Alle Kids ab 10 taeglich online

Die JIM-Studie (Jugend, Information und Multimedia) und die Studie “Kinder und Jugendliche 3.0″ des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) haben in 8/2014 repräsentative Untersuchungen zur Mediennutzung der Jugend herausgebracht. Danach sind so gut wie alle Kids ab 10 Jahren täglich online. Jungen und Mädchen unterscheiden sich beim Surfen im Internet.

 

Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 19 täglich:
179 Minuten Online
111 Minuten Fernsehen
106 bzw. 44 Minuten Videospiele Jungens bzw. Mädchen
48 Minuten Computer in der Schule

Beliebteste Apps:
72 % WhatsApp
56 % Facebook
46 % Skype
19 % Google

Medien:
94 % sind täglich im Internet
84 % bzw. 88 % der 12-13-jährigen bzw. 18-jährigen benutzen ein Smartphone
15 % benutzen ein Tablet

www.bitkom.org
www.mpfs.de
 

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Jugend, Kinder, Medien abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort