Monatsarchive: Mai 2012

Kiwi – Willkommensgruß für neue Eltern vom Jugendamt

“Früher kamen wir erst mit Eltern in Kontakt, wenn sie Hilfe gebraucht haben – und genau das wollten wir ändern”, erklärt Sozialdezernentin Eva-Maria Münzer. Jetzt bekommen alle neuen Eltern, von denen das Landratsamt durch die Standesamtnachrichten erfährt, Post vom Kiwi-Team. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder, Soziales | Hinterlasse einen Kommentar

Glück als Schulfach in Heidelberg – bald auch in Freiburg?

Ernst Fritz-Schubert ist der Rektor mit dem Glück. Vor fünf Jahren hat er es an seiner Schule in Heidelberg als Fach auf den Stundenplan gesetzt, als erster in Deutschland. Sein Ziel: Kinder und Jugendliche stärker und sensibler machen. Eine Studie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Schulen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

6. Fußball-Hallenturnier des Caritasverbandes Freiburg-Stadt

Am 05. Mai 2012 nahmen 23 Mannschaften aus ganz Südbaden am 6. Caritas Fußball-Hallenturnier für Menschen mit Behinderung teil. Die gastgebenden „Caritas-Knipser“, die mit ihren Mannschaften 1+2 amtierende Baden-Württembergische Meister sind, konnten in allen drei Leistungskategorien (B-C-D) vordere Plätze erreichen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Caritas, Sport | Hinterlasse einen Kommentar

15 rote Bänke in Freiburg erinnern an deutsch-französische Geschichte

Im Zuge der Großen Landesausstellung „Liebe Deinen Nachbarn –  Beziehungsgeschichten im Dreiländereck“ zum 60. Landesgeburtstag Baden-Württembergs im Augustinermuseum laden rote Bänke zum Erforschen der gemeinsamen Geschichte im Dreiländereck ein.  An 15 Erinnerungsorten in Freiburg, an denen sich wichtige Ereignisse der Nachbarschaftsgeschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Oeffentlicher Raum | Hinterlasse einen Kommentar

Europäisches Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen Generationen

Europafest am Kartoffelmarkt, Mittwoch 9. Mai von 11-17 Uhr. Zum Europatag am Mittwoch, 9. Mai, veranstalten der Info-Point Europa und die Stadtbibliothek mit zahlreichen Partnern von 11 bis 17 Uhr ein Europafest auf dem Kartoffelmarkt. Im Mittelpunkt steht das “Europäische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU | Hinterlasse einen Kommentar

Nachhaltige Urbanisierung – jeder Zweite lebt in der Stadt

Einladung: Die Zukunft der Stadt – Nachhaltige Urbanisierung 10. Mai 2012, 20 Uhr, Theater Freiburg, Kleines Haus Eine Veranstaltung der Kulturstiftung des Bundes in Zusammenarbeit mit dem Suhrkamp Verlag. Der Eintritt ist für Schüler und Studenten frei. Bereits mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Zukunft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Malerei und Fotografie: Tanz-Musik-Performance in Martinskirche Müllheim

Im Rahmen der Buchvorstellung Malerei und Fotografie “Kunst-Dialoge am Oberrhein” von Peter Martens 7.Mai.2012 um 19.00 Uhr Martinskirche in Müllheim Eintritt frei wird eine 30 Minuten Tanz & Musik Performance “Pasajes 1″ miz Musik: Tilo Wachter (D), Tanz: Pilar Buira … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Markgraeflerland | Hinterlasse einen Kommentar

Ehrenamtlicher Kampf gegen illegale Graffiti – Verein Sicheres Freiburg

Viele Hände sind diese Woche in der Habsburgerstraße beschäftigt, um illegale Graffiti-Schmierereien zu entfernen. Der Verein “Sicheres Freiburg” hat sich dieses Mal die Neuburg für seine jährliche Säuberungsaktion herausgesucht. Waren es zu Beginn einzelne Aktionstage (2007 Innenstadt, 2008 Betzenhausen-Bischofslinde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Immobilien, Umwelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Japan atomfrei – erstmals alle Reaktoren vom Netz

Letzter Reaktor zur Revision vom Netz genommen. Die Lichter bleiben dennoch an. Anti-AKW-Bewegung feiert Abschaltung. In diesen Stunden wird in Japan der letzte verbliebene Reaktor für eine routinemäßig anfallende Revision vom Netz genommen. Damit ist das Land zum ersten Mal seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nun klagen die im Grün und Sedanquartier verdrängten Verdränger

“Verdrängt” wurden die einfachen Bewohner des Viertels in den 80ern durch eben den Personenkreis, der jetzt jammert, er sei verdrängt worden! Studenten, insbesondere die Hausbesetzerszene, hat das Viertel zu dem heruntergewirtschaftet, was es vor der Sanierung war. Ein Trauerspiel, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Wind-Solarstrom erneuerbares Methan erzeugen am Hanisenhof

“Mit Wind- und Solarstrom erneuerbares Methan erzeugen: Chance für Erdgas-Ersatz, Langzeitspeicherung und sichere Energieversorgung für stromerzeugende Heizungen, Gewerbe und Kraftfahrzeuge”  ist das Thema des Vortrag von Dr. Georg Löser, ECOtrinova e.V., beim Samstags-Forum Regio Freiburg am Samstag, 5. Mai 2012, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Energie | Hinterlasse einen Kommentar

Campingplatz Münsterblick in Breisach-Hochstetten vom ADAC ausgezeichnet

Der Campingplatz “Münsterblick” in Hochstetten wurde bereits zum wiederholten Mal vom ADAC ausgezeichnet. Weit über 20 000 Campingplätze gibt es in Europa. Zu den begehrtesten Empfehlungen der Branche gehört die ADAC-Campingauszeichnung. Mit diesem Qualitätssiegel zeichnet der Automobilclub insbesondere den hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Camping, Kaiserstuhl | Hinterlasse einen Kommentar

Was hat der neue Heizschornstein beim Strandbad mit Energiewende zu tun?

Kompliziert-geheimnisvolles in Freiburg. Da entsteht an der Schwarzwaldstrasse beim Strandbad, also im Grenzgebiet zwischen Littenweiler und Ebnet, ein neues “BHKW”, von dem niemand etwas wusste – weder die Anwohner, noch die Stadtteilsvereine Littenweiler, Oberwiehre-Waldsee und Ebnet, noch die Presse samt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kraft-Waerme-Kopplung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schilder im Schwarzwald: Wandern, Verbote, Werbung – Ausstellung

Der Freiburger Fotograf Christian Karg hat auf seinen Wandertouren immer wieder Schilder entdeckt: historische, die von Gemeinden oder Wanderwarten vergessen wurden; kuriose, die dem Betrachter komisch oder lustig vorkommen; handwerklich oder sogar künstlerisch gestaltete. Darunter sind aber auch profane Emailschilder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Wandern | Hinterlasse einen Kommentar

Opfinger Storchenteich mit windkraftbetriebener Pumpe

Einen Storchenteich gibt es neuerdings im östlich vom Opfinger Quartier Sankt Nikolaus gelegenen Gewann “Moosmatt”: Kernstück der nun offiziell eingeweihten Anlage ist ein kleines Windrad, mit dessen Hilfe Grundwasser umweltfreundlich an die Oberfläche gepumpt wird. Das rund 10 000 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Storch | Hinterlasse einen Kommentar

ULA – Un-Abhängigkeit und Lebensqualität im Alter – Sucht ueber 60

Immer mehr Menschen über 60 Jahren haben ein Suchtproblem. Dabei geht es meist um Alkohol und Medikamente. Die Scham der Betroffenen ist oft groß, Beratungsstellen finden kaum Kontakt zu ihnen. Das soll sich ändern: Auch in Freiburg gibt es ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sucht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vauban – Quartier in Freiburg – oekologisch, schoen und teurer wohnen

Das Leben in Vauban ist schön, aber teuer. Das ist in Kurzform das Ergebnis der Aktion “BZ fragt nach” in dem ökologischen Vorzeigequartier, das seit den 1990er Jahren auf einem ehemaligen Kasernengelände entstanden ist. Als Gesamtnote dafür, wie es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Wohnen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar