Archiv der Kategorie: Kunst

Kunst und Kuenstler

Brand Gerichtseiche Castellberg

Die alte Gerichtseiche am Castellberg-Wanderparkplatz in Ballrechten-Dottingen ist um Silvester abgebrannt worden. Der Holzbildhauer Thomas Rees aus Freiburg-Kappel hatte sie in wochenlanger Arbeit kunstvoll gestaltet, am 1. Mai 2007 wurde sie in einem Volksfest öffentlich vorgestellt. In den fast 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Gewalt, Kunst, Markgraeflerland, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Theodor Zeller Denzlingen – Tod

Am 3. Dezember 1986 verstarb der Denzlinger Künstler Theodor Zeller. Mit mehreren Veranstaltungen wollen Wegbegleiter des Malers in der kommenden Woche an den Künstler erinnern, dessen Werke an vielen Orten Denzlingens gegenwärtig sind. Zellers Erbe soll hochgehalten werden, so Wolfgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Graffiti-Haus Wiehre – Kunst?

Das denkmalgeschütze Eckhaus Kirch-/Konradstrasse in der Wiehre wurde vom Graffiti-Künstler Tom Brane bemalt. Nach dem Malstop aufgrund einer anonymen Anzeige: Tagtäglich diskutieren Bürger vor dem Haus. Presse und TV berichten. Kunst hat, was Kunst ausmacht: Diskussion, kreativer Impuls, Protest, Auseinandersetzung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Kultur, Kunst, Oeffentlicher Raum, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Interessen – LVBaden

Auch in Freiburg ist sie vertreten, die „Landesvereinigung Baden“, deren Mitglieder sowie Interessierte sich alle zwei Monate zu einem Gedankenaustausch bei einem Stammtisch im „Kaiser“ in der Günterstalstraße treffen. Es geht dabei um die Gleichberechtigung zwischen Baden und Württemberg, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschichte, Heimat, Hochschwarzwald, Kultur, Kunst, Regio, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Toleranz Akzeptanz Respekt CSD

Unter dem Motto “Für Vielfalt und Toleranz” zogen ca 3000 Teilnehmer mit 13 Wagen zum Christopher-Street-Day (CSD) am 9.7.2015 durch Freiburgs Altstadt. Laut, schrill, nackig und friedlich.  Mehr musikalisch (Techno, Punk) als politsch (gegen Rechts, Schwulenclub Orlando). Die meisten Zuschauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Freiburg, Hock, Jugend, Kunst, Oeffentlicher Raum, Sexueller Missbrauch, Vereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Handwerk schafft Kultur in FR

Handwerk und Kultur gehören zusammen. Selbstverständlich. Wie sonst hätten wir ein Münster, an dem wir uns erfreuen können? Wie sonst würde Bühnentechnik im Theater oder im Konzerthaus funktionieren und wie unschön würden die Gewächse auf den menschlichen Köpfen beiderlei Geschlechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blasphemie-Paragraph loeschen

Der sog. “Gotteslästerungsparagraph 166″ bedroht Künstler mit Gefängnisstrafen bis zu drei Jahren, wenn sie in ihren Werken religiöse oder weltanschauliche Bekenntnisse in einer Weise “beschimpfen”, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu gefährden. Die Satiriker von “Charlie Hebdo” wären nach deutschem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Je suis Charlie: Meinungsfreiheit

  Auch die Redaktion des Dreisamtälers ist entsetzt über den Terrorangriff auf die Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo in Paris, bei dem zwölf Menschen ums Leben kamen; über den Angriff auf Polizisten, bei dem eine Polizist starb; über die Geiselnahmen, bei denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Kunst, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pilzlehrpfad Mycelium Waldhaus

Unter der Regie des Forstamts ist im Stadtwald unmittelbar über dem Waldhaus ein Lehrpfad der ungewöhnlichen Art entstanden: Auf einem mit Infotafeln und imposanten Holzskulpturen von Thomas Rees gesäumten Rundweg können Besucherinnen und Besucher ab sofort das „Mycelium“ erleben, um so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Handwerk, Kunst, Natur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kuckucksuhr Kunstobjekt Lauble

In der UKS-Fabrik „Am Kreuzsteinäcker 2-8“ arbeiten 26 Künstler und Gewerbetreibende unter einem Dach. Johann Georg Lauble, der dem „verstaubten“ Image der traditionellen Kuckucksuhr ein neues Design gibt, ist in St. Georgen im Schwarzwald ge­­boren. Dort breitete sich schon gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Kunst, Littenweiler | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Toepfermarkt Wiehrebahnhof

Am alten Wiehrebahnhof, Urachstraße 40, 28./29.6.2014 gab es bei den 24. Freiburger Keramiktagen unter dem Motto “Wieder Sehen” nur zwei kurze Regenschauer, sonst angenehme 22 Grad, Sonne, Schatten und gewohnt beschauliche Atmosphäre. Man kennt sich und genießt das und die Keramiken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Markt, Oeffentlicher Raum, Spende | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinkunst sucht junge Kuenstler

In der Tradition der offenen Bühnen in New York, Mailand oder Berlin bietet das „Kleinkunst Festival Hochschwarzwald“ vom 19.-27.09.2014 jungen Künstlern aus der Region eine Plattform, Erfahrungen vor Publikum zu sammeln. Ob Musik, Kabarett, Comedy, Zauberei, Stimmakrobatik oder Poetrie Slam… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muenster – Junge Baumeister

Bis 30.1.2014 zeigt die Ausstellung “Junge Baumeister” die 12 Werke des “1. Freiburger Münsterbauwettbewerbs”. Die SchülerInnen von 12 Schulen benutzten für ihre Nachbildungen Materialen wie Rebzweige, Wolle, Kohle, ZMF-Werbe, Musikinstrumente und Styroporchips. Der Münsterbauverein, der für die Erhaltung des äußeren Steinwerks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Kirchen, Kunst, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

European Citizen Campus in FR

Im Projekt “European Citizen Campus” ECC bieten das Deutsche Studentenwerk DWS mit neun Organisationen aus sechs europäischen Ländern 144 Studierenden im Sommer 2014 eine Plattform, auf der sie ihre Verbundenheit zur EU künstlerisch ausdrücken können. Mit dem  Workshop “Heimat” vom 21.-26.7.2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Hochschulen, Kunst, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wegkreuz Oberried von Roesch

Neues Wegkreuz in Oberried am Bach geweiht – Arbeit vom Bildhauerbetrieb Daniel Rösch. Es gibt viele Beweggründe für Menschen, Wegkreuze oder Gedenksteine zu schaffen. Der Kirchzartener Heimatforscher Hermann Althaus hat sich vor einigen Jahren in einem Buch intensiv damit auseinander gesetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Kultur, Kunst, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hinterzarten Skulptur von Roesch

Kürzlich wurde anlässlich des 50-jährigen Umbaus der katholischen Pfarrkirche Maria in der Zarten in Hinterzarten eine neue Christus-Skulptur des Stegener Künstlers Daniel Rösch auf dem Kirchplatz eingeweiht. Sie stellt einen stilisierten Christus dar, der mit weit geöffneten Armen vor Pilatus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Kirchen, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutmann dankt Stohren mit Stele

In wenigen Tagen wird er 85 – doch Schnitzmesser und Meißel hat er noch nicht zur Seite gelegt. Jüngstes Werk des Kunstbildhauers Professor Franz Gutmann vom Stohren ist eine knapp zwei m hohe Stele aus Muschelkalk. Aus der Sicht ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Spende | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderkunstdorf im Eschholzpark

Das Kinderkunstdorf im Eschholzpark im Stühlinger war geöffnet von Montag 26. August bis Sonntag 1. September, von 11 bis 17 Uhr (Mittagspause von 13 bis 14 Uhr). Wie in jedem Jahr gab es viele Besucher ab 6 Jahre, erfreulich gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kinder, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Inova Arbeitslose machen Kunst

“Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“: Arbeitslose Menschen machen Kunst – Ausstellung in der Sparkasse Hochschwarzwald in Kirchzarten bis zum 9. August. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben wird besonders durch Arbeit und sinnstiftende Beschäftigung möglich. Doch für 500.000 Menschen, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oberwiehre – Kultur Kunst Musik

Kunst, Kultur und Musik in der Oberau – Oberwiehre – Waldsee oder: „Wo geht ’was ab im Freiburger Osten“. Es ist Sommer, viele sind im Urlaub –  es sind eben Schulferien. Und daher machen viele kulturelle Spielstätten eine wohlverdiente Sommerpause. Aber bald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gastro, Kultur, Kunst, Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Ateliers – Wiese

Zu einem „Tag des offenen Ateliers“ lädt der Steinbildhauer und Künstler Martin Wiese am Wochenende 13./14. Juli, jeweils von 11 bis 19 Uhr, in seine Bildhauerwerkstatt nach St. Wilhelm oberhalb Oberried ein. Präsentiert werden auf dem herrlichen Gelände mit Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Hochschwarzwald, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Keramik am Alten Wiehrebahnhof

Das Wetter machte mit beim 23. Töpfermarkt am Samstag (10-18 Uhr) und Sonntag (11-18 Uhr), 22. und 23. Juni 2013 am Alten Wiehrebahnhof: Sonne und Wolken bei angenehmen 22 Grad – ganz ohne Regen. Skulpturen als ein Schwerpunkt. Gäste aus CZ, F … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Handwerk, Hock, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Martinstor – wechselnde Kunst

Künstlern abwechselnd die Fläche überlassen – zur Debatte um ein Kunstwerk, das am Martinstor angebracht werden soll: Kunst im öffentlichen Raum steht oft unkommentiert und -kommuniziert an Gebäuden, auf Plätzen oder an Straßen herum. Mein Vorschlag ist, Künstlern der Region die Gemäldefläche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Kunst, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Breisacher Toepfermarkt Sonne

Am 1./2. Juni 2013 fand auf dem Breisacher Weinfestgelände der 18. internationale Töpfermarkt statt. Am Samstag konnten die Stände wegen Hochwassergefahr z.T. erst mittags aufgebaut werden. Am Sonntag endlich Sonne und Wärme. Viele Besucher konnten den Keramikern aus mehreren Nationen über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Kaiserstuhl, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutleutmatten 2013 – Theater

Im September ist Baubeginn des Gutleutmatten-Areals Ecke Eschholz-/Carl-Kistnerstraße in Freiburg-Haslach. Bis dahin wird das Wiesengelände unter dem Titel “Gutleutmatten 2013″ baulich und künstlerisch umgewidmet als temporäre Kunst-, Theater- und Naturgedenkstätte. Das Zürcher Künstlerkollektiv ORTREPORT & Meier/Franz eröffnet am 20. April 2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Natur, Oeffentlicher Raum, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulkunstausstellung FR

Schulkunst ist landesweit seit 27 Jahren fester Bestandteil der kulturellen Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg. Das Schulkunst-Programm fördert die künstlerischen Begabungen der Kinder und Jugendlichen in allen Schularten – von der Grundschule über die Förderschule bis hin zur Berufsschule – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Schulen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muensterbauverein – Tierisches

TIERisches & FABELhaftes am Freiburger Münster – Ausstellung des Freiburger Münsterbauvereins in der Schwarzwald City 25. März bis 27. April 2013: Wussten Sie schon, dass hunderte tierische oder tierähnliche Gestalten das Freiburger Münster zieren? Einige der Wasserspeier, die in luftiger Höhe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Muenster | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag der offene Toepferei

Am Wochenende 9./10. März ist in ganz Deutschland “Tag der offenen Töpferei”. Dabei besteht Gelegenheit, das vielseitige Töpfer-Handwerk näher kennen zu lernen: Über 500 Töpfereien in D, davon 49 in BW. Jeder Künstler hat in traditioneller Fertigung seinen eigenen Stil entwickelt. In den Werkstätten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreuze von Franz Gutmann

Es ist Fastenzeit – im christlichen Abendland die Vorbereitungszeit auf Karfreitag und auf Ostern. Nicht ganz zufällig hat der einheimische Künstler und Professor Franz Gutmann diesen Zeitraum für seine Kunstausstellung zum Thema “Kreuze” gewählt. Vom 17. Februar bis zum 1. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreiselkunst – Demontage

Im November 2011 verfügte das Landesverkehrsministerium, gefährliche Kunstwerke in der Mitte von Kreisverkehren zu entfernen. Um Verkehrsunfälle zu vermeiden (Beispiel: 2008 zwei Tote, als ein betrunkener Fahrer auf eine Betonstele im Kreisel kracht). Gegen die Demontage-Verfügung bildeten sich viele Bürgerinitiativen.

Veröffentlicht unter Kunst, Oeffentlicher Raum, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

UKS-Fabrik – Kunsttherapie

Die Kunsttherapeutinnen Tanja Kräutle und Cornelia Roth in der UKS-Fabrik in Freiburg-Littenweiler – Blumen, Ton und Erde, ein Ausgleich für die Seele: Etwas Erde ist noch auf dem kleinen Tisch, der Tee dampft warm in dem ansonsten noch kühlen Raum. Tanja Kräutle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kunst, Littenweiler | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Martinstor – Armer Martin

Auf Anregung der ARGE Stadtbild hat sich eine Ratsmehrheit aus CDU, SPD, Freien Wählern und FDP gefunden, die ein Bildnis von St. Martin auf dem Martinstor anbringen will, wie es bis 1968 schon Jahrhunderte lang der Fall war. Linke und Grüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinkunst in der Klosterschiire Oberried

Architektonisch ist die Oberrieder Klosterschiire ein Schmuckstück. Bereits im ersten Jahr nach der Renovierung hat sie sich auch als Veranstaltungsort bewährt. Nun engagiert sich ein Arbeitskreis ehrenamtlicher Oberrieder Bürger, um die Klosterschiire auch kulturell zu einem Mittelpunkt der Gemeinde zu machen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Regio | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Regionale 13 – Kunst trinational

Die Regionale 13, die jährliche Ausstellung zur Kunstszene am Oberrhein, findet vom 23. November bis 6. Januar in Freiburg an vier Orten statt – insgesamt gibt es im Dreiländereck 16 Orte: Von Malerei und Zeichnung zu Videokunst und Installation sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, TriRhena | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst in FR-Kappel

Der Kunst- und Kulturverein Freiburg-Kappel lädt zur ersten Kappler Kunst- und Kultur-Ausstellung “K3″ am Sonntag, 14. Oktober, von 11 Uhr bis 17 Uhr in die Festhalle in Freiburg Kappel, Moosmattenstraße 16, ein. Nach der Eröffnung um 11 Uhr werden alle teilnehmenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

aussichtKUNST am Schlossberg Freiburg

Kunst braucht manchmal mehr Gestaltungsspielraum als dies in Museen oder Galerien gegeben ist. Das Projekt aussichtKUNST auf dem Freiburger Schlossberg, mit seiner geschichtsträchtigen deutsch-französischen Vergangenheit, gibt Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke im öffentlichen Raum und unter freiem Himmel zu zeigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Viertes Kleinkunstfestival Breitnau mit Martin Wangler

Da muesch na, sunsch verpassesch was. Zum vierten Mal entführen die Hochschwarzwald Tourismus GmbH und Martin Wangler als künstlerischer Leiter des Festivals die Besucher vom 14. – 22. September 2012 in Breitnau, dem „Dorf zum Verlieben“ in eine andere Welt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Kunst, Theater | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sanierte Kreisstrasse St.Wilhelm als Gesamtkunstwerk eingeweiht

Die Straße nach St. Wilhelm bei Oberried sei ihr über Jahre vertraut. Vom Parkplatz beim alten Schulhaus aus hätte sie manche Tourenski- oder Bergwanderung gestartet. Von daher sei ihr die Notwendigkeit der Straßensanierung aus eigener Erfahrung schon lange bewusst gewesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Kunst, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Kunsthandwerkertag Oberried am 22.Juli rund ums Kloster

Der diesjährige Kunsthandwerkertag in Oberried findet statt am 22. Juli 2012, 11 – 18:00 Uhr rund ums Kloster:  Verkauf, Vorführung, Bewirtung und Kinderprogramm. Veranstalter ist die Gemeinde Oberried www.kunsthandwerkertag-oberried.de , Tel 07661 / 912168

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Hock, Kunst | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Erster Jugend-Kunstpreis Kirchzarten an sechs Künstler verliehen

Im Frühjahr stellte Dietmar Juninger, Chef des Medienunternehmens „jumediaprint“ in Kirchzarten, plötzlich fest: „Bei uns gibt es keine Kunstpreise!“ Bei den Kunstschaffenden Ines Paegert und Harald Riesterer rannte er mit seiner Idee für den „1. Jugendkunstpreis Kirchzarten“ offene Türen ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar