Gesundheitstourismus

 Home >Business >Gesund >Tourismus >Gesundheitstourismus

Buggi 50 am 13.11.2010 in Weingarten: Tele-Blick nach Osten über Freiburg zu Roßkopf-Windrädern und Kandel (links)

Medizintourismus, Gesundheitstourismus, Health Region, ….

 

 

Health Region Freiburg

Gesundheit und Tourismus als die beiden stärksten Wirtschaftsbereiche im Dreiländereck im Rahmen der Initiative “Health Region Freiburg” besser miteinander vernetzen, dies ist Ziel der Initiative “Health Region Freiburg”. Man will den Medizintourismus durch die von der FWTM angestoßene Initiative mit 195.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) drei Jahre lang fördern. Den Eigenanteil von noch mal 195.000 Euro bringen die Mitglieder Vereins von Kliniken, Hotels, Thermen, Behörden und andere Dienstleister auf. Ziele: Die Wirtschaftsbereiche Gesundheit und Tourismus stärker vernetzen, die Angebote bündeln und eine Marke kreieren.

Bernd Dallmann, Geschäftsführer der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) ist zugleich Vorsitzender des Vereins Health Region Freiburg. Der Verein hat Anfang 2013 bereits 33 Mitglieder: Kliniken, Hotels, Thermen, Behörden, Logistikunternehmen und andere Dienstleister. Der Verein soll nach dem Auslaufen der EU-Förderung weiter bestehen. Zu zahlen sind pro Jahr 5000 Euro Mitgliedsbeitrag.

Cluster HealthRegion Freiburg
c/o FWTM GmbH & Co KG, Rathausgasse 33, 79098 Freiburg, Tel +49 (0)761 38 81 12 21
www.healthregion-freiburg.de

 

International Medical Services (IMS) der Uniklinik Freiburg

In der Freiburger Uniklinik kümmert man sich bereits seit 2000 um die Akquise ausländischer Patienten.
Damals wurde die Stabsstelle International Medical Services (IMS) gegründet. Sie umwirbt seit 2004 gezielt den russischen Markt, russisch sprechende Mitarbeiterinnen wurden angestellt. 2012 hat die IMS 2400 ausländische Patienten betreut, hauptsächlich Russen. ….
Alles vom 23.2.2013 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/der-arabische-wunschpatient-kliniken-locken-auslaendische-kundschaft


International Medical Services & International Business Development (IMS)
Universitätsklinikum Freiburg, Robert-Koch Str 1, D 79106 Freiburg, Tel +49 761 270 19300
http://www.ims.uniklinik-freiburg.de/ 

 

 

Hinterlasse eine Antwort