Archiv der Kategorie: Regio

Schwarzwald zwischen Hochrhein und Oberrhein

Gälfiässler – 40 Jahre Musik

Franz Schüssele aus Friesenheim hat die Gabe, mit allem Musik zu machen, laute Musik. Sogar mit dem Spazierstock, den er ausgehöhlt hat, um darauf zu posaunen. So lernte ich ihn im heißen Sommer 2003 kennen, als er mich zum Alphornspielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Heimat, Kultur, Musik, Musikvereine, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sonne Hitze Altweibersommer

Goldener Oktober nach Altweibersommer. Sieben Sommertage über 25 Grad in der Woche 11.-17.10. in Freiburg, das gabs noch nie im Oktober. In 2018 hatten wir 109 Sommertagen – fünf Tage mehr als im Hitzejahr 2003. Waren es 2003 Luftmassen von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Natur, Regio, Wandern, Wasser | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzwälder Wiesenvielfalt

Das Projekt “Schwarzwälder Wiesenvielfalt” will, dass sich einheimische Wildblumen und -gräser wieder verbreiten. Immer blumenbunter wird es im Naturpark Südschwarzwald, was nicht nur das Auge des Betrachters sondern vor allem die Insekten freut (am Thurner). Seit drei Jahren läuft im Naturpark-Südschwarzwald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Hochschwarzwald, Jugend, Kultur, Landwirt, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Vereine, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturmsanierung – Buch

Fotografien, Dokumente und Geschichten aus den zwölf Jahren der Münsterturmsanierung wurden im Buch “Wir bauten mit!” zusammengestellt, das Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Münterbauvereinsvorsitzender Sven von Ungern-Sternberg vorstellten. Die Sanierung von 2006 (Kran) bis 2018 (Gerüstabbau) war ein Jahrhundertereignis, das “nur mit vereinten Kräften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Handwerk, Katholisch, Kirchen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Attacke auf Pfarrer Gottesdienst

Der Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche im Stühlinger wird wiederholt gestört und dabei der Gemeindepfarrer tätlich angegriffen. Pater Markus Fischer wandte sich deshalb an Polizei und Oberbürgermeister. Schlimm. Noch schlimmer ist, dass es über lokale Zeitungsmeldungen hinaus keinerlei Proteste  bzw. Aufbegehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gewalt, Integration, Katholisch, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urban Gardening in Littenweiler

Neben den privaten Hausgärten sind laut Stadtplanungsamt im öffentlichen Raum von Freiburg 200 Hektar gärtnerisch nutzbar: 50% Kleingärten, 42% Feldflur, aber nur 3% Urban Gardening – letzteres soll nun erweitert werden. So sind auch für die Grünfläche auf dem B31-Tunnel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Garten, Gesund, Littenweiler, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Gutmann – 90 Jahre alt

Der Prediger mit dem Hammer: Skulpturen aus Stein, Bronze und Holz – Der Bildhauer Franz Gutmann aus Münstertal wird 90 Jahre alt. Skulpturen des Münstertäler Bildhauers Franz Gutmann sind in der Region und weit darüber hinaus zu finden. Sei es im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Handwerk, Hochschwarzwald, Kirchen, Kultur, Kunst, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburg-Schwarzwald.de 20 Jahre

Im Jahr 1998 ging das regionale Informationsportal Freiburg-Schwarzwald.de als Selbsthilfegruppendatenbank online, zunächst mit Selbsthilfegruppen zu Krankheit (Krebs), Handicap (Rollstuhlfahrer), Behinderung (Down-Syndrom) und Sucht (Drogen). Als Informatiker, der in Heidelberg in der Rehabilitation Behinderter tätig war, versorgt der Webmaster die Selbsthilfegruppen kostenfrei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Ehrenamt, Engagement, Freiburg, Hochschwarzwald, Integration, Internet, Kultur, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haldenköpflehütte wieder offen

Nachdem die Haldenköpflehütte (zwischen Schauinsland Halde und Notschrei), die zehn Jahre lang „Auf der Alm“ hieß, den Sommer über geschlossen hatte, wurde sie nun technisch aufgefrischt und eröffnet am kommenden Samstag wieder. Unter Leitung der Wirtefamilie Brüstle, die lange Jahre die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Hochschwarzwald, Hock, Kultur, Natur, Sportvereine, Tourismus, Wald, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kommunale Wohnung – Caritas

Den Wohnungsmarkt nicht aus sozialer Verantwortung entlassen. Franz-Josef Winterhalter diskutiert bei Feier zum bundesweiten Caritas-Sonntag mit Oberried/Freiburg. In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen. Davon sind nicht nur Randgruppen betroffen – das Problem ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wohnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Caritas, Dreisamtal, Genossenschaften, Immobilien, Nachhaltigkeit, Selbsthilfe, Wohnen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alle Sorgen werden klein

“Alle Sorgen werden klein, gegen die, gesund zu sein” – daran erinnert sich der Einzelne, sobald es ihn irgendwo zwickt. Bezogen auf das Allgemeinwesen lautet der Spruch “Alle Sorgen werden klein, gegen die, das Problem der Migration nicht lösen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Hochschwarzwald, Integration, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Denkmals 2018

Mehr als 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten öffnen am „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September 2018 ihre Türen. Das teilte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn als bundesweite Koordinatorin der Aktion mit. „Dass die Feier zu 25 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Bildung, Dreisamtal, Engagement, Kultur, Kunst, Oeffentlicher Raum, Stiftungen, Vereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturm FR – Gerüstabbau

Seit 15.8.2018 ist der 40 m hohe Turmhelm des Freiburger Münsters wieder gerüstfrei, der “schönste Turm auf Erden” (Jacob Burckhardt) zeigt sich wie vor 2006. 12 Jahre arbeitete das 10-köpfige Team unter Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Betriebsleiter Thomas Laubscher, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Kirchen, Kultur, Muenster, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feigen lieben die Hitze

Alle klagen über die Hitzewelle seit Anfang Juli, nur unsere 12 Feigenbäume nicht. Sie lieben die Tropennächte über 20 Grad, da auch nachts ihre Früchte reifen. Ein Feigenbaum hat viel zu tun: Jeden Tag muß er entscheiden, welche der zahlreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Garten, Heimat, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich kann Mesut Özil verstehen

72% der Deutschtürken verorten ihre “Heimat” in der Türkei, nur 26% in Deutschland. Und für jeden Dritten hat dieses Heimatgefühl seit 2015 sogar zugenommen (siehe Data U4-Studie unten). Die Integration ist mißlungen. Daran sind die Türken schuld, die sich abschotten, kein Deutsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Heimat, Integration, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Synagoge als Seismograph

Wir sollten das Geschehen in und um das Wasserbecken am erfreulicherweise immer besser besuchten Platz der Alten Synagoge als Seismograph für den Zustand unserer Stadt-Gesellschaft nutzen. Vielleicht zeigt dieser Seismograph an, 1) daß viele Besucher des Platzes die Infotafeln zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiburg, Heimat, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Parkplaetze zu Wohnungen

Offener Brief von ECOTRINOVA an Herrn Martin Horn, Oberbürgermeister von Freiburg, zu: Die Entscheidungen für einen teuren Riesen-Neubaustadtteil Dietenbach auf der „grünen Wiese“ zur Gemeinderatssitzung 24.7.2018 stoppen. Wohnraum statt Auto-Parkplatz-Orgie im Behördenviertel Freiburg-Herdern. Erschlossener zentrumsnaher Wohnraum für 1000 bis 1500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Klima, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oeko-Kontrollstellen.de – Bio

Immer wieder verwundert es mich, wie wenig Verbraucher, Landwirte und leider auch die Autoren der BZ informiert sind über den Unterschied zwischen anerkannt Bio und “irgendwie Öko”. Dabei ist es ganz einfach: Wie beim Fußballspielen muss sich jeder, der ernsthaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, Ernaehrung, Hochschwarzwald, Landwirt, Natur, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrer vergewaltigt in Freiburg

Wieder wurde eine junge Frau in der Freiburger Innenstadt von einem Migranten (Syrer) vergewaltigt. Schlimm, zumal jede solche Tat von vielen Fachleuten als “Ermordnung der Psyche einer Frau” gewertet wird. Schlimm auch, dass man sich an die im Zuge der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Frauen, Freiburg, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachhaltigkeit 7-10-Juni in FR

“96 Stunden für morgen”: Unter diesem Motto finden vom 7. bis 10. Juni in diesem Jahr wieder die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Mit rund 40 Veranstaltungen und Mitmachaktionen soll in der gesamten Stadt das Thema Nachhaltigkeit mit seinen vielen Facetten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiburg, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburgs Münsterturm saniert

Seit 2006 kann der Freiburger Münsterturm, der schönste gotische Turm der Christenheit, endlich wieder ohne Gerüst bewundert werden. Dank der Sanierungskunst der ca 25 Steinmetze und Restauratoren des Münsterbauvereins. Eine schwierige Arbeit – so mussten 700 Jahre alte Eck-Sandsteine ausgetauscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Ehrenamt, Freiburg, Handwerk, Kirchen, Kultur, Muenster | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

5000 Wohnungen FR-Innenstadt

Freiburg braucht Wohnungen. Dringend. Dieter Salomon wurde darüber abgewählt. ECOtrinova weist nach, dass durch Dachausbau/Aufstockung und Parkplatzumwidmung  relativ kuzfristig über 5000 Wohnungen entstehen können. Also ohne Außenentwicklung auf der grünen Wiese bzw. ohne Zubetonieren von Kleingärten innerorts. Eben durch pfiffige Nachverdichtung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Business, Engagement, Freiburg, Handwerk, Immobilien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Özil-Erdogan und Müller-Trump

Die türkischstämmigen deutschen Nationalspieler Özil und Gündogan haben sich mit dem türkischen Machthaber Erdogan photografieren lassen. Gündogan, in Gelsenkirchen geboren, signierte ein Trikot für „meinen Präsidenten“. OK, denn so funktioniert doppelte Staatsbürgerschaft? Aber wäre ein Photo von Thomas Müller mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Integration, Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum, Sportlern, Sportvereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

OB-Wahl FR – Horn vor Salomon

“Er ist nicht in der Lage, die Stadt zu führen” sagte Dieter Salomon am 22.4.2018 kurz nach Bekanntgabe seiner argen Niederlage (31,3%) gegen Martin Horn (34,7%) im ersten OB-Wahlgang. Der Ältere (57) bringt den Altersunterschied gegenüber dem jungen Herausforderer (33) vor – herablassend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagesmütter Mega-Samstag FR

Die Tagesmütter auf dem Freiburger Mega-Samstag am 5. Mai 2018: Entspannt shoppen und zwischendurch entspannt über die Kindertagespflege informieren. Die Kindertagespflege „Stadtgartenknirpse“ am Karlsbau öffnet parallel ihre Türen von 10 bis 13 Uhr. Teil der bundesweiten Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“

Veröffentlicht unter Business, Engagement, Familie, Frauen, Freiburg, Handel, Kinder, Oeffentlicher Raum, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strandbad oeffnet mit 20 Grad

Da die Außentemperatur über 20 Grad klettert, öffnet das Strandbad an der Schwarzwaldstrasse zwischen FR-Ebnet und FR-Littenweiler ab Freitag 6.4.2018 bis Montag 9.4. von 12 bis 19 Uhr. Wie geht es weiter? Aktuelle Infos zur Freibadvorsaison gibt die Regio Bäder GmbH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baeder, Freiburg, Sport, Sportlern | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel: Mutter schreibt Dreyer

Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Dreyer, höflichst bitte ich Sie um Stellungnahme zu den linksradikalen Ausschreitungen im Rahmen der von Ihnen mit-initiierten Demo in Kandel, am Samstag 24. März 2018. Ebenfalls bitte ich um Stellungnahme zu dem Anschlag auf die Bahnstrecke nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Schulen, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erklaerung 2018 – Rechtsstaat

“Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.” Diese “Erklärung 2018″ haben der Dresdner Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Heimat, Integration, Internet, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Manifest von Kandel – Frauen

In Kandel (zwischen Karlsruhe, Landau und Bad Bergzabern) wurde im Dez 2017 die 15-Jährige Kandelerin Mia von einem (angeblich) gleichaltrigen Afghanen im örtlichen Drogeriemarkt grausam erstochen. Seitdem finden samstags Kundgebungen statt – am 3.3.2018 wurde das “Manifest von Kandel” vorgestellt, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Frauen, Heimat, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel HH Berlin Essen Cottbus

Immer mehr besorgte Bürger – vor allem Frauen – gehen auf die Straße, um für den Erhalt ihrer Freiheit und den Schutz ihrer Kinder zu demonstrieren. Trotz Verschleierung der Medien, trotz Gewalt der Antifa. In Kandel/Südpfalz samstags, in Hamburg montags, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Heimat, Integration, Internet, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haben wir bald Buergerkrieg?

“Völlig kalt erwischt hat mich im Herbst 2016 – wohlgemerkt nach einer Biologie- und nicht etwa nach einer Politikstunde – die Äußerung eines Oberstufenschülers, er befürchte, dass wir bald Bürgerkrieg in Deutschland haben werden. … am 6.1.2016 – ich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Heimat, Integration, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erzaehlcafe Haslach – Hennicke

Im nächsten Erzählcafé der Gruppe Haslacher Wundertüte in der Reihe “Heimat” am Sonntag, 4. März 2018 um 11 Uhr, stellt die Staufener Journalistin Gabriele Hennicke im Stadtteilbüro Freiburg-Haslach, Melanchthonweg 9 a, ihr im Rombach-Verlag erschienenes Buch “Jenseits von Bollenhut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Hochschwarzwald, Kultur, Literatur, Markgraeflerland, Regio, Senioren, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Taeterschutz vor Opferschutz

Opferschutz vor Täterschutz – diese Maxime des Weissen Rings gilt immer weniger. Die Menschen gieren nach Gewalt und Gewaltschilderungen, im Krimi, im Theater, als Gaffer beim Verkehrsunfall, nun auch bei der Zeitungslektüre zum Dreisammord: Die Journalisten müssen liefern, die Quote … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisam, Frauen, Gewalt, Justiz, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationspolitik schadet allen

Merkels Flüchtlingspolitik schadet allen: Mindestens die Hälfte der Syrer mit Hochschulabschluß hält sich in der EU auf, d.h. überwiegend in Deutschland. Diese Intelligenz fehlt beim anstehenden Wiederaufbau Syriens genauso wie die Tausenden jungen Männer aus bildungsfernen Schichten, die als kräftige “Hilfsarbeiter” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Freiwillig, Global, Heimat, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

105 Mio UMF, 111 Mio Strassen

In 2018 gibt das Bundesland Schleswig-Holstein 105,2 Mio Euro für “Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge” (UMF) aus und 111 Mio für Strassenbau und Verkehr. Jeder UMF kostet 1795 Euro im Monat bzw. 58.600 Euro im Jahr – laut Sozialgesetzbuch bis zum Alter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Internet, Jugend, Medien, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Patriarchat in Weingarten

Am 7.2. 2018 erschien in der BZ ein sehr informatives, weil authentisches und ehrliches Interview mit vier Abiturienten, die in FR-Weingarten aufgewachsen sind. Die Probleme ihres Stadtteils sehen diese weniger in der Hochhausbebauung (Wohnung) bzw. mangelnder Sozialfürsorge (Geld), sondern im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Freiburg, Gewalt, Integration, Jugend, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amseln und der Vollmond

Ein wunderbarer Morgen des 2.2.2018: Die Amseln singen wieder, schon seit zwei Wochen, immer zahlreicher (bestätigt durch die letzte Vogelzählung). “Guck Papa, da vorne der große Mond” ruft ein kleines Mädchen um 7.30 Uhr auf dem Fahrrad. Und der gestrige Südwestwind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Kinder, Klima, Natur, Vogel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

68er feiern 50 Jahre 1968-2018

In diesem Jahr wird “50 Jahre 68er 1968-2018″ gefeiert, oder besser, die Alt-68er werden sich selbst feiern: 50 Jahre “Intellektuell sein, heißt links sein” und 50 Jahre “Linke Meinungsmacht“. Genau zur Halbzeit zwischen 1968 und 2018, also im Jahr 1993, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Dichter, Heimat, Kultur, Literatur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

St-Wilhelmer Huette – Feldberg

„Noch heute überkommt mich ein ganz besonderes Gefühl, wenn beim Marsch nachts die Glocken klingen“, so Christine Rombach aus Eschbach über den alljährlichen Weideauftrieb zur St.Wilhelmer Hütte, „Gedanken tauchen auf, dass genau das schon vor Jahrzehnten genau so stattgefunden hat“. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Dreisamtal, Engagement, Heimat, Kultur, Landwirt, Natur, Tiere, Wald | Hinterlasse einen Kommentar

Vertrauen gut – Kontrolle besser

“Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”. Die Behörden vertrauten der Mutter des 9-jährigen mißhandelten Jungen, das Kontaktverbot zwischen ihrem Sohn und ihrem Lebenspartner einzuhalten – unverständlich, zumal der verurteilte Sexualstraftäter nach 4-jähriger Haft wegen Mißbrauch eines 13-jährigen Mädchens bei ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gewalt, Kinder, Markgraeflerland, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar