Buergerraum als Anlaufstelle

Neues Angebot von VEGA für bürgerschaftlich Engagierte in den Freiburger Stadtteilen Waldsee und LittenweilerWohnanlage Kreuzsteinäcker stellt ‘BürgerRaum’ zur Verfügung. Ab sofort können Einzelpersonen, Gruppen oder Initiativen einen Raum in der Wohnanlage Kreuzsteinäcker nutzen, sich dort treffen, arbeiten, Pläne schmieden oder Veranstaltungen organisieren. Vorausgesetzt, das Interesse ist nicht kommerziell, sondern dient dem Miteinander im Stadtteil, etwa für nachbarschaftliche Aktivitäten oder Mitdenken zum Thema „Gelingendes Altern im Freiburger Osten“. Der BürgerRaum befindet sich in der Heinrich-Heine-Straße 10 (Wohnung 44) und steht seit Februar 2014 vor allem an Nachmittagen, Abenden und Wochenenden der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Das Programm „Anlaufstellen für ältere Menschen“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend macht’s möglich und stellt dazu die finanziellen Mittel für fast zwei Jahre bereit. 
17.3.2014, Hans Homlicher

Infos: Esther Muthny, Begegnungszentrum Kreuzsteinäcker
Telefon 0761/612915-0, E-Mail: muthny.e@sv-fr.de

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerinitiativen, Littenweiler, Senioren, Soziales abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort