Blumen Kaufmehl Kirchzarten

Blumen Kaufmehl als Fünf-Sterne-Florist ausgezeichnet – Familienbetrieb in dritter Generation. Im Jahre 1922 gründete Julius Kaufmehl in Kirchzartens Höfener Straße 17 – damals gab’s den Straßennamen noch nicht, da war es „Kirchzarten Haus Nr. 162“ – eine Gärtnerei. Blumenbinderei und Grabpflege sowie Samenhandlung und Gemüsebetrieb waren die Schwerpunkte des Familienbetriebs, der Ende der 60er Jahre von Herbert Kaufmehl übernommen wurde. Seit 1991 liegt die Verantwortung der im Dreisamtal angesehenen Gärtnerei bei Manfred Kaufmehl – und damit in der dritten Familiengeneration.

Während Blumenbinderei und Grabpflege auch heute noch zu den Schwerpunkten von „Blumen Kaufmhel“ gehören, wurden Samenhandlung und Gemüsebetrieb in den 70er Jahren aufgegeben. Die Aufzucht von Salat- und Gemüsepflanzen zählt aber nach wie vor zu Kaufmehls Angebot. „Unsere besondere Kompetenz liegt heute im Bereich der Floristik jeglicher Art“, beschreibt Manfred Kaufmehl die Kernkompetenzen, „sowie von Zierpflanzen, Beet- und Balkonpflanzen. Unsere langjährigen Kunden schätzen an uns besonders die Qualität unserer Produkte, den Service und die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter.“ „Blumen-Kaufmehl“ arbeitet übrigens auch im Verbund der Badischen Gärtnereibetriebe bei der Grabpflege am Giersberg-Friedhof mit. „Weil wir ein starkes Fleurop-Mitglied mit großer Auswahl und hoher Qualität sind“, freut sich Kaufmehl, „wurden wir im August von Fleurop als einer von drei Betrieben im Großraum Freiburg als Fünf-Sterne-Florist ausgezeichnet.“ Im Kreise aller Mitarbeitenden feierte „Blumen Kaufmehl“ jetzt das 90-jährige Bestehen des Betriebes. Der „Dreisamtäler“ gratuliert herzlich zum Jubiläum!

Blumen Kaufmehl in Kirchzarten - Jubilaeum 2012

Bei der Jubiläumsfeier wurden die langjährigen Mitarbeiter im Beisein aller Festgäste mit Blumen geehrt: Christine Braun (34 J.), Gisela Henschelmann (über 40 J.), Franziska Saier-Rebmann (27 J.), Hedwig Sobeck (42 J.), Wolfgang Schweizer (35 J.) und Gisela Rinderle (31 J.) (vorne v.l., Firmenzugehörigkeit in Klammern). Eingerahmt werden alle von der Seniorchefin Helga Kaufmehl (l.) und vom Inhaber Manfred Kaufmehl (r.).

Gerhard Lück, 26.9.2012, www.dreisamtaeler.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Handwerk abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort