BBC-Beliebtheit – D ganz oben

Wer hätte das gedacht: Deutschland ist nach einer repräsentativen BBC-Umfrage das beliebteste Land der Welt – 59% der Befragten in 25 Ländern sehen dies so. Weiter die USA (45%), China (42%), Indien (34%) und Russland (30%) im Mittelfeld, ganz unten Israel (21%), Nordkorea (19%), Pakistan und der Iran (jeweils 15 %).

 

Groteske Nazivergleiche
Anlässlich des rein deutschen Endspiels in der Fußball-Champions-League macht sich die dänische Zeitung Berlingske Tidende Gedanken über die aktuelle Rolle der Bundesrepublik in Europa und der Welt: “Der Sieger des Champions-League-Finales heute Abend in London steht schon fest: Egal, ob Bayern München oder Borussia Dortmund die Trophäe davon trägt, der Gewinner ist Deutschland, und das gilt nicht nur für den Fußball. Deutschland ist – zum Glück – auf allen Ebenen führend, während mehrere südeuropäische EU-Länder – allen voran Griechenland – eher abschreckende Beispiele sind. Es ist beschämend, wie sich der Zorn der Südeuropäer gegen die deutsche Kanzlerin richtet – so als ob ihre missliche wirtschaftliche Lage nicht ausschließlich selbstverschuldet wäre. Die ebenso abgenutzten wie grotesken Nazivergleiche entsprechen aber glücklicherweise nicht der Sicht der übrigen Welt auf Deutschland, ganz im Gegenteil: Erst in dieser Woche kam Deutschland in der jährlichen BBC-Beliebtheitsskala auf den verdienten Platz eins.”
25.5.2012, www.berlingske.dk

 

Deutschland Nr 1 – weltbestes Nationenimage auf NBISM
Zum ersten Mal nach 2009 erreichen die USA nicht den ersten Platz für das beste Nationenimage. Die neue Nummer eins im Anholt-GfK Nation Brands IndexSM (NBISM) ist Deutschland. Weltweit hat Deutschland laut der jährlichen NBISM-Studie das beste Image von 49 entwickelten Ländern sowie Schwellenländern. Die Studie misst die Wahrnehmung jedes Landes weltweit basierend auf 23 verschiedenen Merkmalen. Diese werden zu sechs Kategorien zusammengefasst, nach denen das nationale Image beurteilt wird: Exporte, Regierung, Kultur, Bevölkerung, Tourismus sowie Immigration/Investitionen. Für die diesjährige Studie wurden insgesamt 20.125 Interviews in 20 Ländern durchgeführt….
12.11.2014
http://www.gfk.com/de/news-und-events/presse/pressemitteilungen/seiten/deutschland-schubst-die-usa-vom-thron.aspx

Dieser Beitrag wurde unter EU abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort