Berghaus Schauinsland – Infos

Am Sonntag, 16.12.2012, öffnet das Berghaus Freiburg oben am Schauinsland seine Türen für Menschen, die sich über das Projekt informieren und Geld anlegen wollen. Ab 15 Uhr bieten die Mitglieder des Hausvereins Führungen, sowie Kaffee und Kuchen an. Ab 17 Uhr gibt der deutschlandweit bekannte Satiriker und Wortakrobat Peter Spielbauer eine Benefizvorstellung zugunsten des Projekts. Aus Platzgründen ist ein Reservierung unter info@berghaus-freiburg.de oder 0761/45369619 nötig.
Peter Spielbauer beschäftigt sich in seinem neuen Bühnenprogramm “Das Flatte Blatt” mit der Zeitung im Allgemeinen und mit den Buchstaben im Besonderen. Seine Freude über das Medium Papier und seine Verblüffung über die bisher erreichte Kulturstufe verteidigt er gegen jeden Pessimismus.
Das Berghaus Freiburg entsteht im ehemaligen Hotel Burggraf auf dem Schauinsland. Seit der Umbau zu einer Rehaklinik wegen Insolvenz gescheitert ist, steht das Gebäude leer. Ausbau, Betrieb und Finanzierung des geplanten Seminar- und Erholungszentrums übernimmt eine GmbH & Co. KG. Die inhaltliche Planung erarbeiten die derzeit 40 Mitglieder des im letzten Jahr gegründeten Hausvereins. Der Seminarbereich gibt Raum für Seminare, Tagungen und Veranstaltungen. Der Erholungsbereich ist ein Ort der Auszeit. Als Allmende stehen Räume Mitgliedern und Gästen des Hausvereins, Tages- und Langzeitgästen sowie Mitarbeitern nach Absprache zur Verfügung. Mit Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern sowie Ferienwohnungen und Gruppenquartieren ist das Berghaus für unterschiedliche Gäste konzipiert. Insgesamt sind 50 Schlafplätze geplant.
22.12.2012, mehr Infos über www.berghaus-freiburg.de sowie www.spielbauer.net

 Blick nach Norden zum Berghaus am 25.10.2012 – links Wetterbuchen

Dieser Beitrag wurde unter Engagement, Gesund, Immobilien, Kaiserstuhl, Sponsoring abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort