Monatsarchive: März 2013

Raetschen vor Ostern in Ebnet

Auch in der Karwoche 2013 verstummen vor Ostern die Kirchenglocken von St.Hilarius in Ebnet. In diesem Jahr sind 14 Rätschenbuben unterwegs, um mit ihren alten hölzernen Rätschen das Glockengeläut zu “ersetzen”. Die Glocken   verstummen aus Mittrauer am Kreuzestod Christi. Gleichwohl ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Religion | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturschutz contra Wind Klima

Für den Laien ist es letztlich nicht nach vollziehbar, dass der Naturschutz den Klimaschutz derart blockiert, wie das bei der Windkraft der Fall ist. Denn richtig ist, wie Petra Zentgraf betonte, dass die Klimaerwärmung auch zur Vernichtung von Arten führt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Naturschutz, Wind | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

StVO neu und geschlechtsneutral

Nach der neuen, in Dummdeutsch verfassten StVO ab 1.4.2013 fließt oder staut der Verkehr geschlechtsneutral, emanzipationsfördernd und gendermäßig frauengleichstellend – “Fußgänger”, “Radfahrer”, “Mofafahrer” bzw. “Verkehrsteilnehmer” mutieren zu “zu Fuß Gehende”,  “wer ein Fahrrad führt”,  “Mofa Fahrende” bzw. “Kundinnen und Kunden”. Beim Verstoß gegen die StVO sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Armut geht weltweit zurueck

“Den Menschen in der Dritten Welt geht es immer schlechter” – 75% aller Deutschen stimmen laut Die ZEIT-Umfrage “Es geht uns leider gut” zu. Dieser Pessimismus mag chic sein, er widerspricht aber der Realität: Der Anteil der Menschen, die in extremer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Energiesparen umlagefinanziert

Energiewende bedeutet im Grunde Energiesparen. Die Energiewende kann nur gelingen, wenn bis 2050 ca 25% weniger Strom und 50% weniger Primärenergie verbraucht wird (Beschluß 9/2010 Bundestag). Die EU-Energieeffizienzdirektive (EED 2012) verpflichtet die Energieanbieter, durch Energiesparprogramme 1.5% an Energie jährlich bei den Kunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sigmund Lehmann in Ruhestand

Sigmund Lehmann nach über 41 Jahren im Rathaus Kirchzarten in den Ruhestand verabschiedet.  „Die Arbeit hat mir verdammt viel Spaß gemacht!“ Wenn das jemand am Tag, an dem er aus dem Dienst verabschiedet wird, sagt, muss er auf ein erfülltes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Orte | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

halstrup-walcher – Schuelerhaus

Die Freude war bei Christiane Kramer und Stefan Saumer vom Vorstand des „Schülerhaus Dreisamtal e.V.“ jetzt groß. Schließlich hatten wenigstens drei von 50 angeschriebenen Dreisamtäler Unternehmen auf die Bitte um finanzielle Unterstützung positiv reagiert. Und die Spende von „halstrup-walcher“, dem Messtechnik-Spezialisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Industrie, Spende | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

SVK-Skilanglaeufer in Finnland

Einer besonderen Herausforderung stellten sich jetzt elf Sportler aus dem Dreisamtal, größtenteils von der Skilanglaufabteilung des SV Kirchzarten. Sie nahmen an einer organisierten Finnlanddurchquerung von Ost nach West auf Langlaufskiern teil. Der „Rajalta Rajalle Hiihto“ ist wohl einer der längsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Skifahren, Sportvereine | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Oberried-Bgm Winterhalter Erfolg

Zum Abschied Ehrenbürgerwürde und Feuerwehrehrenmitgliedschaft – Oberrieds Bürgermeister Franz-Josef Winterhalter geht nach 24 Jahren mit „Standing Ovation“ in den Ruhestand. „Das Entscheidende sind nicht die brillanten Ideen, nicht die guten Beziehungen, nicht geschicktes Agieren und nicht die positiven Finanzen – entscheidend ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Regio | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

24000 Hochbegabte in BW

Kinder und Jugendliche mit einem Intelligenzquotient (IQ) von mindestens 130 gelten als hochbegabt.  In Baden-Württemberg sind von den ca 1,05 Mio Schülern ungefähr 2.28 % gemäß Intelligenztest hochbegabt, also ca 24 000 Kindern und Jugendlichen. In der aktuellen Diskussion um Gemeinschaftsschule, Integration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kinder | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ebneter Kultursommer Mai 2013

Über 40mal Musik, Theater, Literatur und Kinderspass stehen vom 24. Mai bis 7. Juli 2013 auf dem Programm des neunten Ebneter Kultursommers, zu dem das historische Schloss Ebnet im gleichnamigen Freiburger Stadtteil seine Pforten öffnet.

Veröffentlicht unter Kultur, Musik, Theater | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dreisamtal-Windraeder windlos

Naturschutz im Konflikt mit Klimaschutz – Teilfortschreibung des Flächennutzungsplanes „Windkraft“ erweist sich im Dreisamtal als schwierig. Erklärtes Ziel aller Gemeinderäte und des Gemeindeverwaltungsverbandes Dreisamtal ist es, die Energiewende zu voran zu treiben und die Nutzung regenerative Energien auszubauen. Deshalb läuft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Wind | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Einzelhandel Shop EK-Zentrum

Einkaufszentren auf der grünen Wiese, Shopping-Malls in der City und Online-Shopping nehmen den zumeist inhabergeführten Läden des Einzelhandels im Ortskern von Stadt und Gemeinde immer mehr Umsatz weg. Oft erfolgt die Beratung im Laden vorort und der Kauf dann bei Amazon. Nun regt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Israel-Buergerreise Herbstferien

8. Bürgerreise nach Israel Freitag vom 25.10.2013 bis Samstag 2.11.2013 (Herbstferien) des Freundeskreises Städtepartnerschaft Freiburg – Tel Aviv-Yafo e.V.: Das Land Israel war der Geburtsort des jüdischen Volkes. Hier entstand seine geistige, religiöse und politische Identität. Hier erstellte es das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Twintowns | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Energie-3Regio.net 10 Jahre

10 Jahre trinationales Netzwerk Energie-3Regio am südlichen Oberrhein: Ausgangspunkt für rheinüberschreitende Projekte der Vereine der Bürgerschaft und eine Modellregion zur Energiewende. Im März 2003 gründeten zunächst 10 Bürgervereinigungen aus der trinationalen Region am südlichen Oberrhein das zweisprachige Netzwerk Energie-3Regio. Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, TriRhena | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Genuss-Farm in Kuerzell

Im Dorf Kürzell, weschtlich vun Lohr, wo s bekanntermaße Lohrer, Männli un Wiibli git, soll direkt an de Autobahn in de Ebini n-ä Europa-Farm naaklotzt were. Mit Marktplatz-Imitation, Hotel, Läde, Ständ, Vesperstube, Iikaufszentre mit „regionale Naturprodukte“ – was sunscht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handel, Landwirt, Markt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kriminalität nimmt stetig ab

“Die Kriminalität nimmt immer mehr zu”. 72% aller Deutschen sind nach einer Zeit-Umfrage dieser Meinung , dennoch ist die falsch. Kapitalverbrechen aller Couleur nehmen seit 1970 stetig ab. (1) Die Zahl der Sexualmorde nimmt dramatisch ab, von 44/53 in 1971/1981 über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Justiz, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dietmar Jobst – halstrup-walcher

Die Hauptgesellschafterin der „haltrup-walcher GmbH“, Ulrike Walcher, brachte die 37 Jahre, die Dietmar Jobst (58) im Unternehmen mitgearbeitet hatte, auf den Punkt: „Sie haben Ihre Arbeit mit viel Kreativität geleistet und ich danke Ihnen für Ihren Arbeitseinsatz sowie Ihre Treue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Industrie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Angell ist Jobmotor 2012

Das Montessori Zentrum ANGELL Freiburg e.V. ist für die Schaffung besonders vieler Arbeitsplätze im Jahre 2012 in der “Kategorie bis 200 Beschäftigte” bei einer feierlichen Preisverleihung in der Meckelhalle der Sparkasse Freiburg mit dem “Jobmotor 2012″ ausgezeichnet worden. Laudator Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Schulen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

MTB Wald-Wegebreitenregelung

Das neuen Waldgesetz in Hessen wird als bundesweit zukunftsweisend angesehen, da es auf einem breiten Konsens aller Waldnutzer und Waldbesucher incl. Fußgänger und MTB-ler fußt. Auf unkontrollierbare Regelungen und Pauschalverbote wird verzichtet, so auch auf die starre Wegebreitenregelung: Diese kann von den Betroffenen weder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Wald | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Respect Netz gegen Rassismus

respect! ist ein Netzwerk von Vereinen, Institutionen und TrainerInnen, die im Bereich der Bildungsarbeit gegen Rassismus und Diskriminierung arbeiten. Ziel unserer Angebote ist die Sensibilisierung für Diskriminierungen jeglicher Art, sei es aufgrund von Aussehen, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung. respect! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht uns leider gut

Der Welt, in der wir leben, geht es schlecht. Diesen Eindruck muß bekommen, wer die Ergebnisse der repräsentativen Umfrage liest, die TMS Infratest für die ZEIT im Frühjahr 2013 in Deutschland durchgeführt hat. Die Umfrage bestätigt die pessimistische Grundeinstellung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Parkinson-Erkrankter Kaschper

“Da erscheint ein Kaschper am Fenster und ruft ‘Habemus Papam’, dass so mancher befürchten musste, diese Figur sei der neue Papst und schon den Fernseher ausschalten wollte”. So Dr. Dr. Michael N. Ebertz (60), Professor für Religionssoziologie an der Katholischen Hochschule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholisch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dagegen-Sein und Zeitgeist

Dagegen-Sein ist zeitgeistmäßig angesagt, gerade in einer alternden, bequem-satten Gesellschaft, der es primär um Besitzstandswahrung geht. Da spielen Kategorien wie Rechts-Links, Konservativ-Progressiv, Öko-Industrie oder Grün-Schwarz keine Rolle, da geht es primär um “es bleibt so wie es ist”, “nicht bei uns” und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren, Umwelt, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Buergerinitiative Mut 10 Jahre

Die Bürgerinitiative Mut wird zehn Jahre alt. Sie hat unter Vorsitz von Roland Diehl erreicht, dass die Bahn ihre neuen Trassen am Oberrhein tiefer legt. Am 22.3.2013 feiert die Bürgerinitiative MUT in der Faller-Eventhalle Bad Krozingen-Hausen ihr zehnjähriges Bestehen, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Muenstertal im Film bei arte-TV

Die Hauptszenen der 14. Folge “Schwarzwald” der arte-Sendung “Wie das Land so der Mensch” wurden in Münstertal und Staufen gedreht, wobei Raphaël Hitier unter anderem die Historiker Arno und Markus Herbener zur Geschichte sowie den Landwirt Markus Glockner zur Situation der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Medien | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

EEG-Kalkulator Oeko-Institut

Das Öko-Institut  hat für die Organisation Agora Energiewende einen EEG-Kalkulator entwickelt und online gestellt, der ca 80 Einflußfaktoren für Strompreis bzw. Umlage berücksichtigt gemäß Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). Läßt man beim Ausbau der Erneuerbaren alles einfach weiterlaufen, steigt die EEG-Umlage laut Kalkulator von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Strom | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Oberried Bgm Winterhalter 24

Rückblick auf eine vierundzwanzig-jährige Amtszeit – Gespräch mit Oberrieds Bürgermeister Franz Josef Winterhalter Dreisamtäler: Herr Winterhalter, sie gehen nun nach vierundzwanzig Jahren als Bürgermeister Oberrieds im April in den Ruhestand. Was fällt Ihnen ein, wenn Sie auf diese Zeit zurückblicken? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Muensterbauwettbewerb Kinder

Am 18.3.2013 startete die Schulklassen-Aktion „1. Freiburger Münsterbauwettbewerb“ – Ewige Baustelle und Herz der Stadt: das Freiburger Münster. Wohl kein anderes Bauwerk verkörpert Freiburg so sehr. Und liegt den Freiburgern so sehr am Herzen. Damals wie heute. Ob es an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Muenster, Schulen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Trachtengruppe Kirchzarten sucht

Großartige Leistung der Brauchtumspflege – Ehrungen bei der Mitgliederversammlung der Trachtengruppe Kirchzarten. Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung der Trachtengruppe Kirchzarten konnte jetzt der 1. Vorsitzende Johann Bank aktive und passive Mitglieder sowie Bürgermeisterstellvertreter Franz Kromer im Hotel Fortuna begrüßen. Kromer überbrachte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Vereine | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Berufsvorbereitung Himmelreich

Groß war die Freude jetzt bei neun jungen Menschen mit Behinderung, als ihnen die Sozialpädagogin Monika Pollmann von der Integrativen Akademie Himmelreich und Mentor Christoph Kula ihre Kompetenzbescheinigungen überreichten. Dafür hatten sie sich im Himmelreich und in Gastronomiebetrieben der Region achtzehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Gastro | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Buy Local – Buchhandel regional

Die ganze Welt beneidet Deutschland zu unserem dichten Netz auch kleiner Buchhandlungen. Dennoch wird immer mehr bei Amazon online eingekauft – die ersten Buchläden schließen. Im Juni 2012 haben sich angesichts dieser Entwicklung unabhängige Buchhändler zur Initiative “Buy local” zusammengeschlossen, um “regionales Einkaufen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchhandel, Internet | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburg packt an: Urban Garten

Am 20.3.2013 eröffnete Baubürgermeister Martin Haag die diesjährige Runde von “Freiburg packt an”: Gemeinsam mit Hubert Nixdorf, dem Vorsitzenden des Lokalvereins Haslach, pflanzte er an einem Baum in der Markgrafenstraße vier kleine Kräuterteppiche. Anschließend wurde das neue Jahresprogramm vorgestellt. Neu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Garten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Muensterbauverein – Tierisches

TIERisches & FABELhaftes am Freiburger Münster – Ausstellung des Freiburger Münsterbauvereins in der Schwarzwald City 25. März bis 27. April 2013: Wussten Sie schon, dass hunderte tierische oder tierähnliche Gestalten das Freiburger Münster zieren? Einige der Wasserspeier, die in luftiger Höhe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Muenster | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Earth Hour – Energiewende

Am 23.3.2013 gehen im Rahmen der WWW-Aktion „Earth Hour 2013“ weltweit für 60 min die Lichter aus. Unzählige Menschen werden zuhause das Licht ausschalten und viele Städte symbolisch ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen, darunter Wahrzeichen wie Big Ben London oder Christusstatue Rio de Janeiro. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Global, Internet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jos Fritz kein Revolutionaer

Der Bundschuh-Kenner Horst Buszello zeichnete in Lehen ein neues Bild: Jos Fritz war kein Revolutionär: Es war die zweite Großveranstaltung zum Jubiläum “500 Jahre Bundschuhjubiläum”: In die Bundschuhhalle in Lehen waren am Samstag viele Besucher gekommen, um Horst Buszello, emeritierter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

100 Prozent Schwarzwald – Film

Das Naturschutzzentrum Südschwarzwald zeigt am 21.3.2013 in Feldberg-Altglashütten die Medienreportage “100 Prozent Schwarzwald” von Michael Hoyer und Martin Schulte-Kellinghaus. Wie erhält der Schwarzwälder Schinken seinen würzig-rauchigen Geschmack? Wie konnte die kleine Wutach ihre gewaltige Schlucht in das harte Gestein graben? Woher kommen Schwarzwaldsymbole … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Tourismus | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesetz Staerkung Ehrenamt

Das “Gesetz zur Stärkung des Ehrenamts” tritt rückwirkend ab 1.1.2013 in Kraft, nachdem im der Bundesrat am 1.3. zugestimmt hatte. Das Gesetz sieht Verbesserungen für die ehrenamtliche Engagements vor: Anhebung der Übungsleiterpauschale im Einkommenssteuerrecht von jährlich 2.100 Euro auf 2.400 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Vereine | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Buch lesen nach Ladenschluss

Die Buchhandlung Vogel in FR-Littenweiler bietet mit “Einschliessen und Geniessen” einen besonderen Service an: Sie lassen sich im Buchladen einschließen, um ganz in Ruhe bei Kaffee und Kuchen zu stöbern? Nächste Termine: Samstag 23.3.2013, Samstag 06.4.2013 und Samstag 20.4.2013, jeweils von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gefluegelzucht Rebmann Stegen

Klaus Rebmann aus Stegen-Rechtenbach betreibt die einzige Schlachtstätte für Geflügel im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, die nach EU-Recht zugelassen ist. Der Landwirt sieht Perspektiven in der Vermarktung von Geflügelfleisch aus artgerechter Haltung. Die Investition in das Schlachthaus war die Voraussetzung, um diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, EU, Landwirt, Vogel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar