Blauwal Freiburg-Mulhouse

Nach 30jähriger Unterbrechung gibt es ab Sonntag 9.12.2012 wieder eine direkte S-Bahn-Verbindung zwischen Freiburg und Mulhouse. Der “Blauwal” genannte Zug fährt 7mal täglich von FR über Müllheim nach Mulhouse und zurück. Fahrpreis einfach mit Regiokarte 4,30 Euro. 23 Mio Euro investierte F in die eingleisige Bahnstrecke von Neuenburg nach Mulhouse, 2,3 Mio Euro steckte die EU über das Interreg-Projekt in die automatische Grenzblock Signaltechnik. Ab Sept 2013 wird der TGV Freiburg direkt mit Paris verbinden.

S-Bahnverbindung von FR nach Mulhouse und weiter nach Paris und Marseille
Mulhouse besitzt einen Schnellzug-Bahnhof. “Die Anschlüsse des Blauwals an die TGV nach Paris sind ordentlich, an die Zügen nach Süden sind sie leider nicht ganz optimal”, sagt Siegfried Klausmann vom Reisebüro Gleisnost. Der TGV braucht nach Marseille von Mulhouse aus keine fünf Stunden.
Alles vom 7.12.2012 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/freiburg/s-bahn-verbindung-nach-mulhouse-nimmt-fahrt-auf–66645372.html

Découverte A partir du dimanche 9 décembre – Fribourg en train
Dès ce dimanche 9 décembre, la ligne ferroviaire Mulhouse-Mulheim-Fribourg sera rouverte et accessible au quotidien. L’occasion pour les habitants du Sud-Alsace de découvrir plus facilement nos voisins de Fribourg. Dans le cadre d’un échange entre les DNA et la Badische Zeitung, voilà une balade à lire sur la ville de Fribourg.
7.12.2012 http://www.dna.fr/edition-de-mulhouse-et-thann/2012/12/07/fribourg-en-train

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn, Elsass abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort