Archiv der Kategorie: Natur

Naturschutz und Umwelt

Grüne Kreuze: Bauern-Demos

Grüne Kreuze drücken ihre Kritik aus. Landwirte wehren sich dagegen, die Tätigkeiten in der Landwirtschaft mit weiteren Auflagen zu reglementieren, etwa durch “Rettet die Bienen” oder das “Agrarpaket” der GroKo in Berlin. Die Anywheres gegen die Somewheres – überspitzt: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Landwirt, Nachhaltigkeit, Natur, Oeffentlicher Raum, Tiere, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Politisch kontaminierte Hirse?

Eine Biomarktkette kann seinem Lieferanten von Hirse ohne Angabe von Gründen kündigen, OK, Vertragsfreiheit in der Marktwirtschaft. Wenn sie aber als Kündigungsgrund die Mitgliedschaft in einer bestimmten Partei nennt und dies noch publik macht, um in Interviews dieser Partei zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, FairerHandel, Handel, Internet, Medien, Natur, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauernspiele-WM – Foerberhof

Am Wochenende 18. – 20. Oktober 2019, finden in Langenordnach an der Förberhofmühle, Langenordnach 5, Titisee-Neustadt, die inoffiziellen Bauern-Spiele-Weltmeisterschaften statt. Organisator Bernd Schwab, der seit 25 Jahren Events wie Team-Building für Firmenbelegschaften oder verschiedene Spaß- und Spieleaktionen für alle Generationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiwillig, Hochschwarzwald, Kultur, Landwirt, Regio, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimaleugner: psychisch Kranke

Eine Theorie ist wissenschaftlich, wenn man sie – zumindest prinzipiell – widerlegen bzw. falsifizieren kann. Albert Einstein hat seine Relativitätstheorie den Wissenschaftlern weltweit vorgelegt mit der Bitte: “Widerlegt meine Theorie, wenn ihr könnt”. Er hat Kritiker bzw. Skeptiker niemals “Relativitätsleugner” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Medien, Natur, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

European Climate Declaration

In einem offenen Brief haben sich 500 Wissenschaftler und Fachleute vor dem Hintergrund des UN-Klimagipfels in New York und dem Hype um das schwedische Mädchen Greta an den UNO Generalsekretär Guterres und an die Leiterin des UN-Klimasekretariates Cantellano in Bonn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Engagement, Forschung, Industrie, Internet, Klima | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kant und die Aufklaerung 2019

Vor 230 Jahren hat Immanuel Kant, der große Philosoph der Aufklärung, die drei Maxime des Gemeinsinns beschrieben: 1) “Selbst denken”, 2) “An der Stelle jedes anderen denken” und 3) “Mit sich selbst einstimmig denken”. Politiker mitsamt den diese kontrollierenden Leuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Kultur, Medien, Nachhaltigkeit, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zukunft: Angst und Euphorie

Es ist hohe Zeit, in Zukunft den Konsumwahn zu beenden, den Raubbau an der Natur zu bremsen und auf Nachhaltigkeit zu setzen. Weil es vernünftig ist. Das Gerede vom “Anfang eines Massensterbens” (Greta), von monokausalen Zwängen (CO2) und Alternativlosigkeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fridays for Hubraum – Humor

Humor ist immer gut, vor allem bei ernsten Themen wie Bevölkerungsexplosion (Mutter aller Probleme), Migration und Klima. “Fridays for Hubraum” (FfH) hat zwei Tage nach Gründung der Gruppe am 22.9.2019 bereits mehr Mitglieder als “Fridays for Future” (FfF). Hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Klima, Selbsthilfe, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

D-Dummheit und C-Cleverness

Bei Auslandsreisen (nicht nur EU mit F, I und Polen, sondern auch USA, Chile, Südafrika, China, Neuseeland, Russland) stets die gleiche Erfahrung: Die Bewunderung der Deutschen (Wirtschaftswunder, Soziale Marktwirtschaft, Made in Germany, Mauerfall) ist der Verwunderung gewichen: “Seid Ihr verrückt geworden?” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, Engagement, Klima, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltuntergang Gretas Wutrede

Man braucht schon starke Nerven, um die Wutrede als Video bzw. in der Übersetzung zu verfolgen, die Greta Thunberg beim UN-Klima-Sondergipfel in New York am 23..9.2019 hielt: “Die Menschen leiden. Menschen sterben. Ganze Ökosysteme kollabieren. Wir stehen am Anfang eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Engagement, Kinder, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fridays Demo 22.9. in Freiburg

Die von Fridays for Future (FfF) organisierte Demo am 20.9.2019 war mit über 20.000 Teilnehmern die sicher größte in Freiburg seit den 1968-ern und seit der B31 um 2000. Eine so große Demo hat etwas Erfreuliches und auch etwas Bedrohliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Oeffentlicher Raum, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hockeystick-Klimakurve unwahr

“Der Klimawandel (Temperaturanstieg) ist durch CO2-Ausstoß vom Menschen verursacht”. Zum einen ist diese These wissenschaftlich nicht belegt, wie zwei neue Beiträge (s.u.) beweisen: (1) “Hockeystick-Diagramm unwahr (Dr. Tim Ball)” und (2) “Klimamodelle mit 114-facher Fehlerquote (Dr. Patrick Frank)”. Zum anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Hochschulen, Klima, Landwirt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Benefiz-Bike 15.9. am Rosskopf

Der Verein Mountainbike Freiburg veranstaltet am Sonntag, 15. September, einen Benefiz-Abfahrtswettbewerb am Roßkopf zu Gunsten der Kinder- und Jugendklinik. Zwischen 10 und 18 Uhr dürfen, wie es in einer Mitteilung des Vereins heißt, “auf Freiburgs berühmtester Mountainbikestrecke, der Borderline, Abfahrten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Engagement, Freiwillig, Kinder, Regio, Spende, Sponsoring, Sport, Sportlern, Sportvereine, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Garten und Landschaftsschutz

Vom Hirzberg zwischen Schloßberg und Roßkopf ist vielen Freiburgern wahrscheinlich nur das große Holzkreuz bekannt, das am Fußweg vom Kanonenplatz zu St. Ottilien steht. Am Fuß des Hirzbergs liegen nach Osten hin der Campingplatz und das Gasthaus “Zum Stahl”, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Ernaehrung, Freiburg, Freiwillig, Garten, Kultur, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz, Obst, Sparsamkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Baume fällen für Parkplätze

195 Bäume fällen, um Parkplätze am Keidel-Bad zu schaffen – gegen ein solches Ansinnen wehrt sich der gesunde Menschenverstand. Da braucht es keine Verweise auf Fridays For Future, Klimawandel, Abbrennen des Regenwaldes, CO2, Artenvielfalt, … Die Diskussion um die Alternativlosigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Klima, Natur, Oeffentlicher Raum, Sportlern, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauwerk Schwarzwaldhof

Kennzeichen des Hochschwarzwaldes mit seinen Bergen und Wäldern sind die Bauernhöfe mit ihren riesigen Dächern, unter denen Wohnung, Stall und Scheune Schutz finden. Diese Eindachhöfe als Kulturgut zu erhalten hat sich “Bauwerk Schwarzwald” als gemeinnütziger Verein zum Ziel gesetzt. Geplant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architekt, Engagement, Genossenschaften, Handwerk, Hochschwarzwald, Immobilien, Kultur, Landwirt, Nachhaltigkeit, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rettet die Bienen

Das von ProBiene initiierte Volksbegehren “Rettet die Bienen” fordert, a) bis 2035 ca 50% der landwirtschaftlichen Fläche von Baden-Württemberg ökologisch zu bewirtschaften, b) die Halbierung von Pestiziden bis 2025 und ein Verbot von Pestiziden in Schutzgebieten und c) eine strenge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Ernaehrung, Imker, Landwirt, Natur, Naturschutz, Regio, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit der Wissenschaften

Berichte über die zunehmende Beschneidung der Freiheit an den deutschen Hochschulen machen besorgt. Auch deshalb, weil sich auch in der Geschichte die geistigen Eliten (Wissenschaftler) gerne der herrschenden Elite (Politik) untergeordnet haben – von mutigen Ausnahmen wie Jan Hus, Giordano … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Global, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afrika: Tabu zwingt zu Polemik

“Jeden Tag wächst Afrikas Bevölkerung um über 200.000 Menschen. Um 1,5 Millionen jede Woche – einmal München. Jedes Jahr gibt es über 73 Millionen neue Afrikaner – neunmal Österreich. Um diese Menschen versorgen zu können, bräuchte man mindestens 7 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Familie, Global, Kultur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiese erst nach Blüte mähen

Geißraute, Gemeine Wegwarte, Glockenblume, Hirtentäschel, Hornklee, Kornblume, Klatschmohn, Leinkraut, Obermenning, Pimpernelle, Rainfarn, Salbei, Schöllkraut, Schafgarbe, Süßholz, Taubnessel, Vogelwicke, Wicke, Wiesenflockenblume, Wiesensalbei, Wiesenschaumkraut, Wilde Möhre – diese Blumen waren Anfang Juni auf dem Erdwall über dem B31-Tunnel an der Nordseite vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Garten, Hochschwarzwald, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaft: Klima-Konsens?

Es besteht ein wissenschaftlicher Konsens darüber, dass der “Klimawandel auch menschengemacht sein könnte”, aber: 1) Dabei wird nicht primär von CO2 gesprochen. 2) Der Mensch könnte “auch” Einfluß auf das Klima haben – kaum ein Wissenschaftler behauptet, es gäbe primär menschliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Forschung, Hochschulen, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Earth Overshoot Day 29-Juli-19

Am alljährlichen Weltüberlastungstag bzw. “Earth Overshoot Day (EOD)” haben die Menschen der Welt mehr natürliche Ressourcen verbraucht, als die Ökosysteme der Erde in einem Jahr regenerieren können. Der EOD rückte seit dem 21. Dezember im Jahr 1971 immer weiter vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Engagement, Global, Nachhaltigkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Zeit für Demokratie

Tübingens OB Boris Palmer hatte die mittlere von drei Autospuren der Strasse von der Neckarbrücke durch die Stadt eigenmächtig den Fahrradfahrern zugesprochen, ohne die Debatte im Gemeinderat abzuwarten. Daraufhin protestierten einige Gemeinderäte und auf Facebook brach eine Diskussion los zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Klima, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Peripherie contra Metropole

In Frankreich hat der Hochpreis auf Diesel, der primär die Peripherie trifft, die Spaltung des Landes in Peripherie und urbane Zentren vertieft und zu den Gelbwesten-Protesten geführt. In Deutschland wird eine Hochpreispolitik auf CO2, die primär die Peripherie trifft, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Modell-Revision als Fortschritt

Die Naturwissenschaften bilden die Realität in Modellen ab, die dann durch Beobachtungen bestätigt oder falsifiziert werden. Letzteres ist keine ‘Blamage’, sondern wissenschaftlicher Fortschritt, da dies immer wieder zur Überarbeitung der Modelle (Prämissen, Struktur) führt. Auch die vom IPCC angegebenen Klima-Modele sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Agrikulturfestival Eschholzpark

Das Agrikulturfestival im Freiburger Eschholzpark informiert über den ökologischen bzw. nachhaltigen Konsum und Anbau landwirtschaftlicher Produkte. Viele Infos zur Ernährungssouveränität und regenerativen Landwirtschaft allgemein sowie spezielle Mitmachaktionen wie z.B. die Schnippeldisco mit krummem Gemüse. Am Samstag 20.7. findet der Bauern- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Ernaehrung, Familie, Garten, Landwirt, Nachhaltigkeit, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fernsehen in 2007 und 2019

“ARD berichtet offen über den Klimaschwindel – IPCC zensiert Klimawissenschaftler” – unter diesem Titel informierte die Sendung Report im Jahr 2007, daß der Klimawandel Panikmache ist. Und heute, 12 Jahre später, berichtet die ARD das genaue Gegenteil: Sie erklärt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Engagement, Forschung, Klima, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mittelstand – Brief an Merkel

Guten Tag, Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Ich heiße Helmut Markus und bin Reifenhändler. Mein Leben lang habe ich gearbeitet, – fleißig, pünktlich, diszipliniert. Ich bin ein typisch deutscher Malocher, sogar ein “ausgezeichneter”: 2004 wurde ich mit dem hessischen Gründerpreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Familie, Handel, Klima, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rezession – Innerer Friede

Klima-Panik allüberall, aber von Rezession-Panik hierzulande keine Spur, außer in der internationalen Medien. Einerseits gut so, denn Panikmache führt nur zur Lähmung. Andererseits baut der nun anstehende wirtschaftliche Abschwung nicht nur den Wohlstand in Deutschland ab, sondern er bedroht auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Industrie, Klima, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Panik nach der anderen

Die eine Panik ist künstlich erzeugt und nützt nur den hinter Fridays-for-Future agierenden Geschäftemachern. Die für 2050 vorhergesagte Klima-Apokalypse ist so sicher wie die Weltuntergangsprognose der Sekte X zum Termin Y. Die andere Panik darf es offiziell gar nicht geben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, EU, Global, Industrie, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Debattenkultur Doppelhochzeit

Unsere Tochter Ines mit Schwiegersohn Franz und unser Sohn Theodor mit Schwiegertochter Judith wollen heiraten, bezüglich Klima und Wetter sind die beiden Paare aber unterschiedlicher Meinung. Was tun? Wir werden auf Frank-Walter Steinmeier’s Neujahrsansprache 2018/19 “Miteinander reden” hören und eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Klima, Kultur, Natur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hanf-Labyrinth in FR-Opfingen

Hanf ist eine Nutzpflanze mit großem Potenzial – als Nahrung, Arznei, Genussmittel und Stoff für die Industrie. In Freiburg-Opfingen wird heute, 23. Juni 2019, ein Hanflabyrinth samt Bildungsparcours eröffnet, der sich am Beispiel des Hanfs der Frage nach dem guten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biomasse, Engagement, Ernaehrung, Handwerk, Kultur, Landwirt, Nachhaltigkeit, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesinnung Verantwortung Ethik

Klima, Klimawandel bis hin zur Apokalypse: die Auseinandersetzungen sind zunehmend ideologisch, fanatisch und fast religiös aufgeladen. Dabei stehen sich – jenseits von Rechts und Links oder von Somewheres und Anywheres – Gesinnungsethiker und Verantwortungsethiker gegenüber. Nur wenn diese bereit sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energiepolitik, Klima, Medien, Sparsamkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pfingsten und der Heilige Geist

Zu Pfingsten kommt der Heilige Geist über uns – über Gläubige, Andersgläubige, Zweifelndgläubige, Ungläubige und nun auch Klimagläubige. Letztere erfuhren durch Greta, Rezo und Annalena erfreulichen und demoskopie-meßbaren Zulauf. Nur – wie ist dann der pfingstsamstägliche Rekordstau am St.Gotthard-Tunnel zu deuten, wo Umweltschützer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, EU, Klima, Naturschutz, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimahype abklingen lassen

„Warten wir doch, bis der Klimahype abgeklungen ist“ – diese Idee von Stefan Aust, Herausgeber der WELT und ehemaliger Chefredakteur des SPIEGEL, steht für deutschen Qualitäts- und Haltungsjornalismus. Zum Warten und Abklingenlassen bei Klima und Klimawandel formuliert Aust hinter der Bezahlschranke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Religion, Solar, Umwelt, Verbraucher, Zukunft | Hinterlasse einen Kommentar

Klimawandel-Religion

Im Westen, in Europa wie in Deutschland sind die christlichen Kirchen im Rückgang und der Islam in Verbreitung. Aber das Religiöse bleibt. Religion gibt es, solange es Menschen gibt. Denn der Mensch ist von Natur aus ein religiöses Wesen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energiepolitik, Klima, Medien, Religion, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ULTRA Bike 2019 ist genehmigt

Vier Wochen vor der Veranstaltung erteilte das Landratsamt jetzt die Genehmigung für den 21. Black Forest ULTRA Bike Marathon – mit Auflagen. Teilnehmer, ehrenamtliche Helfer, Sponsoren, Zuschauer und Tourismusbetriebe atmen auf. Am letzten Freitag kamen die zuständigen Behörden und Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Hochschwarzwald, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Regio, Sport, Sportvereine, Sportvereine, Tourismus, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Narrative: Euro Migration Klima

Vom Euro über die Migration zum Klima – in der EU folgt ein Narrativ dem anderen, um vom Scheitern des jeweiligen Vorgängers abzulenken. Was wird auf die anhaltende Eurokrise, auf die unbewältigte Migrationskrise und auf die demnächst abflauende Klimahysterie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzwaldbilder Hinterzarten

Schwarzwaldimpressionen des vor zehn Jahren verstorbenen Freiburger Kunstmalers Manfred A. Schmid sind ab Sonntag, 2. Juni, bis zum 3. November im Schwarzwälder Skimuseum in Hinterzarten, Rathausstraße 12, zu sehen. Gezeigt werden Aquarelle und Ölbilder, welche die Natur, Höfe und Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Kultur, Kunst, Landwirt, Natur, Vereine, Wald | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UBA mit Gender-Klima-Unsinn

Das Umweltbundesamt in Dessau (UBA) geht in seiner 134 Seiten-Studie “Gendergerechtigkeit als Beitrag zu einer erfolgreichen Klimapolitik” der Frage nach, „inwieweit eine geeignete Ausgestaltung klimapolitischer Maßnahmen zur Geschlechtergerechtigkeit beitragen kann“, und zwar mittels einer „systematisierten Analyse der Wirkungsmechanismen zwischen Klimapolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Forschung, Klima, Naturschutz, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar