Archiv der Kategorie: Kultur

Ärzte, Fernreisen dank UN-Pakt

Das ist ja furchtbar, jetzt gibt es auch in der CDU (WerteUnion) mehr und mehr kurzsichtige Ignoranten, die noch immer nicht die Vorteile des UN-Migrationspakts erkannt haben. Aber zum Glück hat bis zu dessen Unterzeichnung noch die weitsichtige deutsche Kanzlerin das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, FairerHandel, Global, Integration, Kultur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlampen

Dank Frauenbewegung und Emanzipation war er verschwunden, der schlimme Begriff der Schlampe. Seit Budapest 9/015 ist er leider wieder da.  Frauen, die sich frei und selbstbewußt ohne männlichen Begleiter im öffentlichen Raum bewegen (ausgehen, shoppen, tanzen, ..) gelten für Migranten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demokratie lebt von Debatte

Die im UN-Migrationspakt bzw. “Global Compact for Migration” (GCM) enthaltenen Rechte von Migranten sind nur “Soft Law”, also international verbindliche Standards. Jeder Staat könne seine souveränen Rechte zur Migrationspolitik weiterhin selbst bestimmen. Kritiker des GCM (s.u.) sagen voraus, dass “Soft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Global, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Riace in I: Landflucht Migration

Riace ist eine kleine Gemeinde in Italien, die, wie so viele andere italienischen Ort auch, unter dem Ausbluten des ländlichen Raums litt. 1998 strandeten an der nahegelegenen Küste kurdische Flüchtlinge, die Domenico Lucano, seit 2004 Bürgermeister dort, in seiner Gemeinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Italien, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maaßen: Abschiedsrede am BfV

Karl Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), wurde nach Bekanntwerden der hier im Wortlaut wiedergegebenen Rede am 5.11.2018 von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) umgehend in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Die Abschiedsrede wurde von Karl Maaßen bereits am 18. Oktober 2018 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sie sägten die Äste ab

Alle 8 (oder mehr) vermutlichen Täter der Gruppenvergewaltigung in Freiburg waren seit mindestens 3 Jahren hier bei uns, aufgehoben in ihren Familien. Sie waren alle “polizeibekannt” und entsprechend einer “rape gang” armeemäßig organisiert. Warum gelingt es dem Rechtsstaat nicht, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trillerpfeifen Glocken – Trauer

Erstaunlich, aber dank Angela Merkel passen die drei Begriffe Trillerpfeifen, Kirchenglocken und Trauer zusammen: Die Trillerpfeifen der linksextremen Antifa und die Glocken der christlichen Kirchen richten sich beide gegen den Versuch, auf Demos die eigene Trauer um immer neue Opfer der Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiburg, Gewalt, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bewegungsfreiheit der Frauen

Wenn Frauen sich in ihrer Bewegungsfreiheit seit Budapest 9/2015 eingeschränkt fühlen, dann gibt die Statistik diesem Gefühl recht. Denn die Behauptung “Sexualdelikte sind unabhängig von der Nationalität” ist falsch, auch wenn man sie ständig wiederholt wie zuletzt auf der Gegendemo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Global, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3 Demonstrationen – 0 Trauer

Eine 18-jährige Frau wird in Freiburg von mindestens 8 Männern über vier Stunden lang vergewaltigt und dann am Tatort wenige Meter neben dem Disco-Eingang.liegengelassen. Unfassbar. Es drängt mich, dieser so furchtbar gedemütigten jungen Frau und deren Eltern meine Anteilnahme zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Frauen, Freiburg, Gewalt, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Indien, Rom und Freiburg

Eine Gruppenvergewaltigung in Indien wurde in D heftig diskutiert, “so etwas kann bei uns nicht passieren” war oftmals zu lesen. Die Gruppenvergewaltigung in Italien von Desirée Mariottini mit “Todesfolge” (was für ein Wort) am 18. Oktober 2018 in Rom bewegt das ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Frauen, Freiburg, Gewalt, Global, Integration, Internet, Italien, Medien, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kriminalität nimmt ab: wirklich?

Die Kriminalität in Deutschland ist erfreulicherweise weiter rückläufig, die Sicherheit im privaten wie im öffentlichen Raum ist also gewährleistet. Presse und TV vermelden dies immer wieder. Glaubt man den von den Medien verbreiteten offiziellen Erhebungen und Gutachten, dann ist erleichtert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Gewalt, Integration, Internet, Italien, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freie Meinung – aber anonym

Die freie Meinungsäußerung mit Namen und Gesicht.ist im Grundgesetz garantiert. Dennoch wird in Blogs bzw. sozialen Medien mehrheitlich anonymes Posting bevorzugt bzw. eine Klarnamenpflicht abgelehnt. Die Furcht vor Nachteilen in Privatleben und Beruf führt dazu, auf die Schutzfunktion der Anonymität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Internet, Kultur, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gälfiässler – 40 Jahre Musik

Franz Schüssele aus Friesenheim hat die Gabe, mit allem Musik zu machen, laute Musik. Sogar mit dem Spazierstock, den er ausgehöhlt hat, um darauf zu posaunen. So lernte ich ihn im heißen Sommer 2003 kennen, als er mich zum Alphornspielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Heimat, Kultur, Musik, Musikvereine, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationspolitik: drei Aufgaben

“Die Mutter aller Probleme ist die Migration, das sage ich seit drei Jahren“ – so Horst Seehofer am 5.9.2018. Offenbar hat er recht. denn über 80% der Deutschen bezeichnen die Massenzuwanderung als ihre größte Sorge. Seehofer mag sich unglücklich ausgedrückt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration, Krise, Medien, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entsesselt Euch

Sie (die AfD) kann gewählt werden und ist im Bundestag, aber auch in vielen Landtagen und Kommunalparlamenten vertreten. Wer dies schwer erträglich findet, sollte nicht nach Verboten oder Verdrängen rufen, sondern mithelfen, sie zu demaskieren und ihre politische Basis zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzwälder Wiesenvielfalt

Das Projekt “Schwarzwälder Wiesenvielfalt” will, dass sich einheimische Wildblumen und -gräser wieder verbreiten. Immer blumenbunter wird es im Naturpark Südschwarzwald, was nicht nur das Auge des Betrachters sondern vor allem die Insekten freut (am Thurner). Seit drei Jahren läuft im Naturpark-Südschwarzwald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Hochschwarzwald, Jugend, Kultur, Landwirt, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Vereine, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demokratie: Juden in Parteien

Juden in Deutschland sind in allen demokratischen Parteien zu finden. Wer meint, Juden dürfen nicht die AfD wählen, der irrt zweifach: Zum einen erklärt er damit jüdische zu unmündigen Bürgern (Nudging) und zum anderen die AfD zur undemokratischen Partei (Diffamierung). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Medien, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturmsanierung – Buch

Fotografien, Dokumente und Geschichten aus den zwölf Jahren der Münsterturmsanierung wurden im Buch “Wir bauten mit!” zusammengestellt, das Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Münterbauvereinsvorsitzender Sven von Ungern-Sternberg vorstellten. Die Sanierung von 2006 (Kran) bis 2018 (Gerüstabbau) war ein Jahrhundertereignis, das “nur mit vereinten Kräften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Handwerk, Katholisch, Kirchen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Attacke auf Pfarrer Gottesdienst

Der Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche im Stühlinger wird wiederholt gestört und dabei der Gemeindepfarrer tätlich angegriffen. Pater Markus Fischer wandte sich deshalb an Polizei und Oberbürgermeister. Schlimm. Noch schlimmer ist, dass es über lokale Zeitungsmeldungen hinaus keinerlei Proteste  bzw. Aufbegehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gewalt, Integration, Katholisch, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urban Gardening in Littenweiler

Neben den privaten Hausgärten sind laut Stadtplanungsamt im öffentlichen Raum von Freiburg 200 Hektar gärtnerisch nutzbar: 50% Kleingärten, 42% Feldflur, aber nur 3% Urban Gardening – letzteres soll nun erweitert werden. So sind auch für die Grünfläche auf dem B31-Tunnel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Garten, Gesund, Littenweiler, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Palmer: Doppelter Spurwechsel

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ist überzeugt, dass hunderttausende abgelehnter Asylbewerber – die meisten davon mutmaßlich auf Jahrzehnte vom deutschen Steuerzahler vollalimentiert – hier bleiben werden. Für den grünen Rebellen liegt die Ursache in Merkels Grenzöffnung von 9/2015. Palmer fordert deshalb einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration, Internet, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jeder Dritte ist ein Populist?

Fast ein Drittel aller Wahlberechtigten in Deutschland sind Populisten. Also stolze 20.560.000 Personen. Dies hat die Bertelsmann-Stiftung ermittelt und das macht Angst. Aber was ist Populismus? Dazu hatte Infratest dimap im Mai und August 2018 jeweils mehr als 3400 Wahlberechtigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Gutmann – 90 Jahre alt

Der Prediger mit dem Hammer: Skulpturen aus Stein, Bronze und Holz – Der Bildhauer Franz Gutmann aus Münstertal wird 90 Jahre alt. Skulpturen des Münstertäler Bildhauers Franz Gutmann sind in der Region und weit darüber hinaus zu finden. Sei es im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Handwerk, Hochschwarzwald, Kirchen, Kultur, Kunst, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburg-Schwarzwald.de 20 Jahre

Im Jahr 1998 ging das regionale Informationsportal Freiburg-Schwarzwald.de als Selbsthilfegruppendatenbank online, zunächst mit Selbsthilfegruppen zu Krankheit (Krebs), Handicap (Rollstuhlfahrer), Behinderung (Down-Syndrom) und Sucht (Drogen). Als Informatiker, der in Heidelberg in der Rehabilitation Behinderter tätig war, versorgt der Webmaster die Selbsthilfegruppen kostenfrei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Ehrenamt, Engagement, Freiburg, Hochschwarzwald, Integration, Internet, Kultur, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haldenköpflehütte wieder offen

Nachdem die Haldenköpflehütte (zwischen Schauinsland Halde und Notschrei), die zehn Jahre lang „Auf der Alm“ hieß, den Sommer über geschlossen hatte, wurde sie nun technisch aufgefrischt und eröffnet am kommenden Samstag wieder. Unter Leitung der Wirtefamilie Brüstle, die lange Jahre die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Hochschwarzwald, Hock, Kultur, Natur, Sportvereine, Tourismus, Wald, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeingueter und Dankbarkeit

Ist Deutschland ein Land von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit? Wer all den “Hetzjagden“-Berichten zu Chemnitz vertraut – ja. Auch im Ausland ist das gute seit der Fussball-WM 2006 erworbene Sommermärchen-Image dahin. Statt “Die Welt zu Gast bei Freunden” nun “Die Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Familie, Integration, Internet, Jugend, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AfD: Abgrenzung zu Neo-Nazis

Für neu gegründete Parteien ist die Abgrenzung vom extremen politischen Rand überlebensnotwendig. Wie früher die Grünen vom Kindersex muß sich heute die AfD von den Neo-Nazis abgrenzen. Hier sind – früher wie heute – alle demokratischen Kräfte, auch die Medien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alle Sorgen werden klein

“Alle Sorgen werden klein, gegen die, gesund zu sein” – daran erinnert sich der Einzelne, sobald es ihn irgendwo zwickt. Bezogen auf das Allgemeinwesen lautet der Spruch “Alle Sorgen werden klein, gegen die, das Problem der Migration nicht lösen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Hochschwarzwald, Integration, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Denkmals 2018

Mehr als 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten öffnen am „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September 2018 ihre Türen. Das teilte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn als bundesweite Koordinatorin der Aktion mit. „Dass die Feier zu 25 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Bildung, Dreisamtal, Engagement, Kultur, Kunst, Oeffentlicher Raum, Stiftungen, Vereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münsterturm FR – Gerüstabbau

Seit 15.8.2018 ist der 40 m hohe Turmhelm des Freiburger Münsters wieder gerüstfrei, der “schönste Turm auf Erden” (Jacob Burckhardt) zeigt sich wie vor 2006. 12 Jahre arbeitete das 10-köpfige Team unter Münsterbaumeisterin Yvonne Faller und Betriebsleiter Thomas Laubscher, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiburg, Kirchen, Kultur, Muenster, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unfähigkeit zu trauern

Die “Unfähigkeit zu trauern” stellte das Ehepaar Mitscherlich für die Deutschen fest, was die 68-er dankend aufnahmen. Nun liest man von einer Renaissance, die diese “Unfähigkeit zu trauern” in Deutschland nach den vielen Tötungen per Messerstich wie z.B. in Kandel, Offenburg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Integration, Justiz, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chemnitz: Hetzjagd war Lüge

Daniel Hilbig wurde am 26.8. in Chemnitz auf offener Strasse von zwei Migranten (aus Syrien, Irak) erstochen. Die anschließenden Demos beschrieben die Medien als rechte Hetzjagden bis hin zum Pogrom. Auch Regierungssprecher Seibert übernahm dies am 27.8.: “Solche Zusammenrottungen, Hetzjagden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mädchenverschleierung nein

Jedes Jahr nach den großen Ferien erscheinen Mädchen plötzlich verschleiert in Grundschule und sogar Kindergarten. Ihre islamischen Eltern haben sie dazu gezwungen. Mit “Den Kopf frei haben!“ fordert nun die Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ (TdF) unter Bezug auf die UN-Kinderrechtskonvention ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Frauen, Integration, Jugend, Kinder, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lenzkirch, Dreisam und Staufen

Alessio (todgeprügelt bei Lenzkirch), Maria L. (ermordet von Hussein an der Dreisam) und Staufener Kindesmißbrauch – diese “Fälle” sind juristisch erledigt. Es erstaunt, daß zu diesen drei die Region erschütternden “Fällen” jenseits des Strafrechts keinerlei Verantwortlichkeit seitens der Behörden festgestellt wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Kinder, Kultur, Medien, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagesschau unehrlich zu Bürger

Dr. Kai Gniffke, Leiter der ARD-Tagesschau, erklärte, die Tagesschau berichtet über „Dinge von gesellschaftlicher, nationaler oder internationaler Relevanz“, die für die „Mehrzahl der rund 83 Millionen Deutschen von Bedeutung sind“. Sein Fazit: „Dabei können wir nicht über jeden Mordfall (wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asyl – Antrag online – Migration

Der Ausreisewillige formuliert seinen Asylantrag online in Nahost bzw. Afrika und mailt ihn nach Deutschland ans BAMF. Besser: Das BAMF modernisiert seine Homepage zur digitalen Plattform, über die der Asylbewerber bequem und sicher uploaden kann. Das BAMF bearbeitet den Antrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dienste, Global, Industrie, Integration, Internet, Medien, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karim: Bäume werden sterben

Imad Karim: Bäume werden weinen – oder: Diese Völkerwanderung hilft niemandem und schadet allen. Bäume werden weinen, man wird sie nach euch verdursten lassen. Steine werden heulen, man wird sie bald auf Frauen und Homosexuelle werfen. Flüsse werden austrocknen, man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Integration, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BKA zur Flüchtlingskriminalität

Die Website des Bundeskriminalamtes (BKA) liefert unter dem Thema “Bundeslagebild Kriminalität im Kontext von Zuwanderung” Statistiken zur Flüchtlingskriminalität, die sich für die drei Jahre nach Budapest 9/2015 wie folgt summieren: 270.000, 293.467 bzw. 289.753 “Straftaten durch Flüchtlinge” in 2015, 2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bedford-Strohm und Gauland

Was ist beiden Personen gemein? Beide stehen als Vorsitzende im Rampenlicht der Medien. Heinrich Bedford-Strohm (SPD) ist Ratsvorsitzender der EKD und Alexander Gauland ist Fraktionsvorsitzender der AfD im Bundestag. Was trennt beide? Ihr Verhältnis zu Angela Merkel.

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konformitätsdruck – Freiheit

Droht die eigene Meinung von der Mehrheit mißbilligt zu werden, dann schweigen die meisten Menschen aus Isolationsfurcht. Da das eigene Schweigen weiteres Schweigen verursacht, spricht Elisabeth Noelle-Neumann (Demoskopieinstitut Allensbach) von der “Theorie der Schweigespirale”. Peter Graf Kielmansegg (Uni Mannheim) spricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar