Monatsarchive: August 2019

Bauwerk Schwarzwaldhof

Kennzeichen des Hochschwarzwaldes mit seinen Bergen und Wäldern sind die Bauernhöfe mit ihren riesigen Dächern, unter denen Wohnung, Stall und Scheune Schutz finden. Diese Eindachhöfe als Kulturgut zu erhalten hat sich “Bauwerk Schwarzwald” als gemeinnütziger Verein zum Ziel gesetzt. Geplant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architekt, Engagement, Genossenschaften, Handwerk, Hochschwarzwald, Immobilien, Kultur, Landwirt, Nachhaltigkeit, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte bequem – Linke aktiv?

“Ich sehe voll Sorge, daß die Linke immer öfter den politischen Sachdiskurs verweigert und Opponenten diskreditiert, ja dämonisiert. … Indem Opponenten zu Populisten oder Extremisten erklärt werden. Dafür reicht vielen Linken schon der Umstand, daß man aus „rechtspopulistischen“ Medien zitiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchhandel, Buergerbeteiligung, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rettet die Bienen

Das von ProBiene initiierte Volksbegehren “Rettet die Bienen” fordert, a) bis 2035 ca 50% der landwirtschaftlichen Fläche von Baden-Württemberg ökologisch zu bewirtschaften, b) die Halbierung von Pestiziden bis 2025 und ein Verbot von Pestiziden in Schutzgebieten und c) eine strenge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Ernaehrung, Imker, Landwirt, Natur, Naturschutz, Regio, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Langeweile in Medien: Print, TV

Lesen Sie Spiegel, Zeit, Focus, Welt, Bild, SZ, Stern, FAZ oder taz – überall steht zur Tagespolitik (fast) dasselbe drin. Nicht anders in den TV-Talkshows – überall die (fast) gleiche Meinung. Öde und Langeweile macht sich breit in den sog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit der Wissenschaften

Berichte über die zunehmende Beschneidung der Freiheit an den deutschen Hochschulen machen besorgt. Auch deshalb, weil sich auch in der Geschichte die geistigen Eliten (Wissenschaftler) gerne der herrschenden Elite (Politik) untergeordnet haben – von mutigen Ausnahmen wie Jan Hus, Giordano … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Global, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsch erlernen: Vorschule

“Ein Kind, das kaum deutsch spricht und versteht, hat auf einer Grundschule noch nichts zu suchen. Hier muss eine Vorschulpflicht greifen, notfalls muss seine Einschulung auch zurückgestellt werden. Das kostet Geld, aber fehlende Integration und unzureichende Bildung sind am Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Jugend, Kinder, Medien, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afrika: Tabu zwingt zu Polemik

“Jeden Tag wächst Afrikas Bevölkerung um über 200.000 Menschen. Um 1,5 Millionen jede Woche – einmal München. Jedes Jahr gibt es über 73 Millionen neue Afrikaner – neunmal Österreich. Um diese Menschen versorgen zu können, bräuchte man mindestens 7 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Familie, Global, Kultur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kritik und abweichende Meinung

Demokratie ohne Kritik geht nicht. Die abweichende Meinung muß in der Öffentlichkeit frei geäußert und in den Medien frei publiziert werden können. Abweichende Meinungen von links und rechts, pro und contra, progressiv und konservativ, weise und dumm, innovativ und disruptiv, gut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heidelberg Freiburg Sperrzeiten

Freiburg und Heidelberg sind vergleichbare Städte: Größe, Lage im Rheingraben, Universität, Kultur, Tourismus und Partylärm in der Altstadt. Nun hat das Verwaltungsgericht für die Heidelberger Gastronomie 24 Uhr Mo-Fr und 2.30 Uhr Sa/So als Schließzeiten festgesetzt. Ich habe 32 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Dienste, Gastro, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Soziales, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiese erst nach Blüte mähen

Geißraute, Gemeine Wegwarte, Glockenblume, Hirtentäschel, Hornklee, Kornblume, Klatschmohn, Leinkraut, Obermenning, Pimpernelle, Rainfarn, Salbei, Schöllkraut, Schafgarbe, Süßholz, Taubnessel, Vogelwicke, Wicke, Wiesenflockenblume, Wiesensalbei, Wiesenschaumkraut, Wilde Möhre – diese Blumen waren Anfang Juni auf dem Erdwall über dem B31-Tunnel an der Nordseite vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Garten, Hochschwarzwald, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationshintergrundler Sorge

„Randale, Gewaltakte und Morde im Land, bei denen offenkundig Migranten die Täter waren. … Die Beteiligung von männlichen jungen Migranten ist ein beschämendes und ein gerade uns als Migranten und Migrantinnen in diesem Land tief betroffen machendes Faktum. Wir sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, EineWelt, Engagement, Integration, Internet, Kultur, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaft: Klima-Konsens?

Es besteht ein wissenschaftlicher Konsens darüber, dass der “Klimawandel auch menschengemacht sein könnte”, aber: 1) Dabei wird nicht primär von CO2 gesprochen. 2) Der Mensch könnte “auch” Einfluß auf das Klima haben – kaum ein Wissenschaftler behauptet, es gäbe primär menschliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Forschung, Hochschulen, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar