Archiv der Kategorie: Naturschutz

Naturschutz und Naturschutzgebiete

Muenstertal 671 Bienenvoelker

Imker klagen über schlechte Ernte. 80 Mitglieder halten 671 Bienenvölker.  Das Bienenkundemuseum in Münstertal verzeichnet leichten Besucherzuwachs. Sowohl positive als auch negative Seiten hatte das abgelaufene Bienenjahr für die Münstertäler Imker, wie bei der Jahreshauptversammlung deutlich wurde.

Veröffentlicht unter Flora, Imker, Naturschutz, Vereine | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Naturschutz contra Wind Klima

Für den Laien ist es letztlich nicht nach vollziehbar, dass der Naturschutz den Klimaschutz derart blockiert, wie das bei der Windkraft der Fall ist. Denn richtig ist, wie Petra Zentgraf betonte, dass die Klimaerwärmung auch zur Vernichtung von Arten führt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Naturschutz, Wind | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

100 Prozent Schwarzwald – Film

Das Naturschutzzentrum Südschwarzwald zeigt am 21.3.2013 in Feldberg-Altglashütten die Medienreportage “100 Prozent Schwarzwald” von Michael Hoyer und Martin Schulte-Kellinghaus. Wie erhält der Schwarzwälder Schinken seinen würzig-rauchigen Geschmack? Wie konnte die kleine Wutach ihre gewaltige Schlucht in das harte Gestein graben? Woher kommen Schwarzwaldsymbole … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Tourismus | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Buergerentscheid Kirchzarten JA

Hoffen auf ein Ja zum Miteinander in Kirchzarten – Interview mit Bürgermeister Andreas Hall zum ersten Bürgerent-scheid in Kirchzartens Geschichte – Kompromiss bei Nein kaum umsetzbar. Am 3.3.2013 geht es um die Zukunft des Giersberggeländes. Fast ein Jahr lang haben sich am „Runden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Naturschutz, Sport, Tourismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bekassine – Vogel 2013

Zum Vogel des Jahres 2013 hat der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) die Bekassine gekürt. Dabei handelt es sich um eine Schnepfenart – also um einen Watvogel mit langem Schnabel, der in Feuchtgebieten lebt und am Boden brütet. Im Landkreis soll das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pflege Naturgarten Kaiserstuhl

Helferinnen ud Helfer gesucht: An den kommenden Samstagen finden in der Region Naturgarten Kaiserstuhl Aktionen zur Pflege von Böschungen, Hohlgassen, Lößsteilwänden und anderen Biotopflächen in der Kulturland-schaft statt. Alle Interessierten sind willkommen, sich an den Pflegetagen zu beteiligen. Erstmals mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora, Freiwillig, Kaiserstuhl, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hauptfriedhof Naju Lebensraum

Der Hauptfriedhof ist nicht nur ein Ort, an dem unzählige Menschen ihre letzte Ruhestätte gefunden haben: Vielen Pflanzen und Tieren bietet er darüber hinaus ein Zuhause. Auffälligste Tiergruppe sind die Vögel, um sie kümmert sich die Kinder- und Jugendgruppe des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedhöfe, Jugend, Naturschutz, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Windraeder auf dem Blauen?

Sollen auf dem Blauen als besonders windhöffigem Berg Windräder gebaut werden? Ja, da der mit Serpentinen-strasse, Fernsehturm und Hotel dem Tourismus erschlossene Blauengipfel landschaftlich nicht wertvoll sei –  so der Verein Bürgerwindrad Blauen und die Genossenschaft Bürgerwindrad Blauen Erneuerbare Energien. Nein, da Land-schaftsschutz, Artenschutz (Auerwild) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markgraeflerland, Naturschutz, Vogel, Wind | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ultra Bike an Auerhahnhuette

Einen besseren Ort als die „Auerhahnhütte“ für ein Gruppenfoto konnten die Mitglieder des Organisationskomitees (OK) vom „Black Forest ULTRA Bike Marathon“ nicht finden. Schließlich hatten sie doch zuvor drei Stunden lang in der Hüttenumgebung zwischen Stübenwasen und Notschrei beim Ahornbühl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Ehrenamt, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Naturparkmarkt Todtnau mit dem Schwarzwaldverein 30.9.

Der Naturparkmarkt Todtnau, Sonntag, den 30.09.2012, ab 11:00 Uhr, steht unter dem Motto „Wandern mit dem Schwarzwaldverein“. Die Ortsgruppe Todtnau feiert ihr 125-jähriges Bestehen. Im Jahre 1887 wurde die Ortsgruppe im Volksbräuhaus in der Schwarzwaldhalle mit 50 Todtnauer Bürgern gegründet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Hock, Markt, Naturschutz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

25 Jahre Freiburger Naturschutzjugend (Naju) mit Gisela Friederich

25 Jahre Freiburger Naturschutzjugend (Naju), das wurde am Samstag gefeiert: Zunächst mit einer kleinen Exkursion auf dem Alten Friedhof in Herdern, anschließend mit Kaffee und Kuchen, Musik und Spielen. Beim Festakt gab es viel Lob für die jungen Naturfreunde: Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schafe am Hirzberg

Derzeit weidet eine der Herden von Schäfer Norbert Schwarz vom Butzenhof im Kappler Tal wieder am Hirzberg. Was für eine friedliche Atmosphäre – Schafe unter den blühenden Bäumen der sonnigen Streuobstwiesen zwischen der Kartäuserstrasse beim Gasthaus zum Stahl und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Trockenmauern am Schlossberg Achkarren ehrenamtlich renoviert

 Reinhold Treiber, Leiter des Naturzentrums Kaiserstuhl in Ihringen, bezeichnet den Achkarrer Schlossberg als “einzigartiges Juwel”. Mehr als 50 besonders wertvolle Biotope seien hier beschrieben. Gepflegt werden sie von den örtlichen Winzern. Siegbert Schätzle, Vorstand des Achkarrer Winzerkreises, hat seine Berufskollegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Naturschutz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar