Agrikulturfestival Eschholzpark

Das Agrikulturfestival im Freiburger Eschholzpark informiert über den ökologischen bzw. nachhaltigen Konsum und Anbau landwirtschaftlicher Produkte. Viele Infos zur Ernährungssouveränität und regenerativen Landwirtschaft allgemein sowie spezielle Mitmachaktionen wie z.B. die Schnippeldisco mit krummem Gemüse. Am Samstag 20.7. findet der Bauern- und Infomarkt statt. Samstag und Sonntag 20./21.7.2019 ab 9.30 Uhr. Eintritt frei.
Am Freitag geht es um 17.15 Uhr los, am Samstag und Sonntag ab 9.30 Uhr, Eintritt frei.
19.7.2019
Programm unter: http://www.agrikulturfestival.de
.

Agrikultur e.V. organisiert das Agrikulturfestival
Agrikultur e.V. – der Name ist Programm: Landwirtschaft ist Teil unserer Kultur und soll als solche gewertschätzt und weiterentwickelt werden. Daher setzen wir uns ein für einen Wandel in unserer Produktions- und Konsumkultur von Nahrungsmitteln, hin zu regional, ökologisch, klimafreundlich, fair und kleinbäuerlich produzierten Produkten, im ländlichen Raum, sowie in unseren Städten. Mit den AgriKultur Wochen und dem AgriKultur Festival fördern wir den Austausch und die Vernetzung zwischen den vielfältigen Akteur*innen in Freiburg und Region.
http://www.agrikulturfestival.de

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Ernaehrung, Familie, Garten, Landwirt, Nachhaltigkeit, Regio abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort