Archiv der Kategorie: Heimat

Heimat

Özil-Erdogan und Müller-Trump

Die türkischstämmigen deutschen Nationalspieler Özil und Gündogan haben sich mit dem türkischen Machthaber Erdogan photografieren lassen. Gündogan, in Gelsenkirchen geboren, signierte ein Trikot für „meinen Präsidenten“. OK, denn so funktioniert doppelte Staatsbürgerschaft? Aber wäre ein Photo von Thomas Müller mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Integration, Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum, Sportlern, Sportvereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erklaerung 2018 – Rechtsstaat

“Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.” Diese “Erklärung 2018″ haben der Dresdner Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Heimat, Integration, Internet, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Manifest von Kandel – Frauen

In Kandel (zwischen Karlsruhe, Landau und Bad Bergzabern) wurde im Dez 2017 die 15-Jährige Kandelerin Mia von einem (angeblich) gleichaltrigen Afghanen im örtlichen Drogeriemarkt grausam erstochen. Seitdem finden samstags Kundgebungen statt – am 3.3.2018 wurde das “Manifest von Kandel” vorgestellt, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Frauen, Heimat, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel HH Berlin Essen Cottbus

Immer mehr besorgte Bürger – vor allem Frauen – gehen auf die Straße, um für den Erhalt ihrer Freiheit und den Schutz ihrer Kinder zu demonstrieren. Trotz Verschleierung der Medien, trotz Gewalt der Antifa. In Kandel/Südpfalz samstags, in Hamburg montags, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Heimat, Integration, Internet, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haben wir bald Buergerkrieg?

“Völlig kalt erwischt hat mich im Herbst 2016 – wohlgemerkt nach einer Biologie- und nicht etwa nach einer Politikstunde – die Äußerung eines Oberstufenschülers, er befürchte, dass wir bald Bürgerkrieg in Deutschland haben werden. … am 6.1.2016 – ich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Heimat, Integration, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationspolitik schadet allen

Merkels Flüchtlingspolitik schadet allen: Mindestens die Hälfte der Syrer mit Hochschulabschluß hält sich in der EU auf, d.h. überwiegend in Deutschland. Diese Intelligenz fehlt beim anstehenden Wiederaufbau Syriens genauso wie die Tausenden jungen Männer aus bildungsfernen Schichten, die als kräftige “Hilfsarbeiter” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Freiwillig, Global, Heimat, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

68er feiern 50 Jahre 1968-2018

In diesem Jahr wird “50 Jahre 68er 1968-2018″ gefeiert, oder besser, die Alt-68er werden sich selbst feiern: 50 Jahre “Intellektuell sein, heißt links sein” und 50 Jahre “Linke Meinungsmacht“. Genau zur Halbzeit zwischen 1968 und 2018, also im Jahr 1993, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Dichter, Heimat, Kultur, Literatur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

St-Wilhelmer Huette – Feldberg

„Noch heute überkommt mich ein ganz besonderes Gefühl, wenn beim Marsch nachts die Glocken klingen“, so Christine Rombach aus Eschbach über den alljährlichen Weideauftrieb zur St.Wilhelmer Hütte, „Gedanken tauchen auf, dass genau das schon vor Jahrzehnten genau so stattgefunden hat“. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Dreisamtal, Engagement, Heimat, Kultur, Landwirt, Natur, Tiere, Wald | Hinterlasse einen Kommentar

Luzernenhof Seefelden – Solawi

Der Luzernenhof in Seefelden kombiniert solidarische Landwirtschaft mit der Genossenschaftsidee und Crowd-Investing im Internet. Am Hochrhein sind es Schweizer, in Bayern ist es ein Versicherungskonzern, in Vorpommern ein Heiztech-nikhersteller – alle kaufen Ackerland und treiben so die Preise in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Ernaehrung, Garten, Heimat, Kultur, Landwirt, Natur, Umwelt, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedlicher Jahreswechsel 2018

Dänen, Schweden wie Deutsche nennen als akut größtes Problem die unkontrollierte Massenzuwanderung. In seiner Neujahrsansprache geht Dänemarks Ministerpräsident Lars Rasmussen deshalb auf die Sorgen seiner Bürger ein: auf den Verlust “dänischer Werte” als Folge einer “jahrelang lockeren Einwanderungspolitik“, auf eine drohende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Heimat, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oesterreich staerkt die EU

Der demografische und religiöse Wandel, der in Österreich, einem traditionell römisch-katholischen Land, im Gange ist, scheint unumkehrbar. Gleichzeitig wurde Österreich zum Sprungbrett des radikalen Islam in der EU. Die am 18.12.17 vereidigte Koalitionsregierung aus ÖVP und FPÖ wird Österreich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Heimat, Integration, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Synagogenbrunnen – planschen

Gut, wenn Kinder im Wasserbecken mit dem Grundriss der 1870 erbauten und 1937 zerstörten Synagoge planschen mitsamt ihren Bächle-Boten. Denn Planschen hat Zukunft. Auch gut, wenn Erwachsene am Beckenrand über Denkmale bzw. Erinnerungskultur diskutieren und dabei (später mal?) mehrsprachige Infoblätter vorfinden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architekt, Bebauung, Freiburg, Geschichte, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heimat-Tour Fidelius Waldvogel

Heute werde ich auf dem Königstiger durch den Schwarzwald reiten. Von Kirchzarten nach St. Märgen und bis zum Thurner. Der Königstiger, das ist ein alter Eicher-Traktor in Blaugrau, Baujahr 1968, mit unter Last zuschaltbarem Allrad und luftgekühlt. „Ein typischer Schwarzwälder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Dreisamtal, Heimat, Hochschwarzwald, Hock, Landwirt, Liedermacher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zusammen sind wir Heimat

Die diesjährige Jahreskampagne der Caritas in Deutschland steht unter dem Motto „Zusammen sind wir Heimat“. Dieses Thema aufgreifend hatte der Caritasverband Breisgau-Hochschwarzwald zu einem Treffen von Flüchtlingen, Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen nach Buchenbach eingeladen. Knapp 30 Frauen und Männer aus drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, EineWelt, Engagement, Geschichte, Heimat, Integration, Kultur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reichtum Leistungsbereitschaft

Wir sind reich (weil andere arm sind) und schuldig (Gesinnungsethik), deshalb offene Grenzen mit  über 700 Migranten täglich. Doch der deutsche Größenwahn ist unbegründet, da das Vermögen der BRD nur das Dreifache des Bruttoinlandsprodukts (BIP) beträgt. Deutschland ist nicht reich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Heimat, Integration, Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Helmut Kohl – Deutsche Einheit

Ob man ihn mag oder nicht – Helmut Kohl haben wir die rasche Deutsche Einheit zu verdanken. Zumal Historiker belegen, dass das Zeitfenster zum Zusammengehen von BRD und DDR nur wenige Monate wenn nicht gar Tage offen war. Dies hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Geschichte, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Run-for-Europe.eu in Breisach

Am Sonntag, 30.April 2017, findet zwischen Breisach und der Ile du Rhin der “Run for Europe” statt. Initiator ist der überzeugte Europäer Lionel Macor. Start für jedermann um  11 Uhr bei der Stadthalle Breisach zur 6 km langen Rundstrecke. Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum, Regio, TriRhena, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschtuerken Auswanderung

Erdogan stellt für Deutschland Nazi-Methoden fest. Da die Mehrheit der hier lebenden Türken Anhänger von Erdogan sind und sicher nicht in einem Nazi-Staat leben wollen, ist logischerweise eine Auswanderungswelle in die Türkei zu erwarten. Gut für unseren Wohlfahrtsstaat, da über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Heimat, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Falsche Dichotomien – Merkel

Merkel’s Flüchtlingspolitik basiert auf falschen Dichotomien: Die Kanzlerin tut so, als ob es bei ihrer Flüchtlingspolitik seit Budapest 9/2015 nur zwei extreme Optionen zu wählen gebe: Willkommenkultur mit offenen unkontrollierten Grenzen oder totale Abschottung. Unterstützern der Willkommenspolitik gelang es in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Heimat, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingskriminalitaet 10 %

Flüchtlinge in BW: Kriminalitätsanteil 10% bei Einwohneranteil 1,5%: “Wir haben in Baden-Württemberg etwa 167 000 Flüchtlinge bei 10,9 Millionen Einwohnern, also grob 1,5 Prozent Bevölkerungsanteil – ihr Anteil an den Tatverdächtigen lag im Jahr 2016 bei etwa zehn Prozent, wobei ausländerrechtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Gewalt, Heimat, Integration, Jugend, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburger Stadtbild – Buch neu

Ein Gang durch die Schnewlin- und Heinrich-von-Stephan-Strasse zeigt, wie seelenlos Neubebauung in Freiburg sein kann. Dass dies früher nicht so war und heute geändert werden muß, zeigen die vier Echt-Freiburger Peter Kalchthaler, Carola Schark, Joachim Scheck und Hans Sigmund in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Engagement, Freiburg, Geschichte, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Theodor Zeller Denzlingen – Tod

Am 3. Dezember 1986 verstarb der Denzlinger Künstler Theodor Zeller. Mit mehreren Veranstaltungen wollen Wegbegleiter des Malers in der kommenden Woche an den Künstler erinnern, dessen Werke an vielen Orten Denzlingens gegenwärtig sind. Zellers Erbe soll hochgehalten werden, so Wolfgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Denkmale – Wiehre Geroldstal

Da trotz ein Haus hundert(e) Jahre lang Wind, Wetter und Erschütterungen – es ist ein “Denkmal” und es gibt uns zu “denken”. Dann denken sich Leute am Schreibtisch mithilfe von PC, Google und denk1234.de aus, dass das Haus doch kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastro, Heimat, Hochschwarzwald, Kultur, Landwirt, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergangenheit vergeht nicht

Geschichte läßt sich nicht ausradieren, auch nicht durch Gemeinderatsbeschluß, auch nicht durch Psychotechniken wie Vergangenheitsbewältigung oder Erinnerungskultur, die der “Damnatio Memoriae” dienen: Einen in Ungnade Gefallenen durch Tilgung seines Namens löschen und verfluchen (damnieren). Was die alten Römer praktizierten, erproben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Engagement, Freiburg, Heimat, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Glottertal Rundwege Wegkreuze

Wer das Glottertal durchwandert, dem fallen die vielen Kreuze auf, die sich an Wegen und Häusern befinden. Diese Kreuze sind für Carola Gschwander von der Pension “Roseneck” besonders wertvoll, und so hat sie sich entschlossen, aus diesen Heimatschätzen einen Rundweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Heimat, Hochschwarzwald, Kirchen, Kreuze, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gasthaus Kreuz Freiburg-Kappel

Das “Kreuz” in Freiburg-Kappel ist jetzt ein “Historisches Wirtshaus in Baden“. Frank Ebner schwärmt in den höchsten Tönen vom „Kreuz“ in Kappel. Der Publizist hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders geschichtsträchtige Lokale im ganzen Land aufzustöbern. Seit Donnerstag gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gastro, Heimat, Hochschwarzwald, Kreuze, Kultur, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Interessen – LVBaden

Auch in Freiburg ist sie vertreten, die „Landesvereinigung Baden“, deren Mitglieder sowie Interessierte sich alle zwei Monate zu einem Gedankenaustausch bei einem Stammtisch im „Kaiser“ in der Günterstalstraße treffen. Es geht dabei um die Gleichberechtigung zwischen Baden und Württemberg, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschichte, Heimat, Hochschwarzwald, Kultur, Kunst, Regio, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grundvertrauen in den Staat

In den 70 Jahre nach 1945 gab es so eine Art Grundvertrauen der Bürger darauf, dass man sich im öffentlichen Raum  eigenermaßen sicher fühlte. Seit Budapest 9/2015 und Migrationswelle war dieses angekratzt, seit dem Terror in Köln, Brüssel, Paris, Nizza, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum, Soziales, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan – Chance Demokratie

Von den ca 6 in Deutschland lebenden Muslimen ist der größte Teil türkischstämmig. Für diese sind die Ereignisse in der Türkei eine Chance, sich zu Demokratie und Freiheit zu bekennen. Keine Flucht in die Islam-Opferrolle, keine Demonstrationen gegen, sondern für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Funkmast Dreisamtal 50 m hoch

Die ehemalige B31 zwischen Freiburg-Ebnet und Zarten wurde zurückgebaut zu einem Weg, auf dem viele Radler und Fußgänger unterwegs sind: Von Ebnet über die Annakapelle, den neuen Küferhof, das Wangler-Kreuz mit den uralten Eichen, Streuobstwiese Asal entlang eines Baches zur Johanneskapelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Heimat, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Umwelt, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blindheit – linkes rechtes Auge

(1) Der Verfassungsschutz hat am 29.6.2016 die Bilanz extremistischer Straftaten für das vergangene Jahr 2015 veröffentlicht: Es gab in unserer Demokratie 1408 politisch rechtsextremistisch motivierte Gewalttaten (2014 waren es 990 Taten, was einem Anstieg von 42 Prozent entspricht) und 1608 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dorffest Patrozinium in St-Peter

Patrozinium und Dorffest St.Peter am 26.6.2016. Wie immer am letzten Sonntag im Juni beging St. Peter sein Patrozinium “Peter und Paul” für die Gläubigen mitsamt Dorffest für die ganze Gemeinde. Und das Wetter machte mit mit Sonne und angenehmen Temperaturen: 9 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Engagement, Heimat, Hochschwarzwald, Hock, Katholisch, Musikvereine, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sozial-Experiment EU-Migration

Vaclav Klaus, ehem. Präsident der Tschechischen Republik, begründet in seinem Buch “Völkerwanderung”, dass seit Budapest 9/2015 “nicht nur die Deutschen, sondern die Europäer insgesamt und mit ihnen auch die Migranten einer massiven politischen und medialen Manipulation zum Opfer fallen. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Heimat, Integration, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Giersberg – Liegebank vom SWV

Geheimtipp für laue Sommerabende im Dreisamtal: Die jetzt vom Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten (SWV) am Giersberg oberhalb von Kirchzarten eingeweihten neuen Liegebänke laden geradezu ein, auf ihnen mit Baguette, Käse und Rotwein den Tag ausklingen zu lassen und den Sonnenuntergang mit Blick übers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Familie, Heimat, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenswerte Wiehre – Film

Film im Laubenhof: „Lebenswerte Wiehre“, Junges Filmprojekt am 8. März, 18 Uhr, Cafe im Begegnungszentrum Laubenhof, 79117 FR-Waldsee Weismannstr. 3, Eintritt frei. An einem lauen Sommertag schlendern zwei junge Leute mit einer Kamera durch den Stadtteil Wiehre und dokumentieren das, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Geschichte, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Martin Wangler Forstanhaenger

Der Schauspieler („Die Fallers“) und Kabarettist Martin Wangler beziehungsweise seine Kunstfigur Fidelius Waldvogel, gelernter Zimmermann, hat in monatelanger kunstvoller Arbeit einen alten Forstanhänger zum „Wohnwagen“ umgebaut. Der Clou: eine Wand lässt sich ausklappen und dient dem Schwarzwälder als Bühne. Gezogen von einem EICHER „Königstiger“ Allradschlepper, Bj. 1968,

Veröffentlicht unter Heimat, Hock, Kultur, Theater, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchzartener K-schichten 2015

Unter dem Titel „Der Landwirt schafft‘s“ starten die „Kirchzartener K’schichten“ der Bürgerstiftung in die zweite Halbzeit nach der Sommerpause. Höfesterben, Selbstvermarktung, Freihaltung der Landschaft, Tourismus und natürlich der Milchpreis sind nur einige Themen zu denen Dorothea Mayer und Andres Mayer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Heimat, Klima, Landwirt, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bad Littenweiler Kyb- Stahlbad

„Die ‚Alten‘“ erinnert sich Günther Kotterer „saßen abends gerne am plätschernden Dorfbrunnen und der Dorfbach murmelte im Hintergrund“. Mit seinem Vater, Albert Kotterer, der bis 1946 den Hof auf St. Barbara führte, weilte er dort hin und wieder. Inzwischen stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Littenweiler | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Revolution – Dortu

Die Gedenkveranstaltung für den badischen Freiheitskämpfer Maximilian Dortu am Freitag, 31. Juli, 18 Uhr, am Alten Wiehrefriedhof – heute ein Kinderspielplatz – zwischen Erwin- und Dreikönigstraße wird seit elf Jahren ausgerichtet von der Initiative zur Erinnerung an die Badische Revolution. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Buergerbeteiligung, Friedhöfe, Geschichte, Hilfe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge Begegnung Stegen

In Stegen-Eschbach fand am 18.4.2015 ein Begegnungsabend mit Flüchtlingen statt, der von Dr. Walburga Rehmann-Linden, dem Eschbacher Ortschafts- und Gemeinderat Martin Rombach und seiner Tochter Leandra organisiert wurde. Die Idee für diesen Abend zu Migration und Integration entstand durch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiwillig, Heimat, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar