Archiv der Kategorie: Kultur

Islam-Antiterror-Demo – nur 300

Die Mainstream-Medien kündigten zwischen 10000 und 12000 Muslime an, die in Köln am 17.6.2017 gegen den durch Koran bzw. Islam begründeten Terror demonstrieren wollen – leider erfüllten sich die Hoffnungen nicht, denn nur zwischen 300 und 500 kamen. Schade. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linke Nachtdemonstration in FR

In der Nacht von Samstag 17.6. auf Sonntag randalierten ca 1000 Linksautonome im Sedanquartier und Im Grün bis 5.30 Uhr in der Frühe. Diese unangemeldete Nachtdemo markiert eine neue Dimension wochenendlicher Gewalt und Lärmbelästigungen in Freiburgs Innenstadt. Öffentliche Ordnung und Sicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Buergerbeteiligung, Freiburg, Hock, Jugend, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Helmut Kohl – Deutsche Einheit

Ob man ihn mag oder nicht – Helmut Kohl haben wir die rasche Deutsche Einheit zu verdanken. Zumal Historiker belegen, dass das Zeitfenster zum Zusammengehen von BRD und DDR nur wenige Monate wenn nicht gar Tage offen war. Dies hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Geschichte, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ultra Bike Marathon 18-6-2017

Bereits zum 19. Mal gehen am kommenden Sonntag 18.6.2017 in Kirchzarten, Hinterzarten und Todtnauberg über 4000 Mountainbiker beim Black Forest ULTRA Bike Marathon auf fünf unterschiedliche Strecken durch den Südschwarzwald. Am Samstag 17.6. findet ab 13 Uhr der Kids-Cup für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Engagement, Freiwillig, Gesund, Hochschwarzwald, Hock, Jugend, Schulen, Sport, Sportvereine, Sportvereine, Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

Nazi-Schlampe und Demokratie

Die AfD-Vorsitzende Alice Weidel darf nach Gerichtsurteil weiterhin als “Nazi-Schlampe” bezeichnet werden. Können – mit Blick auf den Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes – nun auch andere Parteivorsitzende so benannt werden? Margot Käßmann verkündet auf dem Kirchentag in Berlin, daß evangelische Christen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kirchen, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Graffiti-Schmiererei im Gruen

Vom Verein “Sicheres Freiburg” organisiert, haben am Samstag 13. 5.2017 sieben Malerfirmen im Quartier “Im Grün” kostenlos Graffiti-verunzierte Fassaden frisch gestrichen – ein gutes Solidarmodell. Am Sonntag waren 15 Häuser der Adler- und Belfortstrasse erneut beschmiert – linke Solidarität im Zerstören. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Freiwillig, Handwerk, Immobilien, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauernmarkt online besuchen

Bauernhof-Produkte online auswählen und dann auf dem Wochenmarkt abholen: Man geht auf die Internetplattform www.marktschwaermer.de (früher Food Assembly), schaut sich die Angebote der zur Zeit 14 regionalen Erzeuger an, sucht Obst, Gemüse, Eier, Käse, Honig, Brot usw. aus und bestellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Ernaehrung, Gesund, Handel, Landwirt, Oeffentlicher Raum, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rathaus – Beton-Versiegelung

Gegen Wohnungsnot hilft Bauen, mit der Nachverdichtung als finanziell wie ökologisch bester Alternative. Zwischen den höher und enger stehenden Neubauten sollte Grün dominieren, aber nein: Freiburg versiegelt mit Beton, Stein und Ashalt – Green-City wird immer mehr zu Beton-City. Siehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gesund, Klima, Kultur, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Windkraft Oberried: Brief an RP

Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Schäfer, ich wähle die Form des offenen Briefes, da ich mich als gewählter Bürgermeister von Oberried und Kreisrat in der Pflicht sehe, in Zeiten von alternativen Fakten, Politikverdrossenheit und Überregulierung den notwendig gewordenen Schritt an die Landespolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Hochschwarzwald, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Wind, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Essensbon an Bettler schenken

‘Etwas geben oder nicht? Die einen sagen “ja”, um die gesinnungsethische Bilanz aufzubessern bzw. da man rasch und bequem Gutes tun kann. Die anderen meinen “nein” mit Blick auf unseren real existierenden Wohlfahrtstaat (Nr 3 weltweit), der Betteln ausschließt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Oeffentlicher Raum, Soziales, Spende | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kultursommer Ebnet Ehrenamt

Der 13. Ebneter Kultursommer, schon seit seiner Gründung 2004 ehrenamtlich organisiert, beginnt nach seiner offiziellen Eröffnung am 18. Juni 2017 (Kulturscheune Schloss Ebnet, 18.30 Uhr) mit amüsanten Sketchen von Loriot – einer Aufführung des Regionentheaters. Eine Freilichtaufführung bietet Shakespeares ‚Twelfth … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dreisamtal, Ehrenamt, Freiburg, Kultur, Kunst, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Leitkultur – Maiziere

Die deutsche Verfassung heißt Grundgesetz, ihm sind alle Einwohner unseres demokratischen Rechtsstaats verpflichtet, d.h. für alle gilt ein Wort: Verfassungspatriotismus. “Ein gutes Wort. Aber ist das alles? De­mo­kra­tie, Ach­tung der Ver­fas­sung und Men­schen­wür­de gel­ten in allen west­li­chen Ge­sell­schaf­ten. Ich meine: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, EU, Kultur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christo verhuellt Kapelle Zarten

Christo war da – und verhüllte für ein paar Tage die Zartener St. Johanneskapelle. Toni Schuler aus Stegen hielt das Ereignis mit dem Fotoapparat in gelungener Weise fest. Zur Finanzierung der Kapellen-Renovation – der wahre Grund der Verhüllung – wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiwillig, Hilfe, Kapellen, Kunst, Oeffentlicher Raum, Religion, Spende | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Run-for-Europe.eu in Breisach

Am Sonntag, 30.April 2017, findet zwischen Breisach und der Ile du Rhin der “Run for Europe” statt. Initiator ist der überzeugte Europäer Lionel Macor. Start für jedermann um  11 Uhr bei der Stadthalle Breisach zur 6 km langen Rundstrecke. Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Heimat, Integration, Oeffentlicher Raum, Regio, TriRhena, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Integration als Holschuld

Das Referendum in der Türkei (51,4 % für Erdogan und 48,6 % dagegen) spaltet nicht nur die Gesellschaft der Türkei, sondern auch in Deutschland: Wenn fast zwei Drittel der Deutschtürken Erdogan gewählt haben, dann stellt sich die Frage, ob Integration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Kultur, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angst und Religion

(1) Die Angst als bestimmendes Gefühl des Menschen und (2) die friedensstiftende Kraft von Religion – diesen beiden Grundfragen widmet sich der Theologe und Psychologe Eugen Drewermann in seinem Werk “Die Spirale der Angst – Der Krieg und das Christentum”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Psyche, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

March for Science in Freiburg

Zum einen ist die Universität der mit Abstand größte Arbeitgeber in Freiburg – allein 10.000 Personen arbeiten in der Uniklinik. Zum anderen gilt in Zeiten von Populismus und Postfaktum “Experte schon oft als Schimpfwort” – so der Bio-Prof Ralf Reski. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Freiwillig, Global, Hochschulen, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburg kriminellste Stadt 2016

Freiburg hat auch 2016 seinen Spitzenplatz als kriminellste Stadt in BW verteidigt. Bei den Zuwachsraten führen Flüchtlinge: Der Anteil der ausländischen Tatverdächtigen stieg auf 43,5%. 1750 Asylbewerber wurden vermutlich kriminell – 50% mehr als 2015. 17% der Migranten sind tatverdächtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Integration, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschtuerken Auswanderung

Erdogan stellt für Deutschland Nazi-Methoden fest. Da die Mehrheit der hier lebenden Türken Anhänger von Erdogan sind und sicher nicht in einem Nazi-Staat leben wollen, ist logischerweise eine Auswanderungswelle in die Türkei zu erwarten. Gut für unseren Wohlfahrtsstaat, da über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Heimat, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulen – Unruhe statt Bildung

An Schulen wird reformiert ohne Ende: Immer neue Schularten, Lehrpläne, Organisationsformen – die Unruhe wächst bei Schülern, Lehrern und Eltern. Parallel dazu nimmt das Niveau an Schulen stetig ab. Universitäten wie Handwerk und Industrie beklagen einen Rückgang an Wissen und Kompetenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, Handwerk, Industrie, Jugend, Kinder, Literatur, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungsnot in FR treibt Preise

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis – ganz einfach. Die Preise für ETWs in Freiburg haben sich von 2011 bis 2016 verdoppelt, die Mietpreise stiegen um ca 30%. Freiburg als Schwarmstadt zieht Studenten, Coole, Hippe,  Ruheständler und Wohlfühl-ler an. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Buergerbeteiligung, Freiburg, Handwerk, Immobilien, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Soziales, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bulle und Geile Sau – Respekt

Früher wurde man von den Gerichten verurteilt, wenn man einen Polizisten als “Bulle” bezeichnete. Heute muß sich jeder Polizist als “Bulle” beleidigen lassen, solange er im Dienst ist, denn schließlich “wird er dafür bezahlt” (NRW-Innenminister Jäger). Mehr noch: Wenn heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingskriminalitaet 10 %

Flüchtlinge in BW: Kriminalitätsanteil 10% bei Einwohneranteil 1,5%: “Wir haben in Baden-Württemberg etwa 167 000 Flüchtlinge bei 10,9 Millionen Einwohnern, also grob 1,5 Prozent Bevölkerungsanteil – ihr Anteil an den Tatverdächtigen lag im Jahr 2016 bei etwa zehn Prozent, wobei ausländerrechtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Gewalt, Heimat, Integration, Jugend, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU-Brief von Angelika Barbe

Eurokrise, Flüchtlingskrise, Rentenanspruch – die CDU scheint all ihre Grundsätze wegzuwerfen. Dazu kommen die Rechtsverstöße der CDU-Kanzlerin. Erika Steinbach ist schon aus der Partei ausgetreten. Angelika Barbe, ehemalige Bundestagsabgeordnete der SPD, CDU-Mitglied und DDR-Bürgerrechtlerin, wendet sich nun mit einem offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Integration, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialisation bei Migranten tabu

Integration kann nicht gelingen, solange alle gesellschaftswissenschaftichen Erkenntnisse zur Sozialisation für die Flüchtlinge nicht gelten sollen und solange Deutschland nicht bereit ist, sein Wertesystem zu definieren, in das die Migranten (90% junge Männer) dann “hineinintegriert” werden können. Derzeit wird Integration im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiwillig, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heidegger – Philosoph Antisemit

“Martin Heidegger gegenüber versuchen die einen, sein Nazitum und seinen Antisemitismus herunterzuspielen, um ihn als Philosophen zu verteidigen. Andere, und das ist mittlerweile der Großteil, sehen in ihm nur den Nazi und Antisemiten und wollen sich deshalb mit seiner Philosophie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Hochschwarzwald, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtmessfeuer Lehener Bergle

Das Neuentfachen des jungen Lichtes und die Lichtweihe am Lichtmeßtag 2,Februar sind in ganz Europa noch im Brauchtum. Auch die Kelten begrüßten ihre junge weiße Göttin Brigid einst mit einem Feuerfest. In der Umdeutung wurde aus Imbolc dann Mariä Lichtmess … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Katholisch, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fake-News und Faker

Absichtliche Falschmeldungen gab es schon immer. Das einzig neue an “Fake-News” ist, dass heute übers Internet mit den “Sozialen Medien” auch ganz normale Bürger Nachrichten erfinden können. Die größten Faker sind aber nicht die kleinen Bürger, sondern Lobby, Parteien, Regierungen, NGO … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Internet, Medien, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Priester und Imame – Wahl 2017

Beim zentralen Gottesdienst der protestantischen Pfarrgemeinde Freiburg-Ost zum Jahresbeginn 2016/17 in der Friedenskirche hält Dekan Markus Engelhardt die Silvesterpredigt. Ein Schwerpunkt ist die Bundestagswahl – Beispiel: “Angela Merkel möchte man einfach wünschen, dass Gott ihr die Gesundheit bewahrt und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Kirchen, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin – das Trauern ist verlernt

Ein Tag nach dem 4. Advent wurden zwölf Menschen auf einem Berliner Weihnachtsmarkt ermordet. Den Opfern sagen Staat und Regierung: Persönlich schlimm, aber damit müsst ihr alleine fertig werden. Nur so läßt sich deuten, dass die Regierung zu keinem öffentlichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Friedhöfe, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nafris Amis Azubis Sozis Fundis

Es gibt Amis (deren Präsident für unseren Präsidenten ein Hassprediger ist), Sozis (für Helmut Schmidt “Adeltstitel”), Fundis (die grünen ‘Freunde’ von Realo Boris Palmer), Studis (gendermäßig einfacher als Studentinnen/ Studenten), Azubis (davon fehlen im dualen System über 300.000) und Nafris (Nordafrikaner), wobei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Integration, Internet, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brand Gerichtseiche Castellberg

Die alte Gerichtseiche am Castellberg-Wanderparkplatz in Ballrechten-Dottingen ist um Silvester abgebrannt worden. Der Holzbildhauer Thomas Rees aus Freiburg-Kappel hatte sie in wochenlanger Arbeit kunstvoll gestaltet, am 1. Mai 2007 wurde sie in einem Volksfest öffentlich vorgestellt. In den fast 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Gewalt, Kunst, Markgraeflerland, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Realitaet wie im Krimi – in 2017

Zwei Tage nach dem Dreisam-Mord verschob man einen TV-Krimi, bei dem eine Frau nach der Vergewaltigung in einen See gestoßen wird. Nach dem Berliner Massenmord wurde ein Tatort abgesagt mit einer Szene, in der ein Kleintransporter auf eine Gruppe von Polizisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obdachlosen anzuenden

Sechs Syrer und ein Libyer zwischen 15 und 21 zündeten in der heiligen Nacht einen in der U-Bank schlafenden Obdachlosen an. Ein Einzelfall, der nicht zu Pauschalurteilen über kriminelle Flüchtlinge führen darf. Zuvor hatte ein bulgarischer Roma eine junge Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachten und Fluechtlinge

Flüchtlinge sind das beherrschende Thema in Medien, Politik und Alltagsleben. Zu Weihnachten 2016 wie schon im vorangegangenen 2015. Dazu drei kleine Meldungen: (1) Die Stadt Freiburg hat einen Online-Wegweiser für Flüchtlinge in 11 Sprachen herausgebracht – Hilfe und Engagement der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Freiwillig, Hilfe, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dieses Land hat sich veraendert

Nach dem furchtbaren Lkw-Überfall auf einen Berliner Weihnachtsmarkt mit mindestens 12 Toten am 19.12.2016 äußert die Politik das übliche Bedauern zum tragischen Einzelfall mit Nudging-Warnungen vor Pauschalisierung. Generalverdacht und Vorverurteilung der Migranten. Dabei gilt Deutschland in der EU als das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Hilfe, Integration, Internet, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsgeschenk – Sinn Tibi

Lesen bildet, ob es raschelt (Print) oder clickt (E-Book). Deshalb der Tip, gleich zwei gerade neu erschienene Bücher zu Weihnachten zu schenken. Das eine für den eher schnöde-finanziellen Wohlstand: “Hans-Werner Sinn – Der schwarze Juni”. Das andere fürs mehr religiös-geistige Wohlbefinden: “Bassam Tibi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, EineWelt, EU, Integration, Musik, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pauschalisierung und Einzelfall

“Postfaktisch” ist “Unwort des Jahres” 2016. Gäbe es einen “Unsatz des Jahres” als Pendant, dann hätte der Satz “Diesen tragischen Einzelfall nicht für Pauschalurteile nutzen” den ersten Platz verdient. Nach jeder Straftat eines Migranten erfolgt dieser warnende Satz, auch Freiburgs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Internet, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsbeugung im Rechtsstaat

Jeden Monat kommen um die 60 unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA) nach Freiburg (1.1.-31.10.2016 genau 577) – über unsere offenen Grenzen z.B. zur Schweiz hin. Die Zahlen werden weiter steigen (Youth Bulges). Die Stadt soll die mit den UMA verbundene aufwändige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Freiburg, Integration, Jugend, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburger Stadtbild – Buch neu

Ein Gang durch die Schnewlin- und Heinrich-von-Stephan-Strasse zeigt, wie seelenlos Neubebauung in Freiburg sein kann. Dass dies früher nicht so war und heute geändert werden muß, zeigen die vier Echt-Freiburger Peter Kalchthaler, Carola Schark, Joachim Scheck und Hans Sigmund in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Engagement, Freiburg, Geschichte, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar