Archiv der Kategorie: Energie

Erneuerbare Energien

Wir sind mehr – Wir sind 11000

In dem 1931 veröffentlichten Buch “Hundert Autoren gegen Einstein” wurde versucht, die Relativitätstheorie zu widerlegen. Der Überlieferung nach hat Einstein darauf erwidert: “Warum hundert? Wenn ich irrte, dann würde doch ein Einziger genügen.” Genau so funktioniert Wissenschaft. Und Einstein hat Recht: Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Engagement, Forschung, Global, Hochschulen, Klima, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tesla investiert in Brandenburg

Wie Anfang der 1950er Jahre unsere Verwandten am Bahnsteig den reichen Onkel aus Colorado/USA erwarteten, so bejubelten letzte Woche Politik und Medien in Brandenburg und Berlin den Tesla-Chef Elon Musk aus California/USA für seine Message, in Grünheide nahe des BER-Flugplatzkadavers in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Energiepolitik, Global, Industrie, Strom, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AKW Fessenheim sicher ade?

“Die beiden Uralt-Reaktoren in Fessenheim werden jetzt wohl ziemlich sicher im Jahr 2020 abgestellt” konnte Axel Mayer vom BUND am 4.11.2019 stolz verkünden. Hoffen wir, dass er recht behält. Es war schließlich ein langer und mühsamer Weg von Wyhl bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Elsass, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Energie CO2 Dekarbonisierung

Was tun, wenn Sie als Nicht-PhysikerIn von Energiewende, “Weltrettung durch deutsche CO2-Reduzierung“, Stromnetz, “Dekarbonisierung der Stromerzeugung” oder Energiedichte nichts verstehen? Den nachfolgend dokumentierten Beitrag von Manfred Haferburg lesen. Er kann anschaulich erklären. 6.11.2019 .

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit, Solar, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scientokratie: null Wissenschaft

Wissenschaftlicher Fortschritt geschieht durch ständiges Falsifizieren theoretischer Modelle. Gut so, denn dadurch obsiegt die Wahrheit – seit Jahrhunderten und in Zukunft. “Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei“ sagt das Grundgesetz Artikel 5 Absatz (3). Aber wie steht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Forschung, Hochschulen, Jugend, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimaleugner: psychisch Kranke

Eine Theorie ist wissenschaftlich, wenn man sie – zumindest prinzipiell – widerlegen bzw. falsifizieren kann. Albert Einstein hat seine Relativitätstheorie den Wissenschaftlern weltweit vorgelegt mit der Bitte: “Widerlegt meine Theorie, wenn ihr könnt”. Er hat Kritiker bzw. Skeptiker niemals “Relativitätsleugner” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Medien, Natur, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

European Climate Declaration

In einem offenen Brief haben sich 500 Wissenschaftler und Fachleute vor dem Hintergrund des UN-Klimagipfels in New York und dem Hype um das schwedische Mädchen Greta an den UNO Generalsekretär Guterres und an die Leiterin des UN-Klimasekretariates Cantellano in Bonn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Engagement, Forschung, Industrie, Internet, Klima | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zukunft: Angst und Euphorie

Es ist hohe Zeit, in Zukunft den Konsumwahn zu beenden, den Raubbau an der Natur zu bremsen und auf Nachhaltigkeit zu setzen. Weil es vernünftig ist. Das Gerede vom “Anfang eines Massensterbens” (Greta), von monokausalen Zwängen (CO2) und Alternativlosigkeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

D-Dummheit und C-Cleverness

Bei Auslandsreisen (nicht nur EU mit F, I und Polen, sondern auch USA, Chile, Südafrika, China, Neuseeland, Russland) stets die gleiche Erfahrung: Die Bewunderung der Deutschen (Wirtschaftswunder, Soziale Marktwirtschaft, Made in Germany, Mauerfall) ist der Verwunderung gewichen: “Seid Ihr verrückt geworden?” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, Engagement, Klima, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltuntergang Gretas Wutrede

Man braucht schon starke Nerven, um die Wutrede als Video bzw. in der Übersetzung zu verfolgen, die Greta Thunberg beim UN-Klima-Sondergipfel in New York am 23..9.2019 hielt: “Die Menschen leiden. Menschen sterben. Ganze Ökosysteme kollabieren. Wir stehen am Anfang eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Engagement, Kinder, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fridays Demo 22.9. in Freiburg

Die von Fridays for Future (FfF) organisierte Demo am 20.9.2019 war mit über 20.000 Teilnehmern die sicher größte in Freiburg seit den 1968-ern und seit der B31 um 2000. Eine so große Demo hat etwas Erfreuliches und auch etwas Bedrohliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Oeffentlicher Raum, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit der Wissenschaften

Berichte über die zunehmende Beschneidung der Freiheit an den deutschen Hochschulen machen besorgt. Auch deshalb, weil sich auch in der Geschichte die geistigen Eliten (Wissenschaftler) gerne der herrschenden Elite (Politik) untergeordnet haben – von mutigen Ausnahmen wie Jan Hus, Giordano … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Global, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afrika: Tabu zwingt zu Polemik

“Jeden Tag wächst Afrikas Bevölkerung um über 200.000 Menschen. Um 1,5 Millionen jede Woche – einmal München. Jedes Jahr gibt es über 73 Millionen neue Afrikaner – neunmal Österreich. Um diese Menschen versorgen zu können, bräuchte man mindestens 7 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Familie, Global, Kultur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaft: Klima-Konsens?

Es besteht ein wissenschaftlicher Konsens darüber, dass der “Klimawandel auch menschengemacht sein könnte”, aber: 1) Dabei wird nicht primär von CO2 gesprochen. 2) Der Mensch könnte “auch” Einfluß auf das Klima haben – kaum ein Wissenschaftler behauptet, es gäbe primär menschliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Forschung, Hochschulen, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Earth Overshoot Day 29-Juli-19

Am alljährlichen Weltüberlastungstag bzw. “Earth Overshoot Day (EOD)” haben die Menschen der Welt mehr natürliche Ressourcen verbraucht, als die Ökosysteme der Erde in einem Jahr regenerieren können. Der EOD rückte seit dem 21. Dezember im Jahr 1971 immer weiter vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Engagement, Global, Nachhaltigkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Modell-Revision als Fortschritt

Die Naturwissenschaften bilden die Realität in Modellen ab, die dann durch Beobachtungen bestätigt oder falsifiziert werden. Letzteres ist keine ‘Blamage’, sondern wissenschaftlicher Fortschritt, da dies immer wieder zur Überarbeitung der Modelle (Prämissen, Struktur) führt. Auch die vom IPCC angegebenen Klima-Modele sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hoellentalbahn mit neuem Zug

Erstmalig im Bild: Der neue Zug “Corodia Continental” im Bahnhof FR-Littenweiler, der ab Dezember 2019 auf der Höllentalbahn zwischen Neustadt und Freiburg und später bis Breisach fahren wird. Das Land BW hat 26 Züge mit jeweils drei Wagen in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn, Hochschwarzwald, Oeffentlicher Raum, Regio, Strom, Tourismus, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hanf-Labyrinth in FR-Opfingen

Hanf ist eine Nutzpflanze mit großem Potenzial – als Nahrung, Arznei, Genussmittel und Stoff für die Industrie. In Freiburg-Opfingen wird heute, 23. Juni 2019, ein Hanflabyrinth samt Bildungsparcours eröffnet, der sich am Beispiel des Hanfs der Frage nach dem guten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biomasse, Engagement, Ernaehrung, Handwerk, Kultur, Landwirt, Nachhaltigkeit, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesinnung Verantwortung Ethik

Klima, Klimawandel bis hin zur Apokalypse: die Auseinandersetzungen sind zunehmend ideologisch, fanatisch und fast religiös aufgeladen. Dabei stehen sich – jenseits von Rechts und Links oder von Somewheres und Anywheres – Gesinnungsethiker und Verantwortungsethiker gegenüber. Nur wenn diese bereit sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energiepolitik, Klima, Medien, Sparsamkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Volksparteien ade – CDU ade

Die Leute um Claus Schenk Graf von Stauffenberg waren überzeugt, daß mit Hitler auch der Nationalsozialismus sterben wird. Historiker jedoch meinen, dass die NS-Ideologie zu stark verbreitet war, um das Schreckensregime ohne Krieg zu beenden. Was kommt nach Merkel? Wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Energie, Industrie, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pfingsten und der Heilige Geist

Zu Pfingsten kommt der Heilige Geist über uns – über Gläubige, Andersgläubige, Zweifelndgläubige, Ungläubige und nun auch Klimagläubige. Letztere erfuhren durch Greta, Rezo und Annalena erfreulichen und demoskopie-meßbaren Zulauf. Nur – wie ist dann der pfingstsamstägliche Rekordstau am St.Gotthard-Tunnel zu deuten, wo Umweltschützer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, EU, Klima, Naturschutz, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimahype abklingen lassen

„Warten wir doch, bis der Klimahype abgeklungen ist“ – diese Idee von Stefan Aust, Herausgeber der WELT und ehemaliger Chefredakteur des SPIEGEL, steht für deutschen Qualitäts- und Haltungsjornalismus. Zum Warten und Abklingenlassen bei Klima und Klimawandel formuliert Aust hinter der Bezahlschranke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Religion, Solar, Umwelt, Verbraucher, Zukunft | Hinterlasse einen Kommentar

Klimawandel-Religion

Im Westen, in Europa wie in Deutschland sind die christlichen Kirchen im Rückgang und der Islam in Verbreitung. Aber das Religiöse bleibt. Religion gibt es, solange es Menschen gibt. Denn der Mensch ist von Natur aus ein religiöses Wesen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energiepolitik, Klima, Medien, Religion, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein grüner Bundeskanzler

Stellen die Grünen mit einem grünen Klima-Kabinett den nächsten Bundeskanzler? Vier Gründe, warum dies nicht oder nur kurzzeitig möglich sein wird: (1) Das Umsetzen der CO2-Umweltziele von FidaysForFuture und Grünen kostet jede Familie 600 Euro im Monat – und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Familie, Integration, Medien, Schulen, Solar, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Narrative: Euro Migration Klima

Vom Euro über die Migration zum Klima – in der EU folgt ein Narrativ dem anderen, um vom Scheitern des jeweiligen Vorgängers abzulenken. Was wird auf die anhaltende Eurokrise, auf die unbewältigte Migrationskrise und auf die demnächst abflauende Klimahysterie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit bedroht – nicht Klima

Für die Hypothese vom menschengemachten Klimawandel gibt es keine wissenschaftlichen Beweise. Auch all die Erklärungen des IPCC basieren nur auf Computermodellen. Auch die Behauptung des PIK, “daß wir Klimawandel bekommen, wenn wir CO2 in die Atmosphäre machen”, ist falsch. Anstelle von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klappern Osterfeuer und Klima

Karfreitag und Ostern liefern die frohe Kunde an eine befreite Zukunft der Menschheit. Dazu gehören uralte Bräuche wie Rätschen, Klappern und Osterfeuer. Nun hat sich der Glaube an einen menschengemachten Klimawandel zu einer Hysterie gesteigert, die viel verbieten will, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Freiburg, Katholisch, Klima, Kultur, Nachhaltigkeit, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Energiesicherheit Strom – Tabu

Unsere Industrieproduktion und Lebensstandard ist auf Energie aus Kohle, Braunkohle, Öl, Gas oder Atom angewiesen. Strom/Wärme aus Wind, Sonne und Wasser nicht in der benötigten Menge und nicht zu jeder Zeit verfügbar. An diesen Fakten gibt es nichts zu diskutieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Energie, Energiepolitik, Photovoltaik, Strom, Wasserkraft, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kohle AKW ade – Sozialstaat ade

“Wir werden das erste Industrieland sein, das aus Kohle aussteigt und gleichzeitig auf Atomkraft verzichtet – und zwar so, dass wir eine sichere und bezahlbare Energieversorgung haben.” So Bundesumweltministerin Svenja Schulze im SPD-Organ “Vorwärts”. Zu befürchten ist, dass der weltweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Global, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Osterfeuer contra Klimawandel

Zugegeben, die Titelzeile “Osterfeuer contra Klimawandel” ist reißerisch: Der Klimawandel ist viel “älter” als menschliches Leben auf der Erde. Osterfeuer sind viel “jünger”, erstmals anno 751 als Brauchtum germanisch-heidnischen Ursprungs dokumentiert. Es geht also um” jung” contra “alt”, wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biomasse, Klima, Kultur, Nachhaltigkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulkinder: Keine Angstmache

Auf der FridayForFuture-Demo in Stuttgart am 15.2.2019 riefen Schüler „Wer nicht hüpft, der ist für Kohle“, dazwischen aber auch “Wer nicht hüpft, der ist ein Nazi”. Und sie riefen “Nie wieder Kohle”, dazwischen aber auch “Nie wieder Deutschland“. Zu letzterem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Global, Jugend, Kinder, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Oeffentlicher Raum, Schulen, Strom, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fridays For Future

Freitags schulfrei und dann auf zur Demo –  kurz FridaysForFuture. Einerseits all die zahlreichen fröhlich für Umwelt und gegen Klimawandel demonstrierenden Kinder. Andererseits: Kinder folgen den Regeln der Erwachsenen und lassen sich beliebig instrumentalisieren. Traurig ist, wie die jetzige Schülergeneration verängstigt wird: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kinder, Klima, Schulen, Sparsamkeit, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weiter so – Wir ersticken 2019

“Der Hamburger Parteitag hat entschieden: Es gibt keine Korrekturen der gegenwärtigen Politik der CDU. Den unterlegenen Teil der CDU wird man beschwichtigen. Er wird sich murrend unterwerfen. In der Sache wird es keinen Millimeter Veränderung geben. Nicht in der Energiepolitik, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Engagement, Finanzsystem, Global, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir verhindern Zukunft – 2019

„Die Chemiebranche ist den Bach runter. Die Energiewirtschaft wickeln wir gerade ab. Atomausstieg, Kohleausstieg, jetzt stehen nur noch ein paar Windräder rum. Die Banken haben sich selbst zerschossen. Nun sind wir auch noch dabei, unsere Autoindustrie zu vernichten.“ So Dieter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, E-Bike, Energie, Engagement, Industrie, Klima, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fessenheim-Abschaltung 2020

Das alte französische Atomkraftwerk Fessenheim wird nach Angaben von Frankreichs Staatspräsident Macron im Jahr 2020 abgeschaltet. Für die Bevölkerung und den BUND am Oberrhein ist das nun die neunte Ankündigung eines Abschalttermins für das älteste AKW Frankreichs. Bei der vorletzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Elsass, Energie, Regio, Strom, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FSM fahrradfreundlichste Firma

Die FSM AG aus Kirchzarten erhielt als erstes deutsches Unternehmen das Gold-Siegel des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) als zertifizierter Fahrradfreundlicher Arbeitgeber. Klar, dass das für FSM ein Grund zu einer großen Betriebsfeier bei strahlendem Sonnenschein auf der Kantinen­-Terrasse war. Vorstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Dreisamtal, E-Bike, Engagement, Industrie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Braunkohle: Glaube und Fakten

Den Glauben, im 300 Hektar großen Hambacher Forst die Welt vor dem Klimawandel retten zu können, muß man respektieren – durch Zahlen belegte Fakten aber auch: Vergleicht man den Braunkohletagebau mit Windkraftanlagen, dann ergibt sich hinsichtlich (1) CO2-Emissionen, (2) Waldflächenbedarf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergwerk, Biomasse, Bürgerinitiativen, Energie, Forschung, Natur, Strom, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Atomkraftwerk Fessenheim bleibt

“Das Kraftwerk (im elsässischen Fessenheim) wird in dieser Amtszeit (von Präsident Emmanuel Macron) geschlossen, bis 2022″ – so Frankreichs Umweltminister François de Rugy am 2.10.2018. Ein Skandal in zweifacher Hinsicht: Zum einen bricht Frankreich erneut die mehrfache Zusage, ihr ältestes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energiepolitik, EU, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Intellektuell = linksintellektuell

Intellektuell = linksintellektuell – diese Gleichung gilt seit den 1968er Jahren. Wenn nun Intellektuelle vermehrt den 50 Jahre herrschenden links-gutmenschlichen Mainstream kritisieren (deutsche Bürger bezahlen EU-Targetschulden, Energiewende, Bankenrettung und Massenimmigration) , dann werden sie auf die rechte schiefe Ebene abgeschoben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, EU, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Solarthermie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildungsideal – Digitalisierung

Wir bewundern den gebildeten, weit gereisten Menschen, dessen Heimat die Welt ist, ignorieren aber, dass dieser als Vielflieger ein übler Öko-Vandale ist. Das Bildungsideal von Autonomie, Persönlichkeitsentfaltung und individueller Freiheit muß radikal korrigiert werden, da es sich als ein Kollaborateur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar