nahmen teil am Marsch auf den Spuren der 1848er Revolution von Günterstal über den Jägerbrunnen, Sternwald, Wiehre, Schwabentor zum Rathaus. Am Jägerbrunnen verwies SPD-MdB Gernot Erler mit Heckerhut auf die sozialen und demokratischen Forderungen der Revolutionäre. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Bürgerinitiativen, Geschichte, Heimat, Wandern | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kelten-Krimi zu Tarodunum

Dr. Heiko Wagner hat sich in seiner Dissertation mit den Ausgrabungen der keltischen Siedlung Tarodunum nahe Kirchzarten-Zarten befaßt. Nun gibt es auch einen von ihm autorisierten “archäologischen Krimi” zu Tarodunum: Unterhaltsam und mit archäologischer Sachkenntnis beschreibt er die Geschichte eines römischen Händlers, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buchhandel, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wanderung Badische Revolution

Veröffentlicht unter Alemannisch, Geschichte, Heimat, Wandern | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar