Archiv der Kategorie: EU

Europaeische Union – EU

EU-Klimanotstand ausgerufen

Das Parlament zu Straßburg hat den “Klimanotstand“, Climate Emergency” bzw. “Urgence Climatique” für die EU (also nicht für Europa) ausgerufen. 429 Abgeordnete dafür, 19 Enthaltungen und 225 dagegen. Damit wird die EU als Klima-Notstandsgebiet für neue Klimaflüchtlinge unzumutbar und die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, EU, Klima, Natur, Umwelt, Verbraucher, Wind, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maaßen: Mauerfall 30 Jahre

Zum 30. Jahrestag des Falles der Berliner Mauer (13.8.19961 – 9.11.2019) wurden und werden viele Reden gehalten. Historiker erinnerten Fakten: “Nichts darf vergessen werden – Unrechtsstaat DDR” (Prof Harald Bergsdorf). Vor allem ehemalige Ossis thematisierten “Wir sind das Volk” (so Vera … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Integration, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Diskussion im Ausland: Staunen

Diskutieren im EU-Ausland – und beide Seiten staunen. Ich bin viel im Ausland unterwegs und erfahre immer wieder, wie mein Gegenüber über unsere deutsche Innenpolitik staunt: 1) Die hohe Steuer-/Abgabenlast des Arbeitnehmers. 2) Die großen Einnahmeüberschüsse des Staates, die dann per … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Medien, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liberte de Communication en F

In Frankreich wie in Deutschland ist die Meinungsfreiheit an Universitäten zunehmend eingeschränkt. In F wenden sich über 100 Intellektuelle in einem Offenen Brief des Figaro gegen den linken Meinungsterror, gegen die “menaces émanant de groupes de pression divers et d’organisations … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Internet, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mauerfall vor 30 Jahren Berlin

Vor 30 Jahren wurde die Berliner Mauer friedlich niedergerissen. Vom 13.8.1961 bis zum 9.11.1989 hat diese riesige Gefängnismauer die Bürger der DDR daran gehindert, auszureisen. Einmalig in der Welt, ähnlich allenfalls der Mauer, die Nord- und Südkorea trennt. Wer die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Global, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Peripherie contra Metropole

In Frankreich hat der Hochpreis auf Diesel, der primär die Peripherie trifft, die Spaltung des Landes in Peripherie und urbane Zentren vertieft und zu den Gelbwesten-Protesten geführt. In Deutschland wird eine Hochpreispolitik auf CO2, die primär die Peripherie trifft, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei im geordneten Rückzug

Am 4.7.2019 erklärt der Gemeinderat Saarbrücken zum “sicheren Hafen für Flüchtlinge“, d.h. die Stadt (178.000 Einwohner ) möchte „so viele Flüchtlinge wie möglich aufnehmen“. Gut so. Im 25 km entfernten Saarlouis (37.000 Einwohner) geschieht das genaue Gegenteil: Migranten verwandeln die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Panik nach der anderen

Die eine Panik ist künstlich erzeugt und nützt nur den hinter Fridays-for-Future agierenden Geschäftemachern. Die für 2050 vorhergesagte Klima-Apokalypse ist so sicher wie die Weltuntergangsprognose der Sekte X zum Termin Y. Die andere Panik darf es offiziell gar nicht geben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, EU, Global, Industrie, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Kritiker sind EU-Gegner?

Man wird doch “nicht zum Sympathisanten von Victor Orbán, nur weil man die Brüsseler Arroganz gegenüber dem Willen demokratischer Mehrheiten kritisiert” – so bringt es der Cicero auf den Punkt: Wer Kritik an der EU übt, wird sofort als Rechter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Engagement, EU, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nationalstolz oder Scham?

Nachkriegszeit ab 1945 mit Wiederaufbau, Wirtschaftswunder und Mauerfall 1989: Die einen beneiden die europäischen Nachbarn wie Franzosen und Dänen um ihren so selbstverständlich gelebten Nationalstolz, die anderen leben in einer seit 1968 noch bestärkten Scham, als Deutsche geboren zu sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU: vdL schwach – Lagarde stark

Der Vorschlag von Ursula von der Leyen (vdL) zur EU-Kommissionspräsidentin zeigt erneut, wie reformbedürftig – weil undemokratisch und schwerfällig – die EU ist. Den über 400 EU-Bürgern hat man im Wahlkampf Personen und Parteibündnisse vorgestellt, um danach enttäuscht feststellen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Finanzsystem, Medien, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gauck mahnt zu Toleranz

In der ZdF-Talkshow von Markus Lanz hat Altbundespräsident Joachim Gauck sein neues Buch “Toleranz” beworben und erneut die „begrenzte Zuweisung von Meinungsfreiheit, bei dem, was wir rechts nennen“, angeprangert, wo doch in den anderen Ländern der EU “rechts noch normaler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Frauen, Global, Integration, Kinder, Kultur, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pfingsten und der Heilige Geist

Zu Pfingsten kommt der Heilige Geist über uns – über Gläubige, Andersgläubige, Zweifelndgläubige, Ungläubige und nun auch Klimagläubige. Letztere erfuhren durch Greta, Rezo und Annalena erfreulichen und demoskopie-meßbaren Zulauf. Nur – wie ist dann der pfingstsamstägliche Rekordstau am St.Gotthard-Tunnel zu deuten, wo Umweltschützer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, EU, Klima, Naturschutz, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Narrative: Euro Migration Klima

Vom Euro über die Migration zum Klima – in der EU folgt ein Narrativ dem anderen, um vom Scheitern des jeweiligen Vorgängers abzulenken. Was wird auf die anhaltende Eurokrise, auf die unbewältigte Migrationskrise und auf die demnächst abflauende Klimahysterie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Wahlbeteiligung erfreulich

1) Die EU-Wahlen am 26.5.2019 überraschten mit einer erfreulich hohen Wahlbeteiligung von 68% in Deutschland (nach nur 43,2% in 2014) und annähernd 51% EU-weit. Damit erfährt das EU-Parlament einen Legitimationsschub – trotz dem in Strasbourg leider nicht verwirklichten Demokratieprinzip “one … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Italien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien D gegen A: Ibiza-Video

Das von deutschen Medien veröffentlichte Ibiza-Video um Österreichs Vizekanzler Strache sorgt für zweifachen Eklat: (1) FPÖ-Vizekanzler bloßstellen: Es ist für den kleinen Bürger nur schwer zu begreifen, wie ein für Korruption derart empfänglicher und charakterlich labiler Heinz-Christian Strache zum Vorsitzenden der FPÖ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Parlament undemokratisch

Demokratie beruht auf der Gleichheit seiner Bürger. “One man, one vote”. Die Europawahl ist insofern undemokratisch, als das Europaparlament diese politische Gleichheit nicht spiegelt. So bewirkt die Stimme eines Luxemburgers fast 15-mal so viel wie die eines Deutschen. Zudem fehlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EU, Finanzsystem, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlplakate – zweierlei Recht?

Es wird viel plakatiert zur Kommunal- und EU-Wahl am 26.5.2019. Und auch viele Wahlplakate zerstört. Trafen früher vereinzelte Dumme-Jungen-Streiche alle Parteien gleichermaßen, so hat 2019 nur die AfD Grund zu klagen: “Die AfD hat rund 500 Plakate gehängt, wegen einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, EU, Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islam 2000 Jahre in Europa

Im ZDF-„Schlagabtausch“ vom 16.5.2019 sagt unser nächster EU-Kommissionspräsident (?) Frans Timmermans “Der Islam gehört seit 2000 Jahren zu Europa”. All diese Pappnasen und Politclowns halten sich für schlauer und werden über die Zukunft von Europa und uns allen bestimmen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien in F und D: Notre Dame

Wie alle Kirchen in Frankreich ist auch Notre Dame seit 1905 im Eigentum des Staates, der Erzbischof hat nur den Nutznieß. Vom Brand am 15.4.2019 sind sowohl Citoyens (säkulare Bürger) als auch Catholiques (religiöse Christen) betroffen. Auch deshalb wiegt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Internet, Katholisch, Kirchen, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

RunForEurope Breisach 19.5.19

Der dritte Lauf “Run For Europe” findet am 19. Mai 2019 ab 11 Uhr in Breisach statt: Über 7 km ab Breisach-Marktplatz – Europoint – Rheinbrücke, Insel Volgelsheim – Camping “L’Ile du Rhin” und zurück. Musik. Politiker aus D und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, EU, Hock, Kaiserstuhl, Oeffentlicher Raum, Regio, Sport, Sportvereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maaßen zur Meinungsdiktatur

Der entlassene Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen im ungarischen Fernsehen: „700 [bis] 900 Personen“ kommen täglich, eine neue Migrationswelle steht bevor „Und ich sehe nicht, dass Vorsorge getroffen worden ist“. Maaßen war es anscheinend nicht möglich, diese Abrechnung mit der Migrationspolitik von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterhaus versus Bundestag

Die Überheblichkeit und Besserwisserei, mit der die deutschen Mainstream-Medien über den Brexit berichten, ist erschreckend. Die Häme, mit der ARD, ZDF und Phoenix über die Diskussionen im Unterhaus berichten, ist besorgniserregend. Zumal in London demokratischer Diskurs fair praktiziert wird, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Business, EU, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugend-Demos am Fr sowie Sa

Es gibt zweierlei Jugendproteste: FridaysForFuture gegen Klimawandel und samstags gegen Uploadfilter. Wer freitags demonstriert, tut dies im Einvernehmen von Obrigkeit incl. Politik, legitim, und wird angeblich nicht instrumentalisiert. Wer samstags demonstriert, tut dies gegen die Politik bzw. deren geplante EU-Urheberrechtsverordnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Internet, Jugend, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

No Fake: GCM doch verbindlich

Im Herbst 2018 verkündeten Bundestag, Außenministerium, die Kanzlerin und die Medien den besorgten Bürgern unisono, der Migrationspakt GCM (Global Compact for Migration) sei rechtlich unverbindlich für unser Land. Sogar Stephan Harbarth (CDU), heute oberster Richter am Bundesverfassungsgericht, sprach von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Reform: AKK versus Macron

“Europa muss auf ein System von Subsidiarität, Eigenverantwortung und damit verbundener Haftung setzen und gleichzeitig im gemeinsamen Interesse handlungsfähig sein. Europäischer Zentralismus, europäischer Etatismus, die Vergemeinschaftung von Schulden, eine Europäisierung der Sozialsysteme und des Mindestlohns wären der falsche Weg.” So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Finanzsystem, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Collier: Metropolen und Provinz

Paul Collier beklagt einen Riß durch die Gesellschaft, eine Spaltung zwischen Metropolen und der Provinz. Den Brexit bezeichnet er als Aufstand der Provinz gegen die urbanen Eliten, die sich von der gemeinsamen Identität verabschiedet haben. Die Mittelschicht taumelt irgendwo zwischen den Anywheres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Kultur, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karl Lagerfeld mit 85 gestorben

Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren in Paris gestorben. Die internationale Modewelt erinnert an einen ihrer ganz Großen. Die deutsche Politik erinnert sich an Lagerfeld’s Kritik in 2017 an Bundeskanzlerin Merkel: “Man kann nicht, selbst wenn Jahrzehnte dazwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, EU, Kultur, Kunst, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Finkielkraut: Falscher Antisemit

Der jüdische Philosoph Alain Finkielkraut (69) wurde am 16.2.2019 in Paris von Gelbwesten antisemitisch übel beleidigt und bepöpelt. ARD und ZDF melden in den Abendnachrichten ausführlich: Rufe wie „Dreckiger Zionist“ und „geh zurück nach Tel Aviv“. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Dichter, EU, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bargeld abschaffen?

Um die Wirtschaft anzukurbeln bei drohender Rezession, möchte EZB-Chef Draghi den Zinssatz weiter senken. Da dieser bei 0% liegt, droht ein negativer Zinssatz mit der Folge, dass die Sparer ihre Guthaben abheben und Bargeld horten. “Bargeld abschaffen” ist zu lesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, EU, Immobilien, Industrie, Markt, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

50 Mrd € Jugendarbeitslosigkeit

Wunschdenken an: “50 Mrd Euro jährlich gegen die Jugendarbeitslosigkeit in der EU” – diese deutsche Zusage würde allen guttun: der EU, den Jugendlichen und der Ökonomie. Nach all den schlechten Nachrichten (Visegrad, Migranten-Verteilung, Target, Brexit, zuletzt Uneinigkeit zu Venezuela) braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Dienste, Duale Bildung, EU, Handwerk, Industrie, Italien, Jugend, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amitie Franco-Allemande 2019

President Macron und Kanzlerin Merkel haben am 22.1.2019 in Aachen die Novellierung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages unterzeichnet, der u.a. die Zusammenarbeit in der Grenzregion Elsaß – Oberrhein zwischen Strasbourg und Basel intensivieren soll. Und da gibt es viel zu tun: AKW Fessenheim, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Kultur, Markgraeflerland, Partnerschaft, Regio, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimawandel- Holocaustleugner

“Es gibt Leute, die leugnen den Klimawandel. Es gibt Leute, die leugnen den Holocaust. Es gibt Leute, die leugnen, dass Feinstaub und Feinstaubpartikel und CO2 und Stickoxide gesundheitsschädlich sind, das gehört dazu“, so Michael Cramer (die Grünen), seit 2004 Mitglied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichter, EU, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelbwesten – parteiunabhängig

Nachdem sich die grüne Ökobourgeoisie mitsamt der entfremdeten Linken dazu entschlossen hat, primär die Interessen von hippen Opfergruppen (Gender, Migranten, Klimageschädigte) zu vertreten, vertreten sich die unterprivilegierten Malocher, Arbeiter und Mittelständler selbst. Mit gelben Westen – Gilets jaunes. Ihnen geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Familie, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Verbraucher, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gleiches Recht: Alle Zuwanderer

Beide Pakte zur Zuwanderung – der UN-Migrationspakt und UN-Flüchtlingspakt – sind von der Kanzlerin unterzeichnet worden. Letzendlich geht es im Zusammenspiel beider Pakte darum, die im Völkerrecht klar definierten Rechte von Flüchtlingen auf alle Migranten auszuweiten. So heißt es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Global, Integration, Internet, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Relativieren Instrumentalisieren

Relativieren und Instrumentalisieren nach dem Islam-Terroranschlag in Strasbourg. „Die mediale Erregungsspirale beginnt sich schneller zu drehen. Wieviele starben heute gleich, weil wir z.B. multiresistente Krankenhauskeime nicht ernst nehmen oder Pflegenotstand ignorieren – Ohne Kamerateams? Öffentliche Risikowahrnehmung ist so eine Sache“.  

Veröffentlicht unter Elsass, EU, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Judenfeindlichkeit nach 2015

Waren Muslime in 2017 an antisemitischen Straftaten zu 5% (PKS) oder zu 41% (EU-Umfrage) beteiligt? Wem soll man glauben? “Die Ergebnisse der neuen EU-Umfrage widersprechen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS). 2017 erfasste die PKS 1 504 antisemitische Straftaten und ordnete 94 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, EU, Gewalt, Integration, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

France: Generäle gegen GCM

In Frankreich haben in einem Offenen Brief mehrere Generäle aus den Reihen des Netzwerks der Volontaires pour la France (VPF) Präsident Macron dazu aufgefordert, den umstrittenen UN-Migrationspakt  GCM (Global Compact for Migration) nicht zu unterzeichnen. Federführend sind General Antoine Martinez, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Global, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU unter AKK: Weiter so

“Wenn unser Wertesystem Standard überall in der Welt sein soll, geht das nur mit starkem Deutschland und starkem Europa. Das ist die Verantwortung, die über die CDU hinaus reicht” – so Annegret Kramp-Karrenbauer am 7.12.2018 in der Rede auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Finanzsystem, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konstanz moralischer als Lodi?

“Sabato 1 e domenica 2 ottobre 2016, la Città di Lodi avrà l’onore di ospitare delegazioni della Città di Costanza per festeggiare 30 anni di gemellaggio” Da wurde noch gefeiert: Die Stadt Lodi nahe Mailand lud ein zum 30. Jahrestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Integration, Italien, Kultur, Partnerschaft, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar